GWENPOOL 2

“Gwenpool | Spinnen, Spaß und Spielereien”

Zum Inhalt

Die Heldin ohne Superkräfte, findet es sehr cool, eine Comic-Figur zu sein – denn an jeder Ecke wimmelt es von Superhelden! Doch ihr Abenteuer mit Spider-Man Miles Morales geht übel in die Hose, weil sie zwar ein nettes, aber noch lieber ein böses Mädchen wäre. Als Gwen dann die Leitung von MODOK übernimmt, wird sie nicht nur von Gesetzeshütern gejagt. Aufrecht wandelnde, außerirdische Tintenfische wollen sie mit allen erdenklichen Mitteln zwischen die Tentakel bekommen… Gwens einzige Chance ist es eine ganze Menge Ärger und Chaos zu stiften… und vor allem: Sich um keine Konsequenzen zu scheren. Die Frage, die aber noch zu klären wäre: Welches Geheimnis verbirgt sich hinter ihrem mysteriösen Auftraggeber?

MARVEL: GWENPOOL 2: SPINNEN, SPASS UND SPIELEREIEN | PANINI VERLAG
MARVEL: GWENPOOL 2: SPINNEN, SPASS UND SPIELEREIEN | PANINI VERLAG

Zum Hintergrund:

Gwen Poole begibt sich als Gwenpool (!) auf die Straße und die nächstbesten Abenteuer. Ursprünglich war sie auch nur ein typisches Fangirl, wie du und ich, das ihre komplette Kohle für Comics und Super-Helden-Kunstharz Figuren ausgegeben hat.

Mittlerweile aber schmeißt sie mit der Donnergöttin Thor Hämmer durch die Lugt oder schwingt mit Spider-Man dem Sonnenuntergang entgegen. Spider-Man ist übrigens im Ultimativen Universum Miles Morales – der Parallelwelt, die seit den Secret Wars nicht mehr existiert.

MARVEL: GWENPOOL 1 - DIE EINZIG WAHRE HELDIN |  PANINI-VERLAG
MARVEL: GWENPOOL 1 – DIE EINZIG WAHRE HELDIN | PANINI-VERLAG

Aber Dank des nahezu allmächtigen Molecule Man haben einige “ultimative” Überlebende auf der Erde des klassischen Marvel-Kosmos ein neues Zuhause gefunden, darunter auch Miles. Wie es allerdings Gwen in dieselbe Realität verschlagen hat, ist bislang nach wie vor ungeklärt. Zudem denkt sie nach wie vor, dass sie sich in einem Comic befindet und ihre Taten keinerlei Konsequenzen nach sich ziehen…

Details:

GWENPOOL 2: SPINNEN, SPASS UND SPIELEREIEN
Panini-Verlag
Autoren: Christopher Hastings
Zeichner: Irene Strychalski | Gurihiru
Storys: Unbelievable Gwenpool 5-10