MVW

… hinter dieser harmlosen Abkürzung steht nichts anderes als das klobige Wort: Mutantenvernichtungswaffe – und die, hat es wirklich in sich, wie das Quartett der Waffe X um Wolverin und auch Hulk feststellen mussten.

Aber der Reihe nach:

Über die Jahre hat das staatliche Waffe X-Projelt in brutalen und menschenverachtenden Versuchen die tödlichsten Kämpfer des Planeten erschaffen – zumindest solange, bis es eines Tages eingestellt wurde. Doch nun hat der religiöse Fanatiker William Stryker die Experimente wieder aufgenommen – diesmal aber mit fataleren Folgen als zuvor. Dort, wo früher meist Mutanten als Versuchskaninchen missbraucht wurden, sind genau diese jetzt das Ziel neuer, meist menschlicher Cyborg-Killer, die alle „Homo Sapiens Superior“ vernichten sollen.

Nachdem ihm seine Hightech-Monster einige wichtigen Blutproben besorgt haben, plant Stryker den ganz großen Coup: Waffe H – die tödlichste Killermaschine, die je auf Mutantenjagd gegangen ist. Scheinbar unbesiegbar, da sie mit der DNA von Wolverine UND Hulk ausgestattet ist…

Greg Pak schrieb diese mitreißende Story und der Zeichner Mahmud Asrar setzte sie in Szene – grandios!

Marvel | MVW - MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN | Panini Verlag
Marvel | MVW – MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN | Panini Verlag

Zum Hintergrund:

Vor Jahrzehnten versuchte ein geheimes Militärexperiment den perfekten Soldaten zu erschaffen. Nachdem es im Laufe der Zeit kontinuierlich auf den aktuellsten wissenschaftlichen Stand gebracht wurde, gipfelte die Entwicklung schließlich im Waffe-X Programm, das für die Existenz einiger der schlimmsten Killer und Söldner auf der Erde verantwortlich ist – darunter die gefürchteten Kampfmaschinen wie Wolverine und Sabretooth.

Eigentlich dachte man, die menschverachtende Einrichtung hätte jegliche Aktivität längst eingestellt, doch als perfekt getarnte Adamantium-Cyborgs mit Mutantenkräften gezielte Anschläge auf Logan, Sabretooth, Domino, Warpath und Lady Deathstrike verüben, gehen die Betroffenen der Sache gemeinsam auf den Grund.

Deatils:

Marvel | MVW – MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN
Panini Verlag
Autoren: Greg Pak
Zeichner: Mahmud Asrar | Mark Borstel | Ibraim Roberson
Storys: Weapons of Mutant Destruction Alpha | Totally Awesome Hulk 20-23 | Weapon X 5-6

Batman | Niemandsland III

Der Winter hat das vom Erdbeben verwüstete und von der Außenwelt abgeschnittene Gotham City fest im Griff. Batman, Commissioner Gordon, Two-Face, der Pinguin und andere kämpfen dennoch erbittert um die Reviere und Grenzen im Niemandsland.

Zum Inhalt

Doch auch russische Geheimagenten und die Nachwuchshelden von Young Justice interessieren sich für die in die Anarchie gestürzte Metropole. Und während sich Robin, Nightwing und Azrael neuen und alten Gegnern stellen, wird die Identität des mysteriösen Batgirls enthüllt. Zusätzlich beginnt in Gothams Ruinen ein neues Kapitel der Legende von Man-Bat…

DC-Comic | BATMAN: NIEMANDSLAND 3 - SOFTCOVER | Panini-Verlag
DC-Comic | BATMAN: NIEMANDSLAND 3 – SOFTCOVER | Panini-Verlag

Der 3te Band des Batman-Crossovers wurde in Szene gesetzt von Greg Rucka, Dennis O`Neil, Chuck Dixon, Mike Deodato Jr., Damion Scott und anderen großen Comic-Künstlern.

Hintergrund:

Ende der 90ern Jahre durchlebte Gotham City schwere Zeiten. Zuerst wütete eine Seuche, danach verwüstete ein gewaltiges Erdbeben die Stadt des Dunklen Ritters. Anstatt zu helfen, riegelte die US-Regierung Gotham durch das Militär ab und erklärte es zu einem Niemandsland. Der Rest der zerstörten Stadt wurde von den Zurückgebliebenen in Reviere unterteilt, die z.B. von Poison Ivy und Two-Face kontrolliert werden. Hingegen hat der findige Pinguin zum Wohl der unterversorgten Einwohner eine brüchige Vereinbarung mit Batman getroffen. Gleichzeitig bildeten sich gefährliche Gangs oder sogar Kulte wie der um den diabolischen Rockstar Nicholas Scratch.

Commissioner Jim Gordon, Detective Renee Montoya und die übrigen Cops, die vor Ort ausharren, kämpfen verzweifelt gegen Gewalt, Chaos und Not.

DC-Comic | BATMAN: NIEMANDSLAND 3 - LIM. HARDCOVER | Panini-Verlag
DC-Comic | BATMAN: NIEMANDSLAND 3 – LIM. HARDCOVER | Panini-Verlag

Natürlich gibt es auch noch Batman Bruce Wayne, Nightwing Dick Grayson, Azrael Jean-Paul Valley, das mysteriöse neue Batgirl und Robin Tim Drake. Letzterer gehörte zurzeit des Niemandland-Crossovers neben dem lederjacketragenden Superboy Kon-El und dem aus der Zukunft stammenden Nachwuchs-Speedster Impulse zum Team Jung Justice, das in diesem Band mit Lagoon Boy zusammenarbeitet, der es wiederum mit den Terroristen von Kobra zu tun bekommen. Überdies wird die Bat-Familie natürlich von Jim Gordons Tochter Barbara unterstützt, die damals noch um Rollstuhl saß. Als Hackerin Oracle ist das ehemalige erste Batgirl für die brutale Verbrecherjägerin Huntress Helena Bertinelli von ebenso großer Wichtigkeit, wie Huntress´ größten Kritiker Batman. In den Ruinen werden aber auch andere zu Helden – etwa der mutierte Sohn des monströsen Man-Bat Dr. Robert Langstrom.

Anmerkung:

Die Geografie Gothams nahm einen so wichtigen Raum in den Storys ein, dass Eliot R.Brown 1998 erstmals eine offizielle Karte von Gotham City anfertigte. Dafür sollte er sich an der Insel Manhattan orientieren und wurde mit den Skripten der noch nicht erschienenen US-Hefte zum Crossover sowie Listen mit Ortsnamen versorgt.

Details

BATMAN: NIEMANDSLAND 3 – LIM. HARDCOVER
Panini-Verlag
Autoren: Greg Rucka | Dennis ONeil | Chuck Dixon
Zeichner: Mike Deodato Jr. | Damion Scott | Graham Nolan
Storys: Legends of the Dark Knight 119-120 | Shadow of the Bat87 | Batman 567 | Detective Comics 734 | Young Justice: No Mans Land 1 | Robin 67 | Azrael 56-57 | Batman Chronicles 17

BRUTAL NATURE – ÜBERLEBEN IST ALLES

In einer Zeit der Entdeckung und Eroberung ging die Grausamkeit der Inquisition Hand in Hand mit der Unterdrückung der Ureinwohner Amerikas.

Überragend illustriert von Luciano Sacarina und Ariel Olivetto

Die Neulinge aus der „Alten Welt“ brachten unendliches Leid und Unrecht über die rechtmäßigen Bewohner des sogenannten „Neues Kontinents“.

BRUTAL NATURE - ÜBERLEBEN IST ALLES

Ein junger Mann mit dem Namen EGO stellt sich gegen die Invasoren, denn dank seiner Magie hat er die Fähigkeit sich unzählige Tiere und Wesen zu verwandeln.

Diese, uralten mystischen Kräfte, setzt er ein, um die alten Völker gegen die spanischen Soldaten zu verteidigen. Dies kann gut gehen, solange nicht grausame Mächte aus Europa den Weg über den großen Teich finden…

 

BRUTAL NATURE – ÜBERLEBEN IST ALLES
Panini Verlag
Autoren: Ariel Olivetti
Zeichner: Luciano Saracino
Storys: Brutal Nature 1

„Who Will Defend Us?“…

… so ähnlich klang es bereits in den 80ern: „Who you gonna call?“ „Ghostbusters!“

Diesmal sind aber nicht die etwas trotteligen Geisterjäger, sondern vier knallharte Superhelden gemeint, die sich gemeinsam auf die Jagd nach einem höchst gefährlichen und skrupellosen Gegner machen…

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL - SOFTCOVER | PANINI VERLAG
MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – SOFTCOVER | PANINI VERLAG

Die Rede ist von Luke Cage, Iron Fist und Daredevel, die zusammen mit Jessica Jones, einen Nachtclub voller Gangster aufmischen. Was ihnen zunächst nicht klar ist: Sie schaffen sich damit einen mächtigen Feind… Dieser kennt keinerlei Skrupel und schickt nicht nur Jessica Jones in Krankenhaus.

Mit von der Partie: Der Punisher, Wilson Fisk und Ben Urich…

Die neuen Comic-Abenteuer der Defenders, die nicht nur auf Netflix für Furore sorgen! Geschrieben von Bestseller-Autor Brian Michael Bendis und gezeichnet von David Marquez.

Zum Inhalt:

Für die Marvel-Comic Fans dürfte es besonders spannend sein, wie die Macher die einzelnen Serien miteinander verknüpfen und sie gemeinsam in Marvel´s The Defenders schließlich zusammenführen. Ebenso spannend ist, wie die Mythologien der Helden verwoben werden und in ihrer Adaption klassisches und neueres Material aus den Comix remixen.

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL - LIM. SOFTCOVER | PANINI VERLAG
MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – LIM. SOFTCOVER | PANINI VERLAG

Doch das funktioniert auch im Ursprungsmedium der Heroen, die über New Yorks Straßen von beispielsweise Harlem und Hell´s Kitchen wachen, wie dieser erste Band der neuen Defenders-Reihe zeigt. Zumal Brian Michael Bendis für viele der beteiligten Figuren unerlässlich war. Während seine lange Sage in Daredevil zu den besten überhaupt gehört, erfand er die ehemalige Superheldin und heutige Privatdetektivin Jessica Jones. In den Comics hat Jessica schon vor Jahren Luke Cage geheiratet, und es kam ihre gemeinsame Tochter Danielle auf die Welt. Ihren Vater mit der unzerstörbaren Haut machte Bendis in New Avengers indes zum Anführer eines Rächer-Teams, in dem auch sein wohlhabender Freund Danny mit der eisernen Faust mitmischte. Zuletzt reaktivierten die beiden in der Serie Power Man und Iron Fist ihr altes Heroes for Hire-Geschäftsmodell, um den einfachen Menschen zu helfen.

Seinem besten Freund Willis Stryker, der als Schurke Diamondback sein schlimmster Fein werden sollte und am Ende starb, konnte Cage leider nie helfen. Der blinde, von seinen Supersinnen geleitete Anwalt Matt Murdock stieg dagegen in den aktuellen Daredevil-Comics mal wieder auf ein schwarzes Kostüm um. Nachdem Wilson Fisk nicht mehr länger der Kingpin des Verbrechens in New York ist, nahm an anderer Stelle Spider-Mans Ex Black Cat Fisks Platz als Unterwelt-Boss ein und arbeitete unter anderem mit dem Mafioso Hammerhead zusammen… Im Auftaktband tauchen zudem Miles Morales, Daimon Hellstrom und der Vampirjäger Blade auf…

Details

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – SOFTCOVER
PANINI VERLAG
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez
Storys: FCBD Guardians of the Galaxy 2017 (II) | The Defenders 1-5

 

 

 

DEADPOOL killt… mal wieder!

Alternative Fakten Welten sind wie geschaffen für besonders gewalttätige und krassen Stories. Besonders die Marvel-Helden finden sich hin und wieder in diesen Parallelwelten wieder, von denen es im Marvel-Weltenverbund eine ganze Menge gibt.

MARVEL COMIC | DEADPOOL KILLT SCHON WIEDER DAS MARVEL-UNIVERSUM | PANINI VERLAG
MARVEL COMIC | DEADPOOL KILLT SCHON WIEDER DAS MARVEL-UNIVERSUM | PANINI VERLAG

Schmutzige Details:

Diese Tradition geht auf die Reihe WAS WÄRE WENN…? zurück, in der man seit 1977 alle möglichen Gedankenspiele durchexerzierte. Der thematische Vorläufer dieses Comics „DEADPOOL killt das Marvel-Universum“ sind maßgeblich durch den Band „der PUNISHER killt das Marvel-Universum“ aus dem Jahre 1995 inspiriert. Verantwortlich hierfür waren der Zeichner Doug  Braithwaite und der Autor Garth Ennis, der später zu einem der wichtigsten PUNISHER-Autoren werden sollte.

DEADPOOL | killt schon wieder das Marvel-Universum

MARVEL COMIC | DEADPOOL KILLT SCHON WIEDER DAS MARVEL-UNIVERSUM - BUCHMESSE LEIPZIG VARIANT | PANINI VERLAG
MARVEL COMIC | DEADPOOL KILLT SCHON WIEDER DAS MARVEL-UNIVERSUM – BUCHMESSE LEIPZIG VARIANT | PANINI VERLAG

Die Helden des Marvel-Universums fallen wie die Fliegen von den Wänden und DEADPOOL in sein Verderben. Doch die Blutspur, die der Söldner mit der großen Klappe durch die Reihen der Avengers und ihrer Kollegen zieht, lässt sich nicht mit seinem üblichen Instinkt erklären. Diesmal ist es etwas anders. Gwenpool, Moon Knight, der Punisher, Misty Knight und Cable sind der unglaublichen Wahrheit auf der Spur, während DEADPOOL bereits Spider-Man, Miles Morales, die X-Men und Jessica Jones ins Visier nimmt und dabei schrecklicher wütet als Ultron oder Venom….

Diese brutale Mini-Serie wird präsentiert von Cullen Bunn, Dalibor Taljic und Goran Sudzuka.

Details zum Band:

DEADPOOL KILLT SCHON WIEDER DAS MARVEL-UNIVERSUM
Panini Verlag
Autoren: Cullen Bunn
Zeichner: Dalibor Talajic
Storys: Deadpool kills the Marvel Universe Again 1-5

Der König ist tot – es lebe der König

so, oder so ähnlich könnte der Titel des neuen „IRON MAN – Tony Starks letzter Trick“ lauten – auch wenn es natürlich etwas über´s Ziel hinaus bzw. vorbei schießen würde. Denn: Es löste eine Königin die nächste ab und sterben muss die „Alte“ nicht, auch wenn sie gegen Ende doch mächtig derangiert ist….

MARVEL COMIC: IRON MAN SONDERBAND 2: TONY STARKS LETZTER TRICK
MARVEL COMIC: IRON MAN SONDERBAND 2: TONY STARKS LETZTER TRICK

Aber der Reihe nach:

Mit ihrem Genie, der neuen Rüstung und große Augen hat Riri Williams als Ironheart die Nachfolge von Iron Man Tony Stark übernommen. Angeleitet von einer künstlichen Intelligenz, die dem erfahrenen Avenger nachempfunden ist, macht die junge Riri ihre ersten Schritte als unerfahrene Nachwuchsheldin. (Hierzu mehr als passend, der LEAD-Artikel: „Können KI fühlen?“ Sie arbeitet mit SHIELD zusammen, kämpft gegen brutale Superschurken und begibt sich auf eine brandgefährliche Mission nach Latveria, wo sie nicht nur eine Armee DOOMBOTS erwartet, sondern auch eine königlich große Aufgabe.

Zum Hintergrund:

Obwohl Iron Man Tony Stark seit seinem Kampf mit Captain Marvel in Civil War II im Koma liegt, muss die Welt nicht auf einen Helden in Hightech-Rüstung verzichten. Denn das junge Genie Riri Williams, das früher am MIT studierte (bereits mit 11 Jahren!), hat als IRONHEART die NAchfolge des Eisernen angetreten! Angeleitet wird Riri von einer künstlichen Intelligenz, die Tonys Bewusstsein nachempfunden ist. Außerdem unterstützen sie Tonys Vertrautet Pepper, seine rechte Hand Mary Jane, seine digitale Assistentin Friday und seine Mutter Amanda, die Riri sogar die Benutzung von Tonys Labor angeboten hat.

MARVEL COMIC | IRON MAN SONDERBAND 1: DIE NÄCHSTE GENERATION
MARVEL COMIC | IRON MAN SONDERBAND 1: DIE NÄCHSTE GENERATION

Trotz erster Erfolge als Ironheart und seiner Einladung, dem Champions-Team beizutreten, weiß Riri, dass sie noch viel zu lernen hat – und das geht manchmal nur durch Fehler.

Unterdessen will die Cyborg-Schurkin Lucia von Bardas ihre osteuropäische Heimat Latveria, über die Dr. Doom früher mit eiserner Faust und seinen Doombot-Drohnen herrschte, zu einer globalen Macht machen.

Der Band, der noch vor SECRET EMPIRE spielt, wurde vom Bestseller-Autor Brian Michael Bendis und dem (unter anderem) Blockbuster-Zeichner Staefano Caselli inszeniert.

Details zum Comic

IRON MAN SONDERBAND 2: TONY STARKS LETZTER TRICK
Panini Verlag
Autoren: Brian Michael Bendi
Zeichner: Stefano Caselli
Storys: Invincible Iron Man (2017) 7-11

 

IM NAMEN DER FREIHEIT…

Auch der 4te Band von Ms Marvel ist mal wieder eine außergewöhnliche Story über ein außergewöhnliches Mädchen. Und das ist sie nicht nur, weil über die liebenswert chaotische Kamala Khan, die als Superheldin Ms. Marvel über Jersey City wacht, erzählt wird.

Besonders wird die Story vor allem dadurch, dass sie sich offen mit den Themen Ausgrenzung und (religiöse) Intoleranz befasst. Zum Glück hat Kamala alias Mr. Marvel treue Freunde – denn gegen Hass und Unrecht sind auch Superkräfte manchmal machtlos.

MARVEL COMICS | MS. MARVEL 4 (VON 4): IM NAMEN DER FREIHEIT | PANINI-VERLAG
MARVEL COMICS | MS. MARVEL 4 (VON 4): IM NAMEN DER FREIHEIT | PANINI-VERLAG

Über die Autorin

G. Willow Wilson ist eine amerikanische Autorin von Comics, Romanen, Essays und Artikeln. Die 1982 in New Jersey geborene Wilson studierte in Boston, konvertierte noch an der Universität zum Islam und lebte später einigen Jahre in Ägypten, was ihre Arbeit bis heute beeinflusst. Als Journalistin schrieb sie vor Ort unter anderem für das New York Times Magazine und die National Post.

Auch ihr mit dem World Fantasy Award ausgezeichneter Erstlingsroman: Alif der Unsichtbare und ihr Comic-Debüt, die Graphic Novel Cairo, sind von ihrer Erfahrung in der arabischen Welt geprägt.

Die Abenteuer von Kamala Khan waren G.Willow Wilsons erster Job für Marvel, wo sie schließlich noch X-Men Sonderband 5 und die Abenteuer des Heldinnen-Teams A-Force in Secret Wars Megaband 1 verfasste. Wilson wurde bereits mehrfach für den Eisner Award nominiert.

 

MARVEL COMIC | MS. MARVEL 3: DER CYBER-TROLL | PANINI VERLAG
MARVEL COMIC | MS. MARVEL 3: DER CYBER-TROLL | PANINI VERLAG | bereits besprochen auf: streetart-blog.com

Zum Inhalt

Die muslimische Gestaltenwandlerin Kamala Khan wacht als Ms. Marvel über ihre Heimatstadt Jersey City. Doch jetzt wird die Stadt zum Pulverfass: Eine neue Organisation geht mit dem Segen des niederträchtigen neuen Bürgermeisters gegen Inhumans und Menschen mit Superkräften vor – und verhaften sogar Kamalas Bruder.

Während viele Leute ihr zujubeln, greifen fiese maskierte Ordnungshüter Ms. Marvel an, um sie einzusperren.

Details

MS. MARVEL 4 (VON 4): IM NAMEN DER FREIHEIT
Panini-Verlag
Autoren: G. Willow Wilson
Zeichner: Marco Failla | Diego Olortegui
Storys| Ms. Marvel 19-24

Bombshells | Verbündete und Feinde

Was bisher geschah

Ein Fest für alle Pin-Up & Comic-Fans! Denn es ist vollbracht – der 2te DC-Comic Band: Bombshell liegt bereit!

Die Serie über eine historische Parallelwelt des DC-Universums wurde von einer Sammelfiguren-Reihe losgetreten, die wiederum stark von der klassischen Pin-Up-Kunst geprägt ist. Gleich im ersten Band trifft der Leser auf die Heldinnen, in deren Welt des Jahres 1940 der 2te Weltkrieg tobt: Die Amazonenprinzessin Diana alias Wonder Woman, die mit dem US-Soldaten Steve Trevor auf europäische Festland kam und dort auf eine schwer bewaffnete Einheit Nazis traf.

DC COMICS: BOMBSHELLS 2 | PANINI VERLAG
DC COMICS: BOMBSHELLS 2 | PANINI VERLAG

Zudem trat Aquawoman Mera auf den Plan, die den Bewohnern des Ozeans befehlen kann. Die Batgirls um Harper Row, die in Gotham City für Ordnung sorgen. Kortni Duginova alias Stargirl und Kara Starikov alias Supergirl, die am Ende nicht für Russland kämpfen wollten und deshalb gen Westen zogen. Die Zauberin Zatanna, die in Berlin im Nachtclub von Jokers Tochter tanzt und den britischen Spion John Constantine in einen Hasen verwandelte.

Und die amerikanische Heldin Batwoman Kate Kane, die von der Agentin und Kampfpilotin Amanda Waller beauftragt wurde, Contessa Selina „Catwoman“ Digatti für die Bombshell-Initiative anzuwerben, zu der bereits die superstarke Big Barda und Dr. Hoshi gehören.

DC COMICS: BOMBSHELLS 2 - BUCHMESSE LEIPZIG VARIANT | PANINI VERLAG
DC COMICS: BOMBSHELLS 2 – BUCHMESSE LEIPZIG VARIANT | PANINI VERLAG

Allerdings wurde Batwoman, die in Berlin auf Helena vom deutschen Widerstand traf, schon im ersten Band von Obergruppenchef Edel Nacht enttarnt, der in einem okkulten Ritual mit Jokers Tochter zudem den dämonischen Tenebrus beschwor. Es scheint, als würde Krieg in der Welt der Bombshells noch viel finsterer werden!

Über den 2ten Band

Auch im 2ten Band von Bombshells tobt immer noch der 2te Weltkrieg. Die hochmotivierten Batgirls verteidigen ihre Heimat Gotham City fernab der Front gegen alle möglichen Schurken. In Berlin und London stellen sich hingegen mutige Superfrauen wie Wonder Woman, Catwoman, Zatanna oder Batwoman den Truppen des Feindes und den Dämonen des Schlachtfeldes. Sie kämpfen gegen Nazis und Monster, die unendliche Finsternis über die Welt bringen wollen.

Vielleicht ist es also an der Zeit, dass die ebenso starken wie schönen Heldinnen ihre Kräfte als Alliierte vereinen….

Details zum Band:

DC COMICS: BOMBSHELLS 2
Panini Verlag
Autoren: Marguerite Bennett
Zeichner: Laura Braga | Sandy Jarrell | Mirka Andolfo
Storys: DC Comics Bombshells 7-12

 

Lokis Triumpf

Fast sein ganzes Leben verbrachte Loki in Schmach und Schande. Aber diese Zeit ist vorüber, denn sein größter Wunsch hat sich erfüllt und Odin wurde vom Thron gestürzt. Zudem liegt Thor in Ketten, Lady Sif schmort im Kerker. Der Gott des Unheils ist endlich der uneingeschränkte Herrscher von Asgard!

Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag
Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag

Und nun, da er die Macht in seinen Händen hält, entdeckt der listige Intrigant erstmals die Wahrheit über sich und sein Schicksal!

Thors Geschichte kennt jeder – doch jede Medaille hat zwei Seiten. Jetzt ist die Zeit reif für Lokis Sicht auf die Dinge.

Robert Rodi und Esad Ribic beleuchten Asgards Sagen aus der Perspektive von Odins adoptierten Sohn. Seinen Machthunger, seine konfliktreichen Gefühle für Sif, seine Antipathie gegen Balder und die tief verwurzelten Sehnsüchte und Vorbehalte gegenüber seinem älteren Bruder und unnahbaren Vater.

Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag (aus dem Inhalt)
Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag (aus dem Inhalt)

Hintergrund:

Vor ewigen Zeiten, als Bor, der erste Gebieter von Asgard, gegen Frostriesen kämpfte, verfolgte er einen verwundeten Feind bis zu einem mächtigen Zauberer, der ihn bereits erwartete. Der Magier konnte Bor überraschen und verwandelte den alten Gott in Schnee. Odin, der Sohn von Bor, fand seinen Vater, wie ihn der Wind langsam über das Land verwehte.

Bot bat Odin, einen Zauberer zu holen, der ihm helfen möge, aber Odin machte keine Anstalten, den Vater zu retten. Darauf verfluchte Bor seinen Erstgeborenen, und prophezeiten ihm, dass er eines Tages den Sohn eines gefallenen Königs aufnehmen und wie sein eigenes Kind aufziehen werde.

Nur eine Woche später führte Odin die Asen in den Krieg gegen die Frostriesen und erschlug ihren Anführer Laufey im Zweikampf. Als die Schlacht vorbei war, fand er in der Festung des Riesen ein normal gewachsenes Kind. Es war Loki, Laufeys Sohn. Aus Scham hatte er den Jungen wegen seiner geringen Körpergröße vor den eigenen Leuten versteckt. Weil ihm das Kind leid tat und weil Laufey ein würdiger Gegner war, den er in einem ehrenvollen Duell besiegt hatte, adoptierte Odin den kleinen Loki und zog ihn an der Seite seines biologischen Sohns Thor groß.

Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag (aus dem Inhalt)
Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag (aus dem Inhalt)

Was keiner ahnte: Der Zauberer, den Bor im Schnee getroffen hatte, war der Gott des Unheils selbst. Mithilfe der Todesgöttin Hela war er in die Vergangenheit gereist, um so seinen Platz in Asgard zu sichern. Es war zeitlich betrachtet, Lokis erster Streich. Viele weitere sollten folgen, die den gebürtigen Frostriesen zu einem Ausgestoßenen unter den Asen machten. Nur sein perfekter Bruder, der Donnergott, schenkte ihn in Jugendjahren stets die Aufmerksamkeit und Zuneigung, die er begehrte und sah ihm finstere Machenschaften immer wieder nach.

Tausende von Jahre herrschte König Odin nun schon weise und unangefochten über Asgard. An seiner Seite verteidigten Thor, die wunderschöne Lady Sif und der edle Balder das goldene Reich von allen Gefahren, auch vor den Intrigen von Thors Stiefbruder. Von Neid und Hass zerfressen, plant Loki unentwegt den Untergang der Asen. Nur um wieder und wieder zu scheitern. So steht es in den Legenden von Asgard.

Aber was, wenn die Legenden nur die halbe Wahrheit verkünden? Vielleicht sind Odin, Thor und der ganze Rest nicht annähernd so nobel, wie sie vorgeben. Und was, wenn Loki endlich mit List und Tücke und der Unterstützung von Verbündeten am Ziel seiner Träume angekommen ist…?

Details:

Marvel Comic | LOKI | Panini Verlag
Autoren: Robert Rodi
Zeichner: Esad Ribic
Storys: Loki (2004) 1-4