BATMAN vs. ALIENS

Zu den härtesten Crossover der DC-Geschichte gehört wohl zweifellos Batman vs. Alien. Die letzten beiden Stories des Sammelbands setzen noch einen drauf und lassen Superman und Batman Seite an Seite gegen Aliens UND die Predators kämpfen bzw. von bei vor den alles vernichtenden Atom-Waffen der Regierung retten.

BATMAN VS. ALIENS - SOFTCOVER
BATMAN VS. ALIENS – SOFTCOVER

Zum Hintergrund

Unter dem Design-Segen des genialen Künstlers H.R. Giger wurden die Aliens bereits Ende der 80er Jahre von Dan O´Bannon und Ronald Shusett erschaffen. Die Jäger wurden von den Brüdern Jim und John Thomas unter dem Namen „Predators“ ersonnen und 1987 mit Arnold Schwarzenegger verfilmt. Beide Serien wurden von den Regisseuren Ridley Scott, James Cameron, David Fincher und John McTiernan verfilmt und zu Ikonen der cineastischen Horror- und Science Fiction-Movies. Hollywood brachte beide Killer erst 2004 zusammen, wobei Batman schon in den 90ern gegen die Aliens kämpfen musste.
Der Sammelband präsentiert die Comic-Crossover aus den Jahren 1997, 2002/2003 und von 2007.

BATMAN VS. ALIENS - LIM. HARDCOVER
BATMAN VS. ALIENS – LIM. HARDCOVER

Mit an der Umsetzung beteiligt waren Ron Marz, Bernie Wrightson, Ian Edginton, Mark Schultz, Staz Johnson und Ariel Olivetti.

Zum Inhalt:

Die Kämpfe, gegen die außerirdischen perfekten Killermaschinen, auch bekannt als Aliens, bringen Batman im wahrsten Sinne des Wortes an seine Grenzen. Der Kampf beginnt im entlegensten Teil des Amazonas, führen über Arkham Asylum, in die Anden bis in Supermans beinahe grenzenlose Festung.

Details:

DC-COMIC | BATMAN VS. ALIENS PANINI VERLAG
Autoren: Ron Marz | Ian Edginton | Mark Schultz
Zeichner: Bernie Wrightson | Staz Johnson | Ariel Olivetti
Storys: Batman/Aliens 1+2 | Batman/Aliens II 1-3 | Superman & Batman vs. Aliens & Predator 1+2

OLD MAN LOGAN | MAESTROS RACHE

Du weißt, dass es ein wirklich mieser Tag wird, wenn dein größter Albtraum und ein Gegner, den du schon abgehakt hattest, aus einem Parallel-Universum zurück kommt. Noch mieser wird der Tag aber, wenn der Albtraum seine Kinder mitbringt, die ihm blind gehorchen und drauf und dran sind, die Erde dem Erdboden gleich zu machen.

MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG
MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG

Zum Inhalt:

Im Band „Old Man Logan | Maestros Rache“ kehren die Mörder von Old Man Logans Familie wieder aus einer dystropischen Zukunft zurück, „die es eigentlich gar nicht geben sollte“. Unter der Führung des gewaltigen und wahnsinnigen Hulks Maestro ist die überlebende Familie zurück gekehrt um nicht nur Angst und Schrecken zu verbreiten, sondern auch mit Hilfe von Atomwaffen die Menschheit zu vernichten, um sich selbst eine ruhige und friedliche Bleibe zu errichten. Doch der Plan geht nicht auf und der Einzelkämpfer Logan muss sogar seine Freunde aktivieren, um dem Wahnsinn ein Ende zu bereiten.

Die Macher:

Eines der apokalyptischsten Abenteuer von Old Man Logan wurde brillant in Szene gesetzt vom Dream-Team Ed

Details zum Heft:

MARVEL: OLD MAN LOGAN 6
PANINI VERLAG
Autoren: Ed Brisson
Zeichner: Mike Deodato
Storys: Old Man Logan 25-30

„Flashbacks“ (DEADPOOL)

Dies ist vermutlich das durchgeknallteste Comic, das ich in diesem Jahr in den Händen halten durfte. Mit „DEADPOOL – Flashbacks“ verstärkt sich für mich der Verdacht, dass die Macher bei Marvel sich nicht nur durch Kaffee-Konsum auf Touren bringen.

Wenn die erste Story schon den Kampf Deadpools und Cables gegen den zeitreisenden Hitler thematisiert, kann man sich vermutlich auf einiges gefasst machen. Weiter springt dann Deadpool in den Dekaden und liefert sich noch einige Fights an der Seite bekannter Helden – alles natürlich gespickt mit teilweise haarsträubenden Wortwitzen…

Erwähnt werden sollte auf alle Fälle noch das gigantische Cover im 70th Funk-Look! My Favorite!!! Zudem kommt die gesamte Ausgabe im Retro-Style um die Ecke und verzichtet auf die sterilen Hochglanzseiten – das heißt: Die Haptik stimmt! Also: Eine rundum gelungene Ausgabe!

DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN | Panini Verlag
DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN | Panini Verlag

Zum Inhalt:

In diesem Band sind alle verschollenen DEADPOOL-Episoden längst vergangener Tage erstmals chronologisch geordnet. Dabei werden die Grenzen des Irrsinns überschritten – wie schon erwähnt, zum Beispiel, wenn Hitler in den 50ern der Garaus gemacht wird.

In den 60ern wird ein Tohuwabohu von kosmischem Ausmaß bereitet. In den 70ern macht DEADPOOL zusammen mit Luke Cage und Iron Fist die Straßen des Spanischen Harlems unsicher bzw. wieder sicher. In den 80ern taucht der Held mit dem unsäglichen Humor im Iron-Man Klassiker auf und bekommt in den 90ern schließlich die Infinity-Steine in die Hände… Puh…! So interessant kann Geschichte sein!

Verantwortlich für dieses herausragende Werk sind unter anderem: Gerry Duggan, Brian Posehn und Scott Kolish.

Details:

DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN
Panini Verlag
Autoren: Gerry Duggan | Brian Posehn
Zeichner: Scott Koblish
Storys: Deadpool 7 | 13 | 20 | 26+27 | 34 | 40 | 45

Doctor Strage | Punisher

Wunderwaffe

Als der Punisher auf seinem Kreuzzug gegen das organisierte Verbrechen mit übernatürlichen Mächten konfrontiert wird, wendet er sich kurzentschlossen an den heldenhaften Zauberer Dr. Strange. Die Unterschiede zwischen den beiden könnte nicht größer sein – trotzdem müssen sie zusammenarbeiten, um es mit den Monstern und Dämonen New Yorks aufzunehmen.

Diese Miniserie wurde vom Autor John Barber geschrieben und von Jason Muhr gezeichnet.

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag
Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag

Hintergründe

Ein neues Team-Up hält Einzug in Deutschland: Zwei grundverschiedene Marvel-Ikonen – Doktor Stephen Strange und der gnadelose Punisher Frank Castle. Zuletzt wurde Strange, sein Sanctum Sanctorum und die gesamte Welt der Magie vom hasserfüllten Imperator und der unmenschlichen Empirikul-Armee angegriffen, die alles Magische ausrotten wollten.

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag
Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag

Der Krieg gegen sie lies die magischen Ressourcen der Erde und Strange als ihren obersten magischen Kammerjäger geschwächt zurück, sodass er neuerdings verstärkt auf Waffen und Artefakte zurückgreifen muss.

Details:

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE
Panini Verlag
Autoren: John Barber
Zeichner: Andrea Broccardo
Storys: Dr. Strange/Punisher: Magic Bullets 1-4

SPIDER-MAN

„Der neue Doc Ock!“ & „Wenn der Vulture wütet!“

Mit dem Heft 22 „Der neue Doc Ock!“ startet das Event-Kapitel zu Secret Empire!

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag
Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag

Peter Parker, der die Hightech-Firma Parker Industries leitet, unterhält zusätzlich die Niederlassung in London, San Francisco und Shanghai. Soweit, so gut! Zuletzt mobilisierte er zudem alle Mittel, um Silver Sables Heimat Symkaria von Norman Osborn zu befreien. Die Invasion eines Landes durch eine Firma sorgte naturgemäß für einiges Aufsehen.

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag | Detail
Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag | Detail

An anderer Stelle hat Steven Rogers die meisten Helden entweder im All jenseits eines Schutzschirms ausgesperrt oder in der „Darkforce-Blase“ um New York festgesetzt. Denn Cap wurde durch einen kosmischen Würfel zu einem Hydra-Doppelagenten, der die Faschisten zur Macht über die USA führte. Das ist noch bedenklicher als Dr. Octopus, der vor einer Weile Peters Körper und Leben übernommen hatte und dabei den Grundstein für Parker Industries legte! Neuerdings hat Octavius, der zu den Hydra-Avengers gehört, einen perfekten Klonkörper – und er will seinen Schöpfung PI zurück….

Details zum Heft:

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag
Autoren: Dan Slott
Zeichner: Stuart Immonen
Storys: Amazing Spider-Man 29-30

______________

Spider-Man 21 | „Wenn der Vulture wütet!“

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag
Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag

Peter Parker lässt zurzeit die Welt im Glauben, dass Spider-Man sein Body Guard sei, der neuerdings beispielsweise auch gegen den Geier Vulture kämpft. In New York wurde Peter zuletzt durch einen Besuch seiner „Schwester“ Teresa überrascht, die für SHIELD arbeitete und die vor einer bösen Zelle innerhalb der Behörde flieht. Dennoch half sie Peter, als er eine Spur gehackter Handys bis zu Wilson Fisk verfolgten – dem angeblich ehrlich gewordenen Ex-Kingpin des Verbrechens.

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag | Detail
Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag | Detail

Allerdings ist Fisks Geschäftspartner der schurkische Erfinder Phineas Mason, besser bekannt als Tinkerer. Dass Verbrechen nicht der Mason-Familie liegt, beweist Phineas´ Bruder Hophni, der Spider-Man kürzlich kennenlernte. Hophni verwendet sein Genie dazu, Superhelden auszustatten. Überdies hatte unser maskierter Titelheld ein Date mit der Komikerin Rebecca London…

Details zum Heft:

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag
Autoren: Chip Zdarsky
Zeichner: Adam Kubert
Storys: Peter Parker: Spectacular Spider-Man 4-5

 

X-MEN – in Gold und Blau

Gleich zwei Mal X-Men…. unter unterschiedlichen Vorzeichen und in  verschiedenen Lebensabschnitten!

X-Men Blue | Reise ins Blaue

Marvel| X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE | Panini Verlag
Marvel| X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE | Panini Verlag

Die 5 originalen X-Men vereinene sich erneut – dieses Mal hat Jean Grey das Sagen! Unter der Führung ihrer jungen Teamgefährtin stürzen sich Cyclops, Iceman, Angel und Beast ins Gefecht, um an ruhmreiche Tage anzuknüpfen und kriminelle Mutanten zur Rechenschaft zu ziehen. Doch dieses mal ist ihr ehemaliger Todfeind Magento ihr Fürsprecher und Mentor. Für den inzwischen alt gewordenen Magento liegt alles schon eine Ewigkeit zurück – nicht so für die zeitversetzten Jugendlichen – für sie kommt es vor wie gestern, dass ihnen Magento ans Leder bzw. Leben wollte.

Als die X-Men auf Black Tom, den Juggernaut, die New Marauders und Miss Sinister treffen und sich ins Nachtleben des Sündendbbels Madripoor stürzen, nehmen die Spannungen zu.

Autor Cullen Bunn zusammen mit den Zeichnern Jorge Molina und Julian Lopez.

Details:

Marvel | X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE
Panini Verlag
Autoren: Cullen Bunn
Zeichner: Jorge Molina | Julian Lopez
Storys: X-Men Blue 1-6

_________

Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN | Panini-Verlag
Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN | Panini-Verlag

X-Men Gold | Ein neuer Morgen

Ein neues, allerdings wesentlich älteres Team, geprägt von Charles Xaviers Traum, schließt sich zusammen. An einem überraschenden, neuen Standort mitten in Manhattan versammelt Kitty Pryde mit Storm, Old Man Logan, Colossus, Nightcrawler und Rachel Summer einige der größten Helden ihres Volkes, um eine Welt zu verteidigen, die sie hasst und fürchtet. Kaum haben sich die alten Gefährten formiert, attackiert eine brandneue Bruderschaft der bösen Mutanten den Sitz der Vereinten Nationen in New York.

Für die Umsetzung dieses X-Men Gold-Bands arbeiteten Drehbuchautor Marc Guggenheim mit Ardian Syaf mit R. B. Silva zusammen.

Details:

Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN
Panini-Verlag
Autoren: Marc Guggenheim
Zeichner: Ardian Syaf | R. B. Silva
Storys: X-Men Gold 1-6

Superman | Schwarze Ernte

Wenn der Sohn den Vater übertrumpft, kann es wohl zu Problemen kommen – das muss auch Superman, vor allem aber jene, die mit ihm um und in der kleinen Familenidylle leben, erkennen.

DC-COMIC | SUPERMAN SONDERBAND 4: SCHWARZE ERNTE |  PANINI
DC-COMIC | SUPERMAN SONDERBAND 4: SCHWARZE ERNTE | PANINI

Zum Inhalt:

Zunächst scheint alle normal, easy und „eitel Sonnenschein“, wie man so sagt, in dem kleinen Städtchen Hamilton, dem Ort, den sich Superman mit seiner Familie ausgesucht hat. Doch dann tauchen Batman und Robin auf und machen den Stählernen auf einige unangenehme Tatsachen im Hinblick auf seinen Sohn Superboy aufmerksam. Und schon bald bricht das Chaos in Hamilton City los: Die paradiesische Heimat des letzten Kryptoniers entpuppt sich als Sammelpunkt von Monstern und Aliens! Doch damit nicht genug – inmitten dieser Versammlung lauert eine noch viel größere Gefahr, die finstere Pläne mit Supermans Sohn gegen dessen Willen verfolgt.

Idee und Umsetzung: Peter J. Tomasi, Pat Gleason und Doug Mahnke.

DC-COMIC | SUPERMAN SONDERBAND 3: SUPERMEN AUS ALLER WELT | PANINI
DC-COMIC | SUPERMAN SONDERBAND 3: SUPERMEN AUS ALLER WELT | PANINI

Hintergrund:

Eine neue Ära ist für den strahlenden Helden Superman angebrochen! Wie in der Superman-Heftserie geschildert, hatte der Angriff des schier allmächtigen Zauberkobolds Mr. Mxyzptlk aus der fünften Dimension weitreichenden und ungeahnte Folgen. Die Energie von Superman und der Lios Lane, die auf der aktuellen Haupterde des DC-Comic ansässig waren vor Kurzem verstorben sind, verbanden sich mit den Körpern ihrer Gegenstücke einer anderen Erde. Durch diese Verschmelzung wurden auch die Geschichten von beiden stählernen Helden miteinander verbunden und ausgesöhnt – und es entstand ein neue, vereinigte Historie.

Jetzt ist Supermans Geheimidentiät wieder Clark Kent, und Lois Lane arbeitet wie eh und je beim renommierten Blatt Daily Plane. Die beiden wohnen allerdings nicht in dem verschlafenen Nest Hamilton, in das sie nach der Geburt ihres Sohnes John Kent gezogen sind, um ihm in den ersten Lebensjahren eine ruhige und behütete Existenz zu ermöglichen.

Details:

DC-COMIC | SUPERMAN SONDERBAND 4: SCHWARZE ERNTE |
PANINI-Verlag
Autoren: Peter Tomasi | Patrick Gleason
Zeichner: Doug Mahnke | Patrick Gleason
Storys: Superman 20-25

BATMAN | NIEMANDSLAND IV

Ein Batman-Comic, in dem Batman im besten Fall eine Nebenrolle spielt? So ist es im neuen DC- „BATMAN | NIEMANDSLAND“– Comic. Man könnte sogar mit Fug und Recht behaupten, dass Batman die Freundschaften zu Nightwing und Catwoman auf eine tödliche Probe stellt. So ist es nicht verwunderlich, dass seine Weggefährten nicht immer gut auf den Rächer in Schwarz zu sprechen sind….

DC | BATMAN: NIEMANDSLAND 4 | Panini Verlag
DC | BATMAN: NIEMANDSLAND 4 | Panini Verlag

Zum Inhalt:

Ein Erdbeben machten Gotham City zum Niemandsland, in dem das Gesetz des Stärkeren gilt und Schurken wie Clayface, Mr. Freeze oder Two-Face für noch mehr Terror sorgen. Soweit, so bekannt seit 4 Folgen „NIEMANDSLAND“.

Im Gefängnis Blackgate hat zudem der gnadenlose fanatische Ordnungshüter Lock-Up die Kontrolle übernommen – und Batmans Mitstreiter Nightwing landet – mehr oder weniger freiwillig – in seinem Knast! Währenddessen müssen Batman und Robin in den Park vordringen, den die giftige Posion Ivy zu einem grünen Paradies für verlorene Kinder machte. Dafür muss Oracle sie aber erst mal in die Stadt locken…

DC | BATMAN: NIEMANDSLAND 4 | Panini Verlag | LIM. HARDCOVER
DC | BATMAN: NIEMANDSLAND 4 | Panini Verlag | LIM. HARDCOVER

Chuck Dixon, Greg Rucka, John Ostrander, Dan Jurgens, Jim Balent und Scott McDaniel setzten den mittlerweile vierten „BATMAN | NIEMANDSLAND“ Band in Szene.

Zum Inhalt:

DC | BATMAN: NIEMANDSLAND 4 | Panini Verlag
PANINI VERLAG
Autoren: Greg Rucka | Chuck Dixon | John Ostrander |
Zeichner:
Klaus Janson | Jim Balent | Scott McDaniel |
Storys:
Nightwing 35-37 | Shadow of the Bat 88 | Batman 568 | Detective Comics 735 | Catwoman 72-74 | Legends of the Dark Knight 121