German ComicCon München

Man stelle sich vor, man ist ein Comic-Fan der ersten Stunde – ist mit Walt Disney´s Micky und Donald aufgewachsen, mit Asterix und Freunde in den Kampf gegen die Römer ins Feld gezogen, hat mal bei Calvin & Hobbes Unsinn getrieben und philosophiert und hängt jetzt irgendwo bei DC und Marvel fest, um die Welt zu retten oder auch mal zu vernichten…! Tja, dann flasht einen eine ausgewachsene Comic-Messe natürlich gewaltig.

Da bildet die German ComicCon in München natürlich keine Ausnahme. Allerdings machen´s die Besucher den Veranstaltern auch echt leicht! Alle möglichen Haupt- und Nebenfiguren aus Comics, SF- und Fantasie-Filmen stehen Schlange, um ihre Helden auf der Bühne zu sehen, ein begehrtes Autogramm abzujagen und nebenbei selbst fotografiert zu werden. Und das, obwohl mit 30,- Euro ein wirklich stolzer Preis für den Eintritt gefordert wird.

Die COMIC CON MÜNCHEN könnt ihr noch bis zum 16. September 2018 im M.o.C. München besuchen. Mehr Infos und das komplette Programm findet ihr unter: http://www.germancomiccon.com/de/muenchen

 

 

Deadpool vs. Old Man Logan

Bei der Rettung des vielleicht mächtigsten Mutanten aller Zeiten, muss sich Old Man Logan nicht nur einer miesen Übermacht an Finsterlingen stellen, sondern auch die überaus blöden Sprüche Deadpools ertragen! Man hat´s einfach nicht leicht als alternder Held!

MARVEL | DEADPOOL VS. OLD MAN LOGAN | PANINI VERLAG
MARVEL | DEADPOOL VS. OLD MAN LOGAN | PANINI VERLAG

Kurz zum Inhalt:

Wie schon erwähnt bekommt es Logan mit einem Rudel Waffenhändler zu tun, als er, unfreiwillig (!) Seite an Seite, mit Deadpool eine junge Mutantin retten will. Da der Söldner mit den doofen Sprüchen einfach nicht von Wolverines Seite weichen will, machen sich beide (Anti-) Helden gegenseitig das Leben zur Hölle (zur herzlichen Unterhaltung des Lesers).

Diese Miniserie wurde von Decal Shalvey geschrieben und von Mike Henderson gezeichnet.

MARVEL | DEADPOOL VS. OLD MAN LOGAN | VARIANT-COVER | PANINI VERLAG
MARVEL | DEADPOOL VS. OLD MAN LOGAN | VARIANT-COVER | PANINI VERLAG

Zum Hintergrund:

Vor etwa 10 Jahren entführte Mark Millar und Steve McNiven die Leser in eine alternative postapokalyptische Zunkunft des Marvel-Universums. Unbestreitbar war ihr Meisterwerk Wolverine: Old Man Logan. Diese Serie zeigte ein düsteres Morgen, in dem Wolverine alles genommen wurde. Durch das Crossover Secret Wars brachte Brian Michael Bendis und Andrea Sorrentino 2016 den gealterten Wolverine aus der Zukunft in die Gegenwart der Marvel-Hauptrealität, deren eigener Logan 2015 gestorben war, um weitere Abenteuer zu bestehen.

Details zu Deadpool vs. Old Man Logan

Marvel | DEADPOOL VS. OLD MAN LOGAN
Panini-Verlag
Autoren: Declan Shalvey
Zeichner: Mike Henderson
Storys: Deadpool vs. Old Man Logan 1-5

OLD MAN LOGAN | MAESTROS RACHE

Du weißt, dass es ein wirklich mieser Tag wird, wenn dein größter Albtraum und ein Gegner, den du schon abgehakt hattest, aus einem Parallel-Universum zurück kommt. Noch mieser wird der Tag aber, wenn der Albtraum seine Kinder mitbringt, die ihm blind gehorchen und drauf und dran sind, die Erde dem Erdboden gleich zu machen.

MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG
MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG

Zum Inhalt:

Im Band „Old Man Logan | Maestros Rache“ kehren die Mörder von Old Man Logans Familie wieder aus einer dystropischen Zukunft zurück, „die es eigentlich gar nicht geben sollte“. Unter der Führung des gewaltigen und wahnsinnigen Hulks Maestro ist die überlebende Familie zurück gekehrt um nicht nur Angst und Schrecken zu verbreiten, sondern auch mit Hilfe von Atomwaffen die Menschheit zu vernichten, um sich selbst eine ruhige und friedliche Bleibe zu errichten. Doch der Plan geht nicht auf und der Einzelkämpfer Logan muss sogar seine Freunde aktivieren, um dem Wahnsinn ein Ende zu bereiten.

Die Macher:

Eines der apokalyptischsten Abenteuer von Old Man Logan wurde brillant in Szene gesetzt vom Dream-Team Ed

Details zum Heft:

MARVEL: OLD MAN LOGAN 6
PANINI VERLAG
Autoren: Ed Brisson
Zeichner: Mike Deodato
Storys: Old Man Logan 25-30

„Flashbacks“ (DEADPOOL)

Dies ist vermutlich das durchgeknallteste Comic, das ich in diesem Jahr in den Händen halten durfte. Mit „DEADPOOL – Flashbacks“ verstärkt sich für mich der Verdacht, dass die Macher bei Marvel sich nicht nur durch Kaffee-Konsum auf Touren bringen.

Wenn die erste Story schon den Kampf Deadpools und Cables gegen den zeitreisenden Hitler thematisiert, kann man sich vermutlich auf einiges gefasst machen. Weiter springt dann Deadpool in den Dekaden und liefert sich noch einige Fights an der Seite bekannter Helden – alles natürlich gespickt mit teilweise haarsträubenden Wortwitzen…

Erwähnt werden sollte auf alle Fälle noch das gigantische Cover im 70th Funk-Look! My Favorite!!! Zudem kommt die gesamte Ausgabe im Retro-Style um die Ecke und verzichtet auf die sterilen Hochglanzseiten – das heißt: Die Haptik stimmt! Also: Eine rundum gelungene Ausgabe!

DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN | Panini Verlag
DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN | Panini Verlag

Zum Inhalt:

In diesem Band sind alle verschollenen DEADPOOL-Episoden längst vergangener Tage erstmals chronologisch geordnet. Dabei werden die Grenzen des Irrsinns überschritten – wie schon erwähnt, zum Beispiel, wenn Hitler in den 50ern der Garaus gemacht wird.

In den 60ern wird ein Tohuwabohu von kosmischem Ausmaß bereitet. In den 70ern macht DEADPOOL zusammen mit Luke Cage und Iron Fist die Straßen des Spanischen Harlems unsicher bzw. wieder sicher. In den 80ern taucht der Held mit dem unsäglichen Humor im Iron-Man Klassiker auf und bekommt in den 90ern schließlich die Infinity-Steine in die Hände… Puh…! So interessant kann Geschichte sein!

Verantwortlich für dieses herausragende Werk sind unter anderem: Gerry Duggan, Brian Posehn und Scott Kolish.

Details:

DEADPOOL: FLASHBACKS: EIN MANN FÜR ALLE ZEITEN
Panini Verlag
Autoren: Gerry Duggan | Brian Posehn
Zeichner: Scott Koblish
Storys: Deadpool 7 | 13 | 20 | 26+27 | 34 | 40 | 45

Doctor Strage | Punisher

Wunderwaffe

Als der Punisher auf seinem Kreuzzug gegen das organisierte Verbrechen mit übernatürlichen Mächten konfrontiert wird, wendet er sich kurzentschlossen an den heldenhaften Zauberer Dr. Strange. Die Unterschiede zwischen den beiden könnte nicht größer sein – trotzdem müssen sie zusammenarbeiten, um es mit den Monstern und Dämonen New Yorks aufzunehmen.

Diese Miniserie wurde vom Autor John Barber geschrieben und von Jason Muhr gezeichnet.

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag
Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag

Hintergründe

Ein neues Team-Up hält Einzug in Deutschland: Zwei grundverschiedene Marvel-Ikonen – Doktor Stephen Strange und der gnadelose Punisher Frank Castle. Zuletzt wurde Strange, sein Sanctum Sanctorum und die gesamte Welt der Magie vom hasserfüllten Imperator und der unmenschlichen Empirikul-Armee angegriffen, die alles Magische ausrotten wollten.

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag
Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE Panini Verlag

Der Krieg gegen sie lies die magischen Ressourcen der Erde und Strange als ihren obersten magischen Kammerjäger geschwächt zurück, sodass er neuerdings verstärkt auf Waffen und Artefakte zurückgreifen muss.

Details:

Marvel | DOCTOR STRANGE/PUNISHER: WUNDERWAFFE
Panini Verlag
Autoren: John Barber
Zeichner: Andrea Broccardo
Storys: Dr. Strange/Punisher: Magic Bullets 1-4

SPIDER-MAN

„Der neue Doc Ock!“ & „Wenn der Vulture wütet!“

Mit dem Heft 22 „Der neue Doc Ock!“ startet das Event-Kapitel zu Secret Empire!

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag
Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag

Peter Parker, der die Hightech-Firma Parker Industries leitet, unterhält zusätzlich die Niederlassung in London, San Francisco und Shanghai. Soweit, so gut! Zuletzt mobilisierte er zudem alle Mittel, um Silver Sables Heimat Symkaria von Norman Osborn zu befreien. Die Invasion eines Landes durch eine Firma sorgte naturgemäß für einiges Aufsehen.

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag | Detail
Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag | Detail

An anderer Stelle hat Steven Rogers die meisten Helden entweder im All jenseits eines Schutzschirms ausgesperrt oder in der „Darkforce-Blase“ um New York festgesetzt. Denn Cap wurde durch einen kosmischen Würfel zu einem Hydra-Doppelagenten, der die Faschisten zur Macht über die USA führte. Das ist noch bedenklicher als Dr. Octopus, der vor einer Weile Peters Körper und Leben übernommen hatte und dabei den Grundstein für Parker Industries legte! Neuerdings hat Octavius, der zu den Hydra-Avengers gehört, einen perfekten Klonkörper – und er will seinen Schöpfung PI zurück….

Details zum Heft:

Marvel | SPIDER-MAN 22 | Panini Verlag
Autoren: Dan Slott
Zeichner: Stuart Immonen
Storys: Amazing Spider-Man 29-30

______________

Spider-Man 21 | „Wenn der Vulture wütet!“

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag
Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag

Peter Parker lässt zurzeit die Welt im Glauben, dass Spider-Man sein Body Guard sei, der neuerdings beispielsweise auch gegen den Geier Vulture kämpft. In New York wurde Peter zuletzt durch einen Besuch seiner „Schwester“ Teresa überrascht, die für SHIELD arbeitete und die vor einer bösen Zelle innerhalb der Behörde flieht. Dennoch half sie Peter, als er eine Spur gehackter Handys bis zu Wilson Fisk verfolgten – dem angeblich ehrlich gewordenen Ex-Kingpin des Verbrechens.

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag | Detail
Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag | Detail

Allerdings ist Fisks Geschäftspartner der schurkische Erfinder Phineas Mason, besser bekannt als Tinkerer. Dass Verbrechen nicht der Mason-Familie liegt, beweist Phineas´ Bruder Hophni, der Spider-Man kürzlich kennenlernte. Hophni verwendet sein Genie dazu, Superhelden auszustatten. Überdies hatte unser maskierter Titelheld ein Date mit der Komikerin Rebecca London…

Details zum Heft:

Marvel | SPIDER-MAN 21 | Panini Verlag
Autoren: Chip Zdarsky
Zeichner: Adam Kubert
Storys: Peter Parker: Spectacular Spider-Man 4-5

 

Back in Town

Neue Punisher-Storys in der Tradition der legendären Saga von Superstar Garth Ennis – geschrieben von Becky Cloonan, DER Frau hinter dem Punisher, und Zeichnungen von Matt Horak und Kris Anka.

Über „PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE“

Der Punisher aka Frank Castle ist zurück in New York. In der Stadt, die nach Frank Sinatra „niemals schläft“ bekommt es der knallharte Verbrecherjäger mit einem gewaltigen Familiendrama zu tun. Zusätzlich muss er sich mit skrupellosen Gängstern rumärgern, die sich in der U-Bahn genauso sicher fühlen wie in Nacht während eines Stromausfalls, der die ganze Stadt betrifft – so kommt der Untertitel „Die Dunkelste Stunde“ voll zur Geltung! Doch auch in dieser ihm unvertrauten Umgebung macht der Punisher seinen Gegnern das Leben zur Hölle.

Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE | Panini
Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE | Panini

Und als ob das noch nicht genug wäre, fordert ein Sölrner und Drogendealer, der von seinem eigenen Stoff in ein blutrünstiges Monster verwandelt wurde Castle zu einem medienwirksamen Duell auf Leben und Tod heraus.

Zum Hintergrund:

Nachdem seine Familie im Kreuzfeuer einer Mafiahinrichtung starb, wurde der Soldat Frank Castle vor vielen Jahren zum Punisher. Als gnadenlose Kampfmaschine jagd er Kriminelle aller Art, die er ohne Prozess hinrichtet. Zuletzt legter er sich mit der Organisation Condor an, deren Söldner und Dealer die Droge EMC verbreiteten.

Diese verleiht Menschen gewaltige Kräfte und geschärfte Sinne, hat jedoch zugleich üble Nebenwirkungen. Der Kampf gegen Condor führt Castle in die raue nordamerikanische Wildnis. ALs besonders harter Gegner entpuppte sich Face, der Top-Mann von Codor, der vom EMC in einen rasenden, irren Killer verwandelt wurde. Im Duell mit Frank verlor er erst eine Hand, bevor die Droge ihm den Verstand raubte und Agent Ortiz von der Drogenfahndung ihn festsetzte.

Marvel | PUNISHER - FRANK IST ZURÜCK (NETFLIX-COVER)
Marvel | PUNISHER – FRANK IST ZURÜCK (NETFLIX-COVER)

Frank kehrte indessen nach NY zurück. Nun folgt das große Finale der Saga von Becky Cloonan, die damit mehr Punisher-Storys verfasst hat als sonst eine Autorin.

Neben dem Einzelband Deadpool vs. Punisher ist in der letzten Zeit zudem der außergewöhnliche Band Doctor Strange / Punisher erschienen, der bald hier besprochen wird.

Details

Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE
Panini Verlag
Autoren: Becky Cloonan
Zeichner: Matt Horak | Kris Anka
Storys: Punisher 13-17

X-MEN – in Gold und Blau

Gleich zwei Mal X-Men…. unter unterschiedlichen Vorzeichen und in  verschiedenen Lebensabschnitten!

X-Men Blue | Reise ins Blaue

Marvel| X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE | Panini Verlag
Marvel| X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE | Panini Verlag

Die 5 originalen X-Men vereinene sich erneut – dieses Mal hat Jean Grey das Sagen! Unter der Führung ihrer jungen Teamgefährtin stürzen sich Cyclops, Iceman, Angel und Beast ins Gefecht, um an ruhmreiche Tage anzuknüpfen und kriminelle Mutanten zur Rechenschaft zu ziehen. Doch dieses mal ist ihr ehemaliger Todfeind Magento ihr Fürsprecher und Mentor. Für den inzwischen alt gewordenen Magento liegt alles schon eine Ewigkeit zurück – nicht so für die zeitversetzten Jugendlichen – für sie kommt es vor wie gestern, dass ihnen Magento ans Leder bzw. Leben wollte.

Als die X-Men auf Black Tom, den Juggernaut, die New Marauders und Miss Sinister treffen und sich ins Nachtleben des Sündendbbels Madripoor stürzen, nehmen die Spannungen zu.

Autor Cullen Bunn zusammen mit den Zeichnern Jorge Molina und Julian Lopez.

Details:

Marvel | X-MEN: BLUE 1: REISE INS BLAUE
Panini Verlag
Autoren: Cullen Bunn
Zeichner: Jorge Molina | Julian Lopez
Storys: X-Men Blue 1-6

_________

Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN | Panini-Verlag
Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN | Panini-Verlag

X-Men Gold | Ein neuer Morgen

Ein neues, allerdings wesentlich älteres Team, geprägt von Charles Xaviers Traum, schließt sich zusammen. An einem überraschenden, neuen Standort mitten in Manhattan versammelt Kitty Pryde mit Storm, Old Man Logan, Colossus, Nightcrawler und Rachel Summer einige der größten Helden ihres Volkes, um eine Welt zu verteidigen, die sie hasst und fürchtet. Kaum haben sich die alten Gefährten formiert, attackiert eine brandneue Bruderschaft der bösen Mutanten den Sitz der Vereinten Nationen in New York.

Für die Umsetzung dieses X-Men Gold-Bands arbeiteten Drehbuchautor Marc Guggenheim mit Ardian Syaf mit R. B. Silva zusammen.

Details:

Marvel | X-MEN: GOLD 1: EIN NEUER MORGEN
Panini-Verlag
Autoren: Marc Guggenheim
Zeichner: Ardian Syaf | R. B. Silva
Storys: X-Men Gold 1-6

Im Schatten von Hydra

Secret Empire Sonderband 1

zum Inhalt:

Captain America und Hydra herrschen über die USA. Nur wenige Helden könne noch Widerstand gegen die „schöne neue Welt“ leisten. Zum Beispiel Black Widow, die ein paar Nachwuchshelden in die Hydra-Jugend einschleust. Die Mutanten hingegen, die einen Frieden ihrer Nation mit dem Regime nicht akzeptieren , treten den Hydra-Avengers um Dr. Octopus und Deadpool entgegen. währenddessen wollen die Invaders ihren alten Waffenbruder Namor in Atlantis für die Schlacht gegen das Böse gewinnen. Und Iron Man, Ant-Man und Sam Wilson such im Wilden Land nach den Fragmenten eines kosmischen Würfels, um Hydras Machtergreifung ungesehen zu machen.

Packender Einstieg in das Crossover Secret Empire, inszeniert von Derek Landy, Jim Zub, Jeremy Whitley und einigen anderen.

Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag
Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag

Zum Hintergrund:

Ein kosmischer Würfel hat die Realität von Captain America, der jetzt seit seiner Kindheit ein Doppelagent von Hydra ist, rückwirkende verändert. Zu Beginn des Crossovers Secret Emire führte Steve Rogers die faschistische Organisation an die Macht in den USA. Während alle Inhumans gejagt und in Lager gesperrt werden, erkaufte Rogers sich einen Nichtangriffspakt mit den Mutanten, denen er Nordkalifornien als Heimatland (New Titan) überließ.

Aus dem Inhalt: Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag
Aus dem Inhalt: Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag

Die meisten Superhelden sind dagegen im All jenseits eines Kraftfeldes oder in einer Darkforce-Dimensionsblase um New York gefangen. Die letzten Heroen kämpfen aus dem Untergrund heraus als Widerstand gegen das Regime und dessen böses Avengerers-Team. Die knallharte Black Widow leitet mehrere Junghelden in diesem gnadenlosen Konflikt an und führt eine Gruppe erfahrener Helden auf die Jagd nach den auf der ganzen Welt verstreuten Fragmenten des kosmischen Würfels.

Aus dem Inhalt: Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag
Aus dem Inhalt: Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag

Details zum Band:

Marvel | SECRET EMPIRE SONDERBAND 1: IM SCHATTEN DER HYDRA | Panini Verlag
Autoren: Derek Landy | Jim Zub | Jeremy Whitley
Zeichner: Brian Level | Eric Koda
Storys:
SE: Uprising 1
SE: Underground 1
SE: United 1
SE: Brave New World 1-5 (Invaders)

„Who Will Defend Us?“…

… so ähnlich klang es bereits in den 80ern: „Who you gonna call?“ „Ghostbusters!“

Diesmal sind aber nicht die etwas trotteligen Geisterjäger, sondern vier knallharte Superhelden gemeint, die sich gemeinsam auf die Jagd nach einem höchst gefährlichen und skrupellosen Gegner machen…

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL - SOFTCOVER | PANINI VERLAG
MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – SOFTCOVER | PANINI VERLAG

Die Rede ist von Luke Cage, Iron Fist und Daredevel, die zusammen mit Jessica Jones, einen Nachtclub voller Gangster aufmischen. Was ihnen zunächst nicht klar ist: Sie schaffen sich damit einen mächtigen Feind… Dieser kennt keinerlei Skrupel und schickt nicht nur Jessica Jones in Krankenhaus.

Mit von der Partie: Der Punisher, Wilson Fisk und Ben Urich…

Die neuen Comic-Abenteuer der Defenders, die nicht nur auf Netflix für Furore sorgen! Geschrieben von Bestseller-Autor Brian Michael Bendis und gezeichnet von David Marquez.

Zum Inhalt:

Für die Marvel-Comic Fans dürfte es besonders spannend sein, wie die Macher die einzelnen Serien miteinander verknüpfen und sie gemeinsam in Marvel´s The Defenders schließlich zusammenführen. Ebenso spannend ist, wie die Mythologien der Helden verwoben werden und in ihrer Adaption klassisches und neueres Material aus den Comix remixen.

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL - LIM. SOFTCOVER | PANINI VERLAG
MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – LIM. SOFTCOVER | PANINI VERLAG

Doch das funktioniert auch im Ursprungsmedium der Heroen, die über New Yorks Straßen von beispielsweise Harlem und Hell´s Kitchen wachen, wie dieser erste Band der neuen Defenders-Reihe zeigt. Zumal Brian Michael Bendis für viele der beteiligten Figuren unerlässlich war. Während seine lange Sage in Daredevil zu den besten überhaupt gehört, erfand er die ehemalige Superheldin und heutige Privatdetektivin Jessica Jones. In den Comics hat Jessica schon vor Jahren Luke Cage geheiratet, und es kam ihre gemeinsame Tochter Danielle auf die Welt. Ihren Vater mit der unzerstörbaren Haut machte Bendis in New Avengers indes zum Anführer eines Rächer-Teams, in dem auch sein wohlhabender Freund Danny mit der eisernen Faust mitmischte. Zuletzt reaktivierten die beiden in der Serie Power Man und Iron Fist ihr altes Heroes for Hire-Geschäftsmodell, um den einfachen Menschen zu helfen.

Seinem besten Freund Willis Stryker, der als Schurke Diamondback sein schlimmster Fein werden sollte und am Ende starb, konnte Cage leider nie helfen. Der blinde, von seinen Supersinnen geleitete Anwalt Matt Murdock stieg dagegen in den aktuellen Daredevil-Comics mal wieder auf ein schwarzes Kostüm um. Nachdem Wilson Fisk nicht mehr länger der Kingpin des Verbrechens in New York ist, nahm an anderer Stelle Spider-Mans Ex Black Cat Fisks Platz als Unterwelt-Boss ein und arbeitete unter anderem mit dem Mafioso Hammerhead zusammen… Im Auftaktband tauchen zudem Miles Morales, Daimon Hellstrom und der Vampirjäger Blade auf…

Details

MARVEL | DEFENDERS: OHNE SKRUPEL – SOFTCOVER
PANINI VERLAG
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez
Storys: FCBD Guardians of the Galaxy 2017 (II) | The Defenders 1-5