OLD MAN LOGAN | MAESTROS RACHE

Du weißt, dass es ein wirklich mieser Tag wird, wenn dein größter Albtraum und ein Gegner, den du schon abgehakt hattest, aus einem Parallel-Universum zurück kommt. Noch mieser wird der Tag aber, wenn der Albtraum seine Kinder mitbringt, die ihm blind gehorchen und drauf und dran sind, die Erde dem Erdboden gleich zu machen.

MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG
MARVEL | OLD MAN LOGAN 6 | PANINI-VERLAG

Zum Inhalt:

Im Band „Old Man Logan | Maestros Rache“ kehren die Mörder von Old Man Logans Familie wieder aus einer dystropischen Zukunft zurück, „die es eigentlich gar nicht geben sollte“. Unter der Führung des gewaltigen und wahnsinnigen Hulks Maestro ist die überlebende Familie zurück gekehrt um nicht nur Angst und Schrecken zu verbreiten, sondern auch mit Hilfe von Atomwaffen die Menschheit zu vernichten, um sich selbst eine ruhige und friedliche Bleibe zu errichten. Doch der Plan geht nicht auf und der Einzelkämpfer Logan muss sogar seine Freunde aktivieren, um dem Wahnsinn ein Ende zu bereiten.

Die Macher:

Eines der apokalyptischsten Abenteuer von Old Man Logan wurde brillant in Szene gesetzt vom Dream-Team Ed

Details zum Heft:

MARVEL: OLD MAN LOGAN 6
PANINI VERLAG
Autoren: Ed Brisson
Zeichner: Mike Deodato
Storys: Old Man Logan 25-30

MVW

… hinter dieser harmlosen Abkürzung steht nichts anderes als das klobige Wort: Mutantenvernichtungswaffe – und die, hat es wirklich in sich, wie das Quartett der Waffe X um Wolverin und auch Hulk feststellen mussten.

Aber der Reihe nach:

Über die Jahre hat das staatliche Waffe X-Projelt in brutalen und menschenverachtenden Versuchen die tödlichsten Kämpfer des Planeten erschaffen – zumindest solange, bis es eines Tages eingestellt wurde. Doch nun hat der religiöse Fanatiker William Stryker die Experimente wieder aufgenommen – diesmal aber mit fataleren Folgen als zuvor. Dort, wo früher meist Mutanten als Versuchskaninchen missbraucht wurden, sind genau diese jetzt das Ziel neuer, meist menschlicher Cyborg-Killer, die alle „Homo Sapiens Superior“ vernichten sollen.

Nachdem ihm seine Hightech-Monster einige wichtigen Blutproben besorgt haben, plant Stryker den ganz großen Coup: Waffe H – die tödlichste Killermaschine, die je auf Mutantenjagd gegangen ist. Scheinbar unbesiegbar, da sie mit der DNA von Wolverine UND Hulk ausgestattet ist…

Greg Pak schrieb diese mitreißende Story und der Zeichner Mahmud Asrar setzte sie in Szene – grandios!

Marvel | MVW - MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN | Panini Verlag
Marvel | MVW – MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN | Panini Verlag

Zum Hintergrund:

Vor Jahrzehnten versuchte ein geheimes Militärexperiment den perfekten Soldaten zu erschaffen. Nachdem es im Laufe der Zeit kontinuierlich auf den aktuellsten wissenschaftlichen Stand gebracht wurde, gipfelte die Entwicklung schließlich im Waffe-X Programm, das für die Existenz einiger der schlimmsten Killer und Söldner auf der Erde verantwortlich ist – darunter die gefürchteten Kampfmaschinen wie Wolverine und Sabretooth.

Eigentlich dachte man, die menschverachtende Einrichtung hätte jegliche Aktivität längst eingestellt, doch als perfekt getarnte Adamantium-Cyborgs mit Mutantenkräften gezielte Anschläge auf Logan, Sabretooth, Domino, Warpath und Lady Deathstrike verüben, gehen die Betroffenen der Sache gemeinsam auf den Grund.

Deatils:

Marvel | MVW – MUTANTENVERNICHTUNGSWAFFEN
Panini Verlag
Autoren: Greg Pak
Zeichner: Mahmud Asrar | Mark Borstel | Ibraim Roberson
Storys: Weapons of Mutant Destruction Alpha | Totally Awesome Hulk 20-23 | Weapon X 5-6

Do it again…

zum Inhalt:

In einer verwüsteten Welt, die man nur als „Einöde“ bezeichnen kann und daher auch so nennt, hat Logan sein Mündel, den Sohn des Hulk, allein in der Obhut einer Freundin zurückgelassen. Mithilfe eines Magiers versucht er, den Fehler wieder gut zu machen. Doch als ihn der verräterische Zauberer hintergeht, wir der alte Held durch den Strom der Zeit geschleudert.

MARVEL VERLAG | OLD MAN LOGAN 5: BLUTIGE ERINNERUNG | Panini-Verlag
MARVEL VERLAG | OLD MAN LOGAN 5: BLUTIGE ERINNERUNG | Panini-Verlag

Von seiner Jugend im 19. Jahrhundert über seine ersten Begegnungen mit dem Hulk bis hin zu seinen Anfängen mit den X-Men ist er gezwungen, die wichtigsten und schmerzlichsten Stationen seiner Vergangenheit noch einmal zu durchleben. Kann man der Versuchung widerstehen, das Rad der Zeit zurückzudrehen, damit einige Dinge niemals geschehen sind

Marvels „Neuentdeckung“ Jeff Lemire“ im Zusammenspiel mit Eric Nguyen!

MARVEL VERLAG | OLD MAN LOGAN 4 | Panini-Verlag
MARVEL VERLAG | OLD MAN LOGAN 4 | Panini-Verlag

Zum Hintergrund:

Der letzte der X-Men

Am Ende ihres Lebens blicken die Menschen meist mit Wehmut auf ihr Leben zurück. Auf die guten wie auch auf die schlechten Tage. Was aber wäre, wenn wir die Gelegenheit erhalten würden, die Fehler unserer Vergangenheit ungeschehen zu machen? Unsere Uhr noch einmal auf Null zu stellen und von vorne zu beginnen? In einer fernen Zukunft wurde einem alten Mann namens Logan alles genommen, was ihm lieb und teuer war. Durch eine Laune des Schicksals fand er sich schließlich in der Gegenwart wieder… entschlossen, den Tod seiner Familie zu verhindern.

Obwohl er das Ganze inzwischen als eine zweite Chance begreift, wird er noch immer von seinen Erinnerungen gemartert. Nicht nur der Gedanke an seine Frau, seinen Sohn und seine Tochter, auch seine Verpflichtung gegenüber den Kindern von Bruce Banner, dem er Schutz versprochen hatte, lässt den Gestrandeten der Zein nicht zur Ruhe kommen. Nachdem er den Hexer Asmodeus aus der Gefangenschaft befreit hatte, machte sich Logan mithilfe des Zauberers auf den Weg in seine eigene Realität, um das Baby des Hulk zu retten…

Details:

OLD MAN LOGAN 5: BLUTIGE ERINNERUNG
Panini-Verlag
Autoren: Jeff Lemire
Zeichner: Eric Nguyen
Storys: Old Man Logan 21-24