it´s so elastic! It´s so WANG!

Zum Inhalt von Plastic Man

Eal – der Aal – O´Brien, ist der elastische Plastic Man mit der großem Klappe, mit der er fast schon Deadpool Konkurrenz machen kann. Als ehemaliger Kleinganove und Stripbarbesitzer aus Cole City möchte er sich eigentlich vor allem an seinen ehemaligen Gang-Mitgliedern und Kumpels rächen, die ihn nach ihrem letzten gemeinsamen Cup sterbend im Stich gelassen hatten.

Aber zusätzlich zu seinen Racheplänen gesellt sich noch das Fledermausmonster Man-Bat (nicht zu verwechseln mit Batman!), natürlich der Polizei und einer sexy Geheimagentin und ein verschwundenes Kind, dass Plastic Man gewaltig ins Herz schließt!

Durchgeknalltes Comic mit super Zeichnungen von Gail Simone und der Zeichnerin Adriana Melo. Ideal für Neueinsteiger, da der 1941 ersonnene Gestaltenwandler O´Brian eine neue Herkunft bekommt und auch sonst alles an das Hier und Heute angepasst wird, so dass Plastic Man mit dieser Miniserie voll in der DC-Gegenwart gelandet ist.

Details zur Miniserie von Plastic Man

DC | Plastic Man
Panini Verlag
Autoren: Gail Simone
Zeichner:Adriana Melo
Storys: Plastic Man 1-6

Das Ende von Niemandsland

„…und nachdem die Erde sich aufgetan hatte und die stolzen Bauwerke zerschmettert waren, gab der Rest des Landes Gotham auf. Nur die Trotzigenm die Korrupten und die Wahnsinnigen blieben an diesem Ort, den man nun kannte als Niemandsland“ – und das mittlerweile seit 8 Megabänden!

DC | Batman: Niemandsland 8 – Softcover – Panini Verlag

Zum Inhalt

Lex Luthor engagiert sich plötzlich in den Wiederaufbau des aufgegeben Niemandsland. Natürlich trauen ihm Batman, Robin, Batgirl und alle anderen, die für das Gute in Gotham City kämpfen, keinen Meter über den Weg.
Zu dem sind immer noch Pinguin und Catwoman mit von der Party und spielen ihr opportunistisches Spiel. Und natürlich gibt es auch immer noch den Joker und Harley Quinn, die auch im letzten Band Zerstörung und Terror verbreiten.

Ein brutales, packendes Finale um Gotham Citys Niemandsland – inszeniert von Greg Rucka, Dennis O’Neil, Cuck Dixon, Damion Scott, Sergio Cariello, Jim Balent und vielen vielen mehr….


DC | Batman: Niemandsland 8 – lim. Hardcover

Details zu 8. Batman Niemandsland

DC | BATMAN – Niemandsland
Panini Verlag
Autoren: Greg Rucka | Dennis O’Neil | Chuck Dixon
Zeichner: Dale Eaglesham | Damion Scott | Jim Balent | Serigio Cariello
Storys: Batman 573-574, Detective Comics 740-741, Azrael 60-61, Catwoman 76-77, Legends of the Dark Knight 126, Robin 73, Shadow of the Bat 94

Domino

Glücksräuber

Die Mutantin, mit dem auffälligen, ungewollten Tattoo über dem linken Auge, Domino, erhält eines Tages ungebeten Besuch von einem alten Mann, der ihr die Kraft entzieht und diese selbst als Jungbrunnen nutzt. Im Schlepptau hat er einen ziemlich schlecht gelaunte Frau – ebenfalls eine Mutantin, die auf den Namen Topaz hört. Das Glück, das Domino, immer im letzten Moment den A**** rettet und das ein Teil ihrer Mutations-Kraft ausmacht, ist in Anwesenheit der beiden „Gäste“ wie weggeblasen.

Marvel: Domino 1: Glückstreffer und Pechsträhnen

Die Frage, die sich aus existenziellen Gründen aufdrängt, ist: Warum verfolgen diese beiden Gestalten Domino und scheinen sie sogar zu hassen. Die Heldin muss bis weit in die eigene, schmerzliche Vergangenheit reisen, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.

Die erste Solo-Serie der sexy Antiheldin wurde von Gail Simone geschrieben und von David Baldeón gezeichnet.

Marvel: Domino 1: Glückstreffer und Pechsträhnen | Detail aus dem Heft – ok, ist nicht repräsentativ, aber einfach zu geil, um es nicht zu zeigen!

Details zum Band:

Marvel: Domino 1: Glückstreffer und Pechsträhnen
Panini Verlag
Autoren: Gail Simone
Zeichner: David Baldeon | Anthony Piper
Storys: Domino (2018) 1-6

Findet Wolverine

Wolverine ist tot und wurde von seinen Freunden gerettet und auf alle Ewigkeit konserviert. Denn selbst leblos ist der Körper Wolverins noch ein gefundenes Fressen für skrupellose Forscher. Aber dann stellt ein versuchter Diebstahl des Leichnams das alles auf den Kopf!

Zum Inhalt:

Die berüchtigten Cyborg-Kriminellen namens Reavers habe es auf die sterblichen Überreste von Logan abgesehen. Doch kaum sind die X-Men eingetroffen, um den Raub zu verhindern, erwartet alle eine böse Überraschung: Die Leiche ist bereits weg!

Als die Suche nach einer Antwort beginnt, werden schmerzhafte Erinnerungen wach und wohl gehütete Geheimnisse kommen ans Licht.Aber wer wird das Rätsel lösen? Sind es Dardevil und sein Ermittler-Team oder die New Avengers-Gefährten Iron Man, Luke Cage, Jessica Jones, Laura Kinney oder Spider-Man?

Grandioses Revival von Wolverine – inszeniert von Charles Soule und Tom Taylor sowie visuell umgesetzt unter anderem von Matteo Buffagni und David Marquez.

Details zum Heft:

Marvel | Jagd Auf Wolverine 1 (von 2)
Panini Verlag
Autoren: Charles Soule | Tom Taylor | Mariko Tamaki
Zeichner: David Marquez | Matteo Buffagni | Butch Guice | R. B. Silva
Storys: Hunt for Wolverine 1 | Hunt for Wolverine: Weapon Lost 1-4 | Hunt for Wolverine: Adamantium Agenda 1-4

Verwirrspiel in Gotham

Joker ist nicht mehr Joker, sondern versucht unter seinem bürgerlichen Namen, Jack Napier, Gutes zu tun und Batmans Treiben zum Wohl des Volkes Gothams Einhalt zu gebieten. Unterstützt wird er durch die Harley Quinn. Bekämpft wird er, natürlich von Batman, vor allem aber von Harley Quinn. Moment! Da stimmt was nicht! Allerdings!!

Zum Inhalt:

Batmans brutaler Kreuzung gegen das Böse wird plötzlich eine Gefahr für die Bürger von Gotham City. Und offenbar kann nur einer die Stadt vor dem rücksichtliosen Wüten des Dunklen Ritters retten: Jack Napier, aka der Joker! Mit Harley Quinn an der Seite wird der vom Wahnsinn geheilte Clownprinz des Verbrechens zu Gothams Weißem Ritter.

Unter dem Black Laben präsentieren Perlen der Comic-Kunst wirklich außergewöhnliche Stories, die die Batman-Mythologie auf den Kopf. Verantwortlich dafür zeichnet sich Sean Murphy zusammen mit Matt Hollingsworth.

Eine ebenso atemberaubende Story wie fantastisches Artwork! Chapeau!

streetart-blog Redaktion

Details zum Band

DC Black Label | Batman: Der Weisse Ritter
Panini Verlag
Autoren: Sean Murphy
Zeichner: Sean Murphy
Storys: Batman: White Knight 1-8

Doomsday Clock I von IV

Zwei Erden sind getrennt durch die Dimensionen – und auf beiden existieren unterschiedlichen Gruppen von Superwesen:

Superhelden aus verschiedenen Dimensionen

In der einen Welt existiert die Justice League mit Batman und Superman. Die andere Dimension ist die der Watchman um den genialen, aber ebenso berechnenden Ozymandias und den verrückten Comedian.

Beide Welten geraten aus den Fugen und drohen zu zerbrechen!

Um seine Welt zu brechen, sucht Ozymandias alias Andrian Veidt das gottgleiche Wesen Dr. Manhattan auf der Welt von Superman und Co. auf. Hier kommt es zur Begegnung mit dem nicht minder genialen und verschlagenen Lex Luthor. Und Batman steht auf einmal Rorschach gegenüber, dem düsteren, irren Verbrecherjäger aus der Welt der Watchman, dessen Maske sind ständig verändert!

Die Macher von Doomsday Clock

Das Kreativteam um Geoff John und Gary Frank lässt die Welt der Watchman mit der Realität der DC-Superhelden und den Dunklen Ritter und den Stählernen zusammenprallen!

Außergewöhnliches Artwork für eine mehr als außergewöhnliche Story!

Streetart-Blog Redaktion

Details zum ersten Band

DC: Doomsday Clock 1 (von 4)
Panini Verlag
Autoren: Geoff Johns Zeichner: Gary Frank
Zeichner: Gary Frank
Storys: Doomsday Clock 1-3

Thanos und Ghostrider

Diesen „Thanos Megaband“ nominiere ich gerne und ohne zu zögern in die Kategorie: „Eins der mächtigsten Marvel-Comics des Jahres“! Sowohl die Stories als auch das brachiale Artwork gehen mal so richtig unter die Haut und voll ins Hirn! Grandios!

Zum Inhalt:

Auf der ständigen Suche nach ebenbürtigen Gegnern und Zerstörung zieht der Titan Thanos durch das Universum. Doch dann kommt es zu einer Begegnung der „besonderen“ Art: Mit Hilfe (naja, eher gegen Thanos´ Willen!) von Ghost Rider wandert der Zerstörer Millionen Jahre in die Zukunft, um auf sein älteres ICH zu stoßen. Zusammen versuchen beide, die nun keine Gegner mehr haben, die Gunst der Geliebten Mistress Death wiederzuerlangen! Keine leichte Aufgabe, selbst für den alles vernichtenden Schlächter Thanos im Doppel-Pack!

Unter anderem inszeniert von:

Donny Cate, Katie Cook, Al Ewing und viele andere sowie in gestalterisch umgesetzt von André Lima Araújo, Dylan Burnett, ebenfalls Katie Cook. Und natürlich sind auch hier noch viele andere Talente am Start.

Details zum Comic:

Marvel: Thanos Megaband 2: Herrscher des Universum
Panini Verlag
Autoren: Donny Cates | Kieron Gillen
Zeichner: Geoff Shaw | Dylan Burnett
Storys: Thanos 13-18 & Annual 1 | Cosmic Ghost Rider 1-5

Werbung weil Markennennung!


Mit Netz zurück in die Zukunft…

so oder so ähnlich könnte der Arbeitstitel der ersten Ausgabe von Marvel´s „Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man“ lauten….

Denn um in der Gegenwart eine Invasion von Aliens zu stoppen, reist Spider -Man zusammen mit seiner bis dahin unbekannten Schwester (!) und J. Jonas Jameson (ja, genau! Der Zeitungsherausgeber, Peter´s Arbeitgeber und leidenschaftlicher Spider-Man-Hasser) in die Vergangenheit.

Und wie wir spätestens seit den 1985 und Marty McFly wissen, kann es bei so einem Zeit-Durcheinander zu dem einen oder anderen Paradoxon und die Existenz von parallelen Identitäten. Entsprechend landen die drei Zeitreisenden in einer finsteren Zukunft…

Chip Zdardsky bringt nicht nur mit Spidys Schwester „frisches“ Blut in die Spider-Man-Story, sondern sorgt auch dafür, dass sich Peter vor seinem Ex-Chef Jameson demaskiert. Die zeichnerische Umsetzung wurde von Adam Kubert, Mike Allred und vielen anderen vorgenommen…

Details zum Band

Marvel | Peter Parker: Der Spektakuläre Spider-Man 1: Im Netz der Nostalgie
Panini Verlag
Autoren: Chip Zdarsky
Zeichner: Adam Kubert | Joe Quinones | Mike Allred
Storys: Peter Parker: Spectacular Spider-Man 300(II) | 301-305 | Annual 1

Superman Special

Kal-El aka Superman, der letzte Überlebende des Planeten Krypton und Verteidiger der Menschheit und seiner Wahlheimat Metropolis ist sehr beliebt – wobei, das trifft es bei weitem nicht: Er ist Kult! Eine Pop-Figur! Denn er hat in unzähligen Abenteuern, nicht nur die Stadt und die Bewohner, sondern die gesamte Menschheit, wenn nicht sogar das Universum gerettet!

Ein Grund, zum 1000sten Juliäum ein Fass aufzumachen!

Die US-Jubiläumsausgabe ACTION COMICS 1000, die DC in diesem Superman Special präsentiert, brachte brandneue Storys der größten Autoren und Zeichner der Gegenwart, die Superman in all seinen Facetten beleuchtet, zusammen.

Ein wahres Superman-Schatzkästchen!

i-love-urbanart-Redaktion

Details zum Band

DC | Superman Special
Panini Verlag
Autoren: Dan Jurgens, Peter J. Tomasi, Marv Wolfman, Geoff Johns, Richard Donner, Scott Snyder, Tom King, Louise Simonson, Paul Dini, Brad Meltzer, Max Landis
Zeichner: Dan Jurgens, Patrick Gleason, Curt Swan, Olivier Coipel, Rafael Albuquerque, Clay Mann, Jerry Ordway, José Luis Garcia-López, John Cassaday, Francis Manapul Storys: Action Comics 1000 | Action Comics Special 1(III)