Batman Noir

Dieser Band enthält gleich zwei düstere Geschichten: Batman gegen Jack the Ripper und Batman gegen Alexandre LeRoi. Während die eine Gestalt ein tatsächlich existierender Mörder war, der in den Straßen Londons sein Unwesen trieb, handelt es sich bei LeRoi vermutlich eher um eine fiktive Kunstfigur – was aber der Story keinen Abbruch tut.

Zum Inhalt des Bands

In diesem Band der edlen Reihe Batman Noir präsentiert der Panini Verlag gleich zwei „Alternativwelt-Storys“ über den Dunklen Ritter in ihrer kontrastreichen zweifarbigen Fassung, die das beeindruckende Artwork der Künstler Mike Mignola und Eduardo Barreto besonders hervorhebt. Hier stehen die ursprünglich getuschten Zeichnungen in Schwarz-Weiß im Vordergrund.

Dieser Band enthält zwei Elseworlds-Geschichten, die Batman und die Leser in ein Gotham versetzen, wie es im Viktorianischen Zeitalter ausgesehen haben könnte. Inszeniert wurde dieses außergewöhnliche Werk von Brian Augustyn, Mike Mignola und Eduardo Barreto.

Details zum Band:

DC | „Batman Noir: Gotham by Gaslight“
Panini Verlag
Zeichner: Eduardo Ferrara, Mike Mignola
Autor: Brian Augustyn
Storys: Batman: Gotham by Gaslight, Batman: Master of the Future


DEADPOOL | Verbrannte Erde

Daniel Way gilt als Neuentdecker oder Re-Animator von Deadpool, dem Söldner mit der großen Klappe. Zu Ways Abschied und Ehren haben sich die großen Autoren und Künstler zusammengetan und nochmals einen Band zusammengestellt. Denn welcher Comic-Held schafft es schon aus der Versenkung heraus zu grandiosen 1000 (?) Bänden…

Zum Inhalt des Bands Verbrannte Erde

Allison Kemp, eine der besten Undercover-Agentinnen des FBI, kam einen Einsatz Deadpools in die Quere – seit dem sitzt sie im Rollstuhl und sinnt auf Rache. Zudem ist Slayback ist noch immer mächtig sauer, dass sein Ex-Kollege Wade ihn einst als Psychopathen entlarvte. Hinzu kommt, dass von T-Ray hat die Labertasche eventuell die Identität samt Namen geklaut. 3x negative Energie, die das Trio vereint, um den Söldner mit der großen Klappe ins Jenseits zu befördern. Dumm für Wade Wilson alias Deadpool, dass er aktuell keinen Heilfaktor besitzt! Das erhöht die Erfolgschancen natürlich ungemein für die drei enttäuschten Seelen.
Zudem gibt es noch einen ganzen Sack voll Shortstories rund um die Nervensägen von verschiedenen Autoren und Künstlern.

Details zum Band

Marvel | Deadpool: Verbrannte Erde
Panini Verlag
Zeichner: Alé Garza, Jerome Opena, Kyle Baker, Rob Liefeld, u.a.
Autor: Daniel Way, Jason Aaron, Joe Kelley, Peter Bagge, u.a.
Storys: Deadpool (2008) 61-63, Deadpool 900, Deadpool 1000

https://paninishop.de/media/image/39/86/5e/DOSMA190C_min.jpg

DAREDEVIL | Der Tod von Daredevil

Ein herausragend gemaltes Finale mit einem Ende, das alles offen lässt. Die Wendungen sind ähnlich zahlreich wie die Action, die das Comic vom Beginn an durchziehen.

Zum Inhalt von „Der Tod von Daredevil

Daredevil alias Matt Murdock hat es sich auf die Fahnen geschrieben, den korrupten Bürgermeister New Yorks Wilson Fisk zu enttrohnen. Um seine Ziele umsetzen zu können, benötigt er aber Hilfe – der Mutant Cypher, der Inhuman Frank McGee und Reader stehen ihm hierfür zur Seite. Doch das ist nur die eine Story, die noch am harmlosesten ist, auch wenn sie gewaltige Gegenwehr des Kingpins bedeuten.

Ein wahrer Alptraum taucht aus dem Nichts für Matt auf. Sein Alter Ego Mike Murdock, ein fiktiver Zwillingsburder, der sich in vergangenen Tagen selbst ausgedachte hatte ist zu Fleisch und Blut geworden und konfrontiert Daredevil mit gefährlichen Plänen.

Ein packendes und überzeugendes Finale aus der Feder von Charles Soule und den Zeichnungen von Phil Noto.

Details zum Comic

Marvel | Daredevil: Der Tod von Daredevil
Panini Verlag
Zeichner: Phil Noto
Autor: Charles Soule
Storys: Daredevil 606-612

Vergessene Helden | Marvel Knights

Bei dieser Story bzw. bei dieser Zusammenführung lohnt es sich, einmal ein wenig weiter auszuholen!
1998 beauftragte Marvel, die, wie viele andere am Comic-Markt, ebenfalls tief in einer finanzieller Kriese steckten, Joe Quesada und Jimmy Palmiotti, ein neu geschaffenes Label zu betreuen. Nämlich Marvel Knights! Tata!
Diesmal war die Zielgruppe ein älteres und reiferes Publikum – kein Wunder, da die Geschichten auch durchaus brutaler und blutiger wurden. Das Konzept ging auf und das neue Konzept wurde zu einem riesen Erfolg.

So wurden beispielsweise Daredevil, aber auch Frank Castle, T´Challa und Elektra einer Frischekur unterzogen – selbst Hulk wurde hierbei nicht „verschont“.

Zum Inhalt:

Die Welt hat Daredevil, den Punisher, Elektra, Hulk und Black Panther vergessen. Selbst die einstigen Helden, die inzwischen ein völlig anderes Leben führen wissen nicht mehr, wer oder was sie einmal waren.
Jetzt sollen und müssen sie sich wieder erinnern!
Doch auch Wilson Fisk erfährt, dass es einst anders war und versammelt Bullseye und andere Schurken um sich.

Zum 20-Jährigen Jubiläum von Marvel Knight sind Donny Cates, Matthew Rosenberg, Travel Foreman und Niko Henrichon (unter anderem) am Start!

Details zum Comic

Marvel | Marvel Knights | Vergessene Helden
Panini Verlag
Zeichner: Kim Jacinto, Nico Henrichon, Travel Foreman
Autor: Donny Cates, Matthew Rosenberg
Storys: Marvel Knights 20th 1-6

Halloween & Horror

Im Marvel Halloween-Horror Band wird´s gruselig – oder besser: Wieder! Bereits in den 40er Jahren schrieb Stan Lee Horror-Kurzgeschichten, die allerdings einige Jahre später in den USA als „jugendgefährdend“ eingestuft wurden. Das war dann auch das Ende von Vampiren, Werwölfen, Zombies und anderen blutrünstigen Gesellen im Comic. In den 70 Jahren wurde dieses Verbot nach und nach wieder gelockert und es tauchten diverse, düstere Gestalten wie den Vampire Morbius oder der Werwolf Jack Russell auf.

Zum Band:

Dieser Band präsentiert in guter alter, wiederauferstandenen Tradition, einige schaurige Horror-Storys aus der Welt der Marvel-Helden! Unter anderem mit Iron Man, Deadpool, dem Punisher, Daredevil, Frankensteins Monster, dem Werwolf der Nacht und andere herausragende Persönlichkeiten…
Horror im Marvel-Style von Fred Van Lente, Gerrry Duggan, Alessandro Vitti, Laura Braga und vielen anderen.

Details zum Band:

Marvel Halloween-Horror
Zeichner: Andrea Vitti, Kevin Maguire, Laura Braga
Autor: Bill Hader, Fred Van Lente, Gerry Duggan
Storys: Avengers Halloween Special 1, Halloween Special Issue 1, Marvel Zombies: Halloween 1, Spider-Man The Short Halloween

Bruce Banner: Hulk | Die andere Seite

Ein wiedermal phänomenaler Hulk-Comic von Al Ewing, Joe Bennet, Lee Garbett (und vielen anderen), bei dem wieder Muskel auf Muskel platziert werden und Sehnensträngen dick wie Kabel, hervortreten, um den unglaublichen Hulk mit seiner noch viel unglaublicheren Stärke darzustellen. Aber neben Freunden von Muskelbergen dürften im Band „Hulk | Die andere Seite“ auch Liebhaber anatomischer Studien auf ihre Kosten kommen. Fein säuberlich, in Reagenzgläsern eingeweckt, stecht Hulk zur Untersuchung bereit!

Zum Inhalt:

Die guten, alten Zeiten, als Bruce Banner unerkannt und dadurch auch behelligt durch Land strich und nachts zum unsterblichen Hulk wurde, sind offenbar vorbei… Denn er ist ins Visier der Avengers geraten und muss sich mit Capain Marvel, Thor und Iron Man rumschlagen. Sollte eigentlich kein Problem sein, wäre da nicht die Wunderwaffe Helios, die Hulk den Garaus machen soll…

Und wäre das nicht schon genug, muss sich Banner auch noch mit Absorbing Man, seinem alten Gegner aufnehmen… Die kleine Maus, die für Testzwecken dran glauben musste, soll hier nicht unerwähnt bleiben!

Details zum Comic:

Marvel | BRUCE BANNER: HULK 2 – DIE ANDERE SEITE
Panini Verlag
Zeichner: Joe Bennett, Lee Garbett
Autor: Al Ewing
Storys: Immortal Hulk 6-10

DEADPOOL | Killer Kollektion

Diesmal geht es nicht vorrangig um DEADPOOL, sondern um Alex Hayden, der zum gefragtesten Söldner und Auftragskiller wird. Sonderbarer Weise besitzt Alex ähnliche Qualitäten wie DEADPOOL – inklusive der Freude an unsäglichen Witzen.

Es sind seltsame Stunden eines seltsames Lebens.
Soeben habe ich erfahren, dass ich nur Mischmsach von Eigenschaften bin, die in den Verstand einer Leiche gepresst wurde. Und jetzt will der Wirre Gentleman-Killer Black Swan, der Schuld an allem ist, seine Kräfte und Erinnerungen wieder von mir zurückholen.
Ganz zu schweigen von der Heilkraft, die er, Deadpool und ich uns derzeit teilen.

Alex Hayden

Kurz zur Story:

Neben allerlei sonderbaren Eigenschaften, denen sich Alex stellen muss, wird er auch noch mit einem unsichtbaren Gegner konfrontiert, den er aus dem Weg räumen soll… gar nicht so einfach! Zudem kommt noch ein Verbrecherkartell zusätzlich zur ganzen Wahrheit über DEADPOOLS Tod um die Ecke… sollte dann auch für ein aufregendes Comic locker reichen, oder?!

Grandiose Story mit ebenfalls grandios umgesetztem Artwork von Gail Simone, Daniel Way und vielen anderen.

Details zum Band:

Deadpool Killer-Kollektion 16: Mit Karacho ins Chaos
Panini Verlag
Autoren: Gail Simone | Daniel Way | Evan Dorkin
Zeichner: Alvin Lee | Kyle Hotz
Storys: Agent X 7-15

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee

Was Marvel mit Waffe H erschaffen hat, ist weit mehr als ein Monster! Es ist eine Unversal-Waffe, eine Symbiose aus Wolverine, Hulk und einigen anderen unbezwingbaren Superhelden – allerdings besitzt Clay noch eine weitere Eigenschaft: Als Elite-Soldat wurde er dazu ausgebildet, um zu dienen. Alles zusammen machen den Ex-Marine nicht nur zu einer unüberwindbaren Waffe, sondern auch zum Wunsch-Kandidaten eines skrupelosen Weltkonzerns.

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag

Zum Hintergrund:

Wenig ist bekannt über den ehemaligen Marine-Soldaten Clay. Als er vor einiger Zeit im Auftraf seines neuen Auftraggebers Eaglestar das Leben mehrerer Dorfbewohner auslöschen sollte, verweigert Clay den Befehl und tötet stattdessen sein eigenes Team. Zur Strafe liefert ih der Arbeitgeber, ein Rüstungskonzern, an das berüchtigte Waffe X-Projekt aus, das bereits die Knochen von Wolverine mit dem unzerstörbaren Metall Adamantium überzogen hatte. Eine brutale Prozedur, die jetzt auch Clay erleiden musste. Zudem stattete ihn der Wissenschaftler Dr. Alba dank enstprechender DNA-Proben mit den Kräften von Hulk und Wolverine aus.

Jetzt befindet sich Waffe H, so der neue Arbeitstitel Clays, auf der Flucht vor seinen Peinigern, um seine Frau und Kinder zu schützen.

Greg Pak und Coy Smith haben eine neue, noch tödlichere Killermaschine entstehen lassen; Mit von der Partie sind Captain America, Man-Thing und Dr. Strange…

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag

Details zum Band

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag
Autoren: Greg Pak
Zeichner: Cory Smith | Marcus To
Storys: Weapon H 1-6

Es weihnachtet sehr…

… auch bei Marvel! Daher gibt´s das „Spider-Man und die Avengers Weihnachtsgeschichten“-Special – pünktlich vor dem Fest! Und da vor der Bescherung quasi nach der Bescherung ist wird das Comic niemals an Aktualität verlieren! Es lebe der Geist der Weihnacht!

MARVEL | SPIDER-MAN UND DIE AVENGERS: WEIHNACHTSGESCHICHTEN |
PANINI VERLAG

Um was geht´s in diesem Spider-Man-Band?

Die Avengers um Iron Man und Luke Cage, die bei Dr. Strange eine Weihnachtsfeier schmeißen, bekommen es mit einem, im wahrsten Sinne des Wortes, unmenschlichen Santa Claus zu tun. Spider-Man und seine Frau Mary Jane werden an Heiligabend aus ihrer Wohnung geworfen und suchen eine neue Bleibe, während es für die Spinne natürlich noch ein paar Verbrecher zu beseitigen gilt…

In der dritten Story erlebt Spider-Man, Flash Thompson, J. Jonah Jamesson, die Fantastic Four und weitere Helden eine ziemlich chaotische Nacht vor Weihnachten.

Die drei Stories wurden extra für Weihnachten von David Michelinie, Todd McFarlane, Darwyn Cooke und anderen zusammengestellt…

Details zum Comic

MARVEL | SPIDER-MAN UND DIE AVENGERS WEIHNACHTSGESCHICHTEN |
PANINI VERLAG
Autoren: Darwyn Cooke | David Michelinie | Jeff Parker
Zeichner: Darwyn Cooke | Todd McFarlane | Reilly Brown | Jay Bone
Storys:
Amazing Spider-Man 314
Spider-Man: Tangled Web 21
Marvel Holiday Special 2005 (II)


Verwirrspiel

Es geht um den Titel des „obersten Zauberers“ – um nicht mehr und nicht weniger! Und diesen Titel hat Dr. Stephan Strange an den Gott Loki, den Lügner, Betrüger und Asen verloren – und natürlich gilt es, diesen mächtigen Titel, den roten Umhang und alle verlorenen Privilegien zurückzuholen. Nebenbei geht es auch um das Herz von Zelma, Dr. Strange Assistentin und um Bats, dem Freund und sprechenden Hund…

Ein wunderbares Comic: Spannendes Duell mit überraschenden Wendungen und tollen Nebencharaktere – erschaffen von Autor Donny Cates und dem Zeichner Gabriel Hernandez Walta.

Streetart-Blog
DOCTOR STRANGE 7: DUELL DER MEISTERZAUBERER

Zum Hintergrund

Nach einem Autounfall studierte der Chirurg Dr. Stephan Strange beim „Uralten“ in Tibet die magischen Künste. So wurde er zum Meister der Magie und zum Obersten Zauberer des Marvel-Universums der seine Welt vor allen okkulten, magischen und übersinnlichen Gefahren beschützt. Obwohl ihn vor einigen Jahren vorübergehend Dr. Voodoo als Meister der mystischen Mächte ablöste, ist Strange eigentlich der unangefochtene zauberische Wächter und Beschützer der Welt…

Details zum Inhalt:

DOCTOR STRANGE 7: DUELL DER MEISTERZAUBERER
Panini Verlag
Autoren: Donny Cates
Zeichner: Gabriel Hernandez Walta
Storys: Doctor Strange 381-385