Bruce Banner | Hulk – Gamma-Kriegserklärung

In einem neuen Abenteuer muss es Bruce Banner alias Hulk nicht nur mit einer ganzen Schar von quasi unmöglichen Riesen-Kreaturen aufnehmen, sondern auch mit dem Roxxons Minotaurus, der im Hintergrund die Fäden zieht. Nebenbei, so sei erwähnt, behandelt der Fabel-CEO seine treuen Mitarbeiter bei Leibe nicht gewerkschaftskonform!
Aber Fun-Fakt: Die grauenhaften Monster sind nach herausragenden Charaktere aus Film und und Underground-Literatur benannt worden. Wenn schon zerfleischt, dann schon Lovecraft oder Harryhausen, oder?!

Zum Inhalt des Comics

Status Quo: Die Menschheit zerstört den Planeten. Und Bruce Banner versucht dies mit seinem Gamma-Gegenschlag und einer „grünen“ Revolution zu unterbinden. Hierzu will er als erstes als unsterblicher Hulk die Firma Roxxon bekämpfen. Doch die hat natürlich etwas dagegen, zerstört zu werden. Dario Agger, der gewissenlose Minotaurus und Kaffee-Junkie setzt als Gegenmaßnahme seine eigenen Monster ein, um gegen Hulk anzutreten.

Detail zum Comic

Marvel: Bruce Banner – Hulk 6 – Gamma Kriegserklärung
Verlag: Panini
Zeichner: Joe Bennett
Autor: Al Ewing
Storys: The Immortal Hulk 26-30

Marvel Zombies | Auferstehung

Superhelden gegen Zombie-Superhelden! Das klingt schon nach einem üblen Gemetzel, bei dem „Normalos“ auf der Strecke bleiben. Und in der Tat spielen Menschen oder besser: Nicht-Helden, in diesem Horror-Comic keine große Rolle! Die Verbreitung bzw. die Bekämpfung des Galactus-Zombie-Virus steht im Mittelpunkt der Story und das reicht Phillip Kennedy Johnson und Leonard Kirk locker, um daraus ein grandioses Massaker zu veranstalten.

Zum Inhalt der Story

Galactus, der Weltenverschlinger und vermutlich die größte Bedrohung der Galaxie, nähert sich der Erde – doch diesmal scheint keine direkte (!) Gefahr von ihm auszugehen, denn er ist tot – so scheint es. Um dies zu untersuchen machen sich die F4, die Avengers und die X-Men auf, um der Sache auf den Grund zu gehen – denn einfach so, stirbt ein Galactus nicht.
Was sie entdecken und was sie schließlich befällt ist ein Zombie-Virus, was aus den Helden eine Bedrohung für die Welt und die Menschheit macht. Spider-Man und ein paar wenigen Zurückgebliebenen bleibt es überlassen, sich selbst und die Menschheit zu retten…

Details zum Band:

Marvel: Marvel Zombies – Auferstehung
Verlag: Panini
Zeichner: Leonard Kirk
Autor: Phillip Kennedy Johnson
Storys: Marvel Zombies: Resurrection (2019) 1, Marvel Zombies: Resurrection (2020) 1-4

Wolverine : Der Beste | Blutgericht

Wolverine ist wieder da! Und neben einer packenden Story geschrieben von Benjamin Percy, über den Einzelgänger mit den mörderischen Klauen und dem unglaublichen Heilfaktor, kommt in diesem Band das Artwork von Adam Kubert und Viktor Bogdanivic voll zur Geltung. Die eindrucksvollen Bildsequenzen, mit beeindruckender Liebe zum Detail, erzählen schon die Geschichte, so dass der geschriebene Text fast zur Nebensache wird.
Ein gelungener Jahresauftakt für alle Wolverine-Fans im Besonderen und Comic-Liebhaber im Allgemeinen.

Details zum Band Blutgericht:

Wer viel hat, kann auch viel verlieren. Klingt wie eine alte Volksweisheit, ist aber, im Falle von Wolverine und dem Rückzugsort für Mutanten Krakoa, leider traurige Realität. Und wie so oft, liegt das Übel in einer neuen Droge, die die Welt überschwemmt.
Die Suche nach den Drahtziehern führt Wolverine zu einer Organisation namens Blumenkartell, das offenbar aus Krakoa heraus seine Fäden zieht… aber es kommt noch schlimmer für den tödlichen Einzelgänger aus Adamantium.

Details zum Band

Marvel: Wolverine – Der Beste 1 – Blutgericht
Verlag: Panini
Zeichner: Adam Kubert, Viktor Bogdanovic
Autor: Benjamin Percy
Storys: Wolverine (2020) 1-5

Suicide Squad | Blutspuren

Mit Action und Verwirrung startet die neue Suicide Squad Mini-Serie ins neue Jahr. Und alles nur, weil Amanda Waller die Führung der Task Force X abgeben musste… Sie war ja schon alles andere als zartbesaitet, aber der neue Befehlshaber, Lok, ist ein anderes Kaliber … und er ist noch nicht Mal am Ende der Befehlskette…!
Eine neue Suicide Squad hat sich gebildet – tödlich, echt angepisst und wieder mit einem implantierten Sprengsatz im Hirn… Ein Garant für eine krasse und unterhaltsame weitere Fortsetzungen…

Zum Inhalt der Story:

Die Task Force X, auch Suicide Squad genannt, bietet den miesesten Superkriminellen Hafterleichterung. Dafür müssen sie aber auch die schmutzigsten Jobs und Selbstmordaufträge übernehmen. Natürlich im Geheimen, so dass niemand Rückschlüsse auf den Auftraggeber ziehen kann – und dedr ist meist die US-Regierung.
Neu für Harley Quinn und Deadshot ist nicht nur der neue Auftraggeber, sondern auch eine Menge neuer „Kollegen“.
Erster Job: In einem souveränen Land, das Staatsoberhaupt liquidieren und gegen einen „Marionette“ der USA ersetzen. Doch das endet anders als erwartet und vor allem nicht so, dass der neue Boss zufrieden sein kann…. Und Unmut beim Chef bedeutet für einige Task Force Mitglieder den Tod.

Tom Taylor, Bruno Redondo und Daniel Sampere liefern die knallharte und actiongeladene Mini-Serie.

Details zum Band

DC | Suicide Squad 1 – Blutspuren
Verlag: Panini
Zeichner: Bruno Redondo, Daniel Sampere
Autor: Tom Taylor
Storys: Suicide Squad 1-5

Spider-Man | Stich der Vergangenheit

Die Reise durch die Vergangenheit von Spider-Man und seinem Ex-Feind, dem ehemaligen Verleger und jetzigen Radiomoderator J. Jonah Jameson passt hervorragend zur Vorweihnachtszeit. Die alten „Sünden“ werden überdeutlich und man bekommt die Chance auf Läuterung.
Auch wenn das vielleicht etwas rührselig anmutet: geballte Action und alles-verwüstende Zweikämpfe dürfen natürlich nicht fehlen.

https://paninishop-16eb6.kxcdn.com/media/image/b7/ec/9f/spider-man-paperback-3-stich-der-vergangenheit-dsmneu003-cover.jpg
Spider-Man Paperback 3 – Stich der Vergangenheit

Zum Inhalt des Spider-Man Comic´

Die Vergangenheit und somit auch die üblen Taten holen Spider-Mans neuen besten Freund J. Jonah Jameson ein. Und auch der Spinnen-Held kämpft gegen die Vergangenheit – und um das Leben von Jameson. Zudem versucht Lizard in einem Nebenplot seine Familie zu erhalten während die beiden Söldner Taskmaster und Black Ant auf Rhino Jagd machen – leider gerät Tante May ungewollt in die die Auseinandersetzung… – somit schließt sich der Kreis!
Für fulminante Aktion sowie für die Vorgeschichte zur nächsten großen Kraven-Saga sorgen Nick Spencer und Ryan Ottley, mit seinen außergewöhnlichen Zeichnungen.

Details zum Band

Spider-Man Paperback 3 – Stich der Vergangenheit
Verlag: Panini
Zeichner: Chris Bachalo, Ryan Ottley
Autor: Nick Spencer
Storys: Amazing Spider-Man (2018) 11-15

Catwoman | Die Maske der Katze

Die sexy Meisterdiebin und Antiheldin – und Batmans Ex-Verlobte – wird in diesem Band nicht nur von einer nasenlosen und skrupellosen Verbrecherin, mordlüsternden Zombies sondern vor allem von ihrer Vergangenheit an ihre Grenzen gebracht! Gut, dass es immer noch Familie gibt, auf die man sich verlassen kann, kuschlige Vierbeiner und magische Hasenpfoten!

Mit Stil, Eleganz und Durchschlagskraft gegen ein Rudel von Untoten – Catwoman Abschlussband in Szene gesetzt von Autorin Joelle Jones, Fernando Blanco, Geraldo Borges, Aneke und Inaki Miranda.

Zum Inhalt des Bands

Auch Catwoman steht auf der Liste von Lex Luthor, der ja das „Jahr der Schurken“ ausgerufen hat. Denn auch die „Katze“ soll für Luthors finstere Pläne eingespannt werden. Sie muss sich nun entscheiden, was sie sein möchte: Schurkin – oder doch lieber Heldin!
Darüber hinaus hat sie es in den Händen, ihrer Heimatstadt Villa Hermosa aus den Klauen Raina Creel, deren finsteren Plänen und den Horden an marodierenden Zombies zu befreien. Doch auch dafür muss eine Entscheidung getroffen werden!

Details zum Band

DC | Catwoman 3 – Die Masken der Katze
Panini Comics
Zeichner: Fernando Blanco, Geraldo Borges, Joelle Jones
Autor: Joëlle Jones
Storys: Catwoman 16-21


DEADPOOL | Kalte Rache

Wunderbares Gesplatter! Oder wie kann man sonst die absurden Abenteuer Deadpools nennen, bei denen kein Knochen in der Nähe des anderen und kein Gedärm oder Hirn an der Stelle bleibt, wo es der Hersteller vorgesehen hatte?
Dieses wüste Gemetzel zieht sich wie ein blutroter Faden durch die Geschichten des Bands Deadpool | Kalte Rache – sei es auf der Jagd nach dem Weihnachtsmann, nach Zaggy dem Cousin des Vergnügungspark-Schweins oder auf der Jagd nach seinem geklauten Herzen…!
Die Storys von Skottie Young kommen im wunderbaren Artwork von Nic Klein und Scott Hepburn um die Ecke.

Weitere Details zum Inhalt des Comics

Wie schon erwähnt geht Deadpool dem Weihnachtsmann mächtig auf die Nerven, stellt einen Freizeitpark auf den Kopf und heuert, auf der Suche nach seinem entwendetem Herzen, Jessica Jones an.
Zu guter Letzt taucht auch noch eine Gestalt auf, die Deadpool das Leben mal so richtig schwer macht. Diese hatte als Junge mitzusehen müssen, wie Deadpool dessen Eltern umbrachte und will jetzt Rache an dem nehmen, der ihn zum Waisen gemacht hat. Und welcher Name wäre passender als „Good Night“?!

Details zum Band:

Marvel: Deadpool Paperback 2 – Kalte Rache
Panini Comics
Zeichner: Nic Klein, Scott Hepburn
Autor: Skottie Young
Storys: Deadpool (2019) 7-12


MARVELS

Ein grandioses und außergewöhnliches Comic-Abenteuer – nicht nur aufgrund des fantastischen und hyperrealistischen Artworks des Ausnahmekünstlers Alex Ross, sondern auch wegen der ungewöhnlichen Erzählweise oder vielmehr Erzählperspektive. Aus der Sicht des Fotojournalisten Phil Sheldon erleben wir die Ankunft der Superhelden und Mutanten in New York und sind bei der „Geburt“ der Marvels live mit dabei!

Jedes einzelne Panel ein Kunstwerk für sich und in der Gesamtheit ein Meisterwerk!

i-love-urbanart Redaktion

Zum Inhalt von MARVELS

Der junge Fotojournalist Phil Sheldon erlebt und dokumentiert, wie Superhelden und Mutanten ihren Platz im Geschehen der Welt und im immerwährenden Kampf zwischen Gut und Böse einnehmen.
Allen voran: Die Fackel! Dicht gefolgt von den frühen Auftritten der F4, den Avengers und den X-Men.
Auch Galactus, der Weltenverschlinger, tritt auf den Plan, um mit der Erde seinen unbändigen Hunger zu stillen.
Viele kleine und große Episoden, die den meisten mehr oder weniger präsent sind und als „gegeben“ hingenommen werden bekommen durch Sheldons Linse eine zutiefst menschliche und realistische Perspektive.

Ein preisgekröntes Werk aus der Feder von Kurt Busiek und den Artworks von Alex Ross.

Details zum Band:

Marvel: Marvels
Panini Verlag
Autor: Alex Ross, Kurt Busiek
Storys: Marvels 0-4

Superman – Action Comics 1

Eine überzeugende Superman Story des Großmeisters Brian Michael Bendis mit sensationeller Artwork von Patrick Gleason, Ryan Sook und Yanick Paquette. Der einzige Wehrmutstropfen: Die Fortsetzung lässt noch auf sich warten!

Zur Story von Superman | Unsichtbare Mafia

Wie wir schon aus dem herleitenden Band wissen, versetzt Brandserie Metropolis in Panik – und niemand weiß, wer dahinter steckt. Doch ausgerechnet Superman wird für diese Brände verantwortlich gemacht.
Die Gegener sind dieses Mal so gerissen, dass der Alter Ego Clark Kents sogar auf die Hilfe von Batman angewiesen ist, um ermitteln zu können. Nebenbei stellt sich noch jeder die Frage: Was ist eigentlich mit Lois Lane? Und wo steckt sie?!

Details zum Band:

DC | Superman – Action Comics 1 | Unsichtbare Mafia
Panini Verlag
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: Pat Gleason | Ryan Sook | Yanick Paquette
Storys: Action Comics 1001-1006

Achtung: Werbung, weil Markennennung!

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee

Was Marvel mit Waffe H erschaffen hat, ist weit mehr als ein Monster! Es ist eine Unversal-Waffe, eine Symbiose aus Wolverine, Hulk und einigen anderen unbezwingbaren Superhelden – allerdings besitzt Clay noch eine weitere Eigenschaft: Als Elite-Soldat wurde er dazu ausgebildet, um zu dienen. Alles zusammen machen den Ex-Marine nicht nur zu einer unüberwindbaren Waffe, sondern auch zum Wunsch-Kandidaten eines skrupelosen Weltkonzerns.

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag

Zum Hintergrund:

Wenig ist bekannt über den ehemaligen Marine-Soldaten Clay. Als er vor einiger Zeit im Auftraf seines neuen Auftraggebers Eaglestar das Leben mehrerer Dorfbewohner auslöschen sollte, verweigert Clay den Befehl und tötet stattdessen sein eigenes Team. Zur Strafe liefert ih der Arbeitgeber, ein Rüstungskonzern, an das berüchtigte Waffe X-Projekt aus, das bereits die Knochen von Wolverine mit dem unzerstörbaren Metall Adamantium überzogen hatte. Eine brutale Prozedur, die jetzt auch Clay erleiden musste. Zudem stattete ihn der Wissenschaftler Dr. Alba dank enstprechender DNA-Proben mit den Kräften von Hulk und Wolverine aus.

Jetzt befindet sich Waffe H, so der neue Arbeitstitel Clays, auf der Flucht vor seinen Peinigern, um seine Frau und Kinder zu schützen.

Greg Pak und Coy Smith haben eine neue, noch tödlichere Killermaschine entstehen lassen; Mit von der Partie sind Captain America, Man-Thing und Dr. Strange…

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag

Details zum Band

Waffe H 1: Die Ein-Monster-Armee
Panini-Verlag
Autoren: Greg Pak
Zeichner: Cory Smith | Marcus To
Storys: Weapon H 1-6