Iron Man 2020

Ein äußerst ästhetisches Durcheinander voll von Wirren und Verwirrungen im Kampf von Mensch mit oder gegen Maschine. Täuschungen und Illusionen zwischen Freunden und Feinden, Eltern, Kinder und vor allem zwischen Brüdern. Und alles nur, um einen gemeinsamen Feind zu bekämpfen… oder doch nicht?!
Ein phänomenales und angemessenes Finale der Iron Man Saga von Dan Slott, Christos Gage und Pete Woods.

Zum Inhalt

Tony Stark ist tot – es lebe Tony Stark! Denn der Mensch, der als Iron Man an der Seite der Superhelden kämpft hat der Welt eröffnet, dass seine Existenz nicht mehr aus einem echten Körper, sondern aus einer KI, also Künstlichen Intelligenz, in einer menschlichen Hülle besteht.
Und das Leben geht weiter – Sunset Bain hat sich Starks Firma unter den Nagel gerissen und Adoptivsohn Arno Stark spielt den Iron Man und will die Welt vor einer Bedrohung aus der Galaxie retten – koste es, was es wolle.
Währenddessen führt Machine Man einen Aufstand der Roboter gegen die menschlichen Unterdrücker an.

Details zum Band

Marvel | Tony Stark – Iron Man 5
Verlag Panini
Zeichner: Pete Woods
Autor: Christos Gage, Dan Slott
Storys: Iron Man 2020 1-6

Die Rückkehr des dunklen Ritters | Band 3

In Frank Millers wegweisender Batman-Story geht es langsam dem Showdown entgegen. Joker treibt marodierend sein Unwesen, Batman muss einmal mehr zugeben, dass er nicht mehr der Alte oder vielmehr der Jüngste ist und Robin ignoriert die Anweisungen seines Chefs, provoziert somit fast die fristlose Kündigung und rettet Batman nebenbei so das Leben….

Zum Inhalt des 3ten Frank Millers Batman-Bands

Die Ausgangslage: Die fiktive Welt von morgen steht am Rande eines Atomkriegs. Batman ist sichtlich in die Jahre gekommen, kämpft aber immer noch bzw. wieder Seite an Seite mit Robin gegen das Böse in Gotham City und gegen Korruption.
Die Gegner des schwarzen Ritters sind aber nicht nur auf der Seite der Verbrecher zu suchen, sondern auch in der Presse und in den Reihen der Polizei. Hier hat James Gordon die Führung an Commissioner Yindel abgegeben, die sofort einen Haftbefehl gegen Batman ausstellt.
Und als ob das nicht schon alles genug wäre, treibt Joker, der mittlerweile als geheilt aus der Irrenanstalt entlassen wurde, sein Unwesen und mordet munter weiter…
Eine grandiose Hinleitung zum großen Finale in einer vierbändigen Neuausgabe des Frank Miller-Klassikers.

Details zum Band

DC: Batman – Die Rückkehr des Dunklen Ritters 3 – Alben-Edition
Verlag: Panini
Autor:Frank Miller
Zeichner: Frank Miller
Storys: Batman: The Dark Knight Returns 3

Avengers der Einöde | Helden der Postapokalypse

Die Wüste in den postapokalyptischen USA – irgendwie ungewohnt ohne Old Man Logan oder Old Man Hawkeye oder einem, der anderen alten Männer.
Hier geht´s um die Jungen, die schon irgendwie bekannt sind, aber nicht zu dieser Zeit und vor allem nicht in dieser Konstellation. Da wäre zum Beispiel Danielle Cage, die Tochter von Jessica Jones und Luke Cage. Als ich sie das letzte Mal sah, war sie noch ein Baby. Oder Bruce Jr. Banner alias Hulk. Den hatte ich etwas älter im Gedächtnis bzw. noch ganz klein, in den Armen von Logan.
Aber diese Realitäten spielen für das Abenteuer und besonders für den Kampf gegen Dr. Doom und seine Doombots keine große Rolle! Denn spannende Geschichten funktionieren auch hervorragend ohne große Herleitungen!

Zum Inhalt des Comics „Avengers der Einöde

In einer postapokalyptischen Zukunft haben die Bösen das Ruder in der Hand und Amerika ist eine einzige Einöde voller Gefahren an allen Ecken und Enden. Allen voran hält Dr. Doom die Zügel in der Hand und bekämpft alles und jeden, der ihm und seinen finsteren Plänen im Wege steht.
Allerdings ist die Hoffnung noch nicht gänzlich verloren – denn es formieren sich ein paar übrig gebliebene Helden einer neuen Generation und könnten zu den neuen Avengers werden.
Ein aufregendes Abenteuer rund um den jungen Hulk, Ant-Man, Thor und einen neuen Captain America im trostlosen Land Old Man Logans von Ed Brisson und dem Nürnberger Zeichner Jonas Scharf.

Details zum Band

Marvel: Avengers der Einöde – Helden der Postapokalypse
Verlag: Panini
Zeichner: Jonas Scharf
Autor: Ed Brisson
Storys: Avengers of the Wasteland 1-5

Venom | Insel des Grauens

Wenn der Sohn gegen den Vater kämpfen muss, liegt wohl einiges im Argen und kann an die Theorien des Neurophysiologen Sigmund Freud erinnern. Und wenn zusätzlich noch Carnage und Venom ins Spiel kommen, dann wären Diagnosen des berühmten Psychoanalytikers um so interessanter. Wahnsinn und Raserei sind mit Liebe und Fürsorge eng verwoben! Eine Tatsache, bei der auch die Avengers machtlos zusehen müssen.

Zum Inhalt des Bands

Es scheint, dass Eddie Brock Carnage besiegt und seinen Sohn Dylan gerettet hat. Alles scheint gut zu sein, da selbst Captain America und die ganze Avengers-Crew Venom ihren Respekt zollen.
Aber: Es nähert sich ein finsterer Gott, den Eddie einst befreite- und auch Carnage ist offenbar nicht so tot, wie erhofft.
Ein Finale scheint eine mit Monster besiedeltet Südsee-Insel zu sein, auf der Eddie sich zum „Ober-Monster“ aufschwingen muss….

Ein Insel-Splatter mit Rambo-Flair inszeniert von Autor Donny Cates und der Zeichner-Legende Mark Bagley.

Details zum Band

Marvel: Venom 6 – Insel des Grauens
Panini Verlag
Storys: Venom 21-25
Zeichner: Mark Bagley
Autor: Donny Cates

Ms. Marvel | Kamala Khan

Wie wird man eigentlich zur Superheldin? Eine Portion Terrigen-Wolke, ein Sack voll Pubertät und irgendwo noch ein Inhuman-Gen. Fertig!
Aber Heldin zu sein ist nicht immer leicht, vor allem nicht, wenn man gerade noch mit eigenen, sehr menschlichen, Problemen zu kämpfen hat. Da können auffallend besondere Fähigkeiten schon mal extrem im Weg sein.
Gut, wenn man erfahrene Mentoren zur Seite hat, auf die man sich verlassen und stützen kann – auch und wenn es „nur“ Wolverine ohne Heilfaktor ist.

Ms. Marvel kommt in dieser Story, die auch ihre Wandlung beschreibt, wieder ungemein sympathisch und einfühlsam um die Ecke! Wirklich ein ganz besonderes Comic-Vergnügen! Mehr davon!!!

Zum Inhalt des Comics

Kamala Khan, mit 16 Jahren mitten in der Teenager-Problemphase, lebt mit ihrer muslimischen Familie in Jersey City. Schlimm genug!
Gerade sie, als begeisterte Avengers-Fan, erhält eines Tages, nach einer Party, selbst Gestaltenwandler-Fähigkeiten und wird zur Superheldin Ms. Marvel. Das passiert also, wenn man verbotenerweise auf ein Party geht…
Die tollen neuen Fähigkeiten machen das Leben von Kamala aber erst mal alles andere als einfacher – im Gegenteil! Jetzt wird´s erst richtig interessant und turbulent!
Zum Glück muss sie Abenteuer und Gefahren nicht allein bestreiten. Neben Wolverine stehen ihr noch der teleportierende Inhuman-Hund Lockjaw zur Seite.

Dieses preisgekrönte Ms. Marvel Comic wurde von G. Willow Wilson und Adrian Alphona erdacht und von Jake Wyatt künstlerisch zum Leben erweckt.

Details zum Comic:

Marvel |Ms. Marvel – Kamala Khan
Panini Comic
Storys: All-New Marvel Now! Point One 1, Ms. Marvel 1-11
Zeichner: Adrian Alphona, Jake Wyatt
Autor: G. Willow Wilson

Punisher | Freund oder Feind

Der Krieg kehrt heim! Frank Castle alias The Punisher kommt nach New York zurück, direkt ins Wohnzimmer von Wilson Fisk, und haut noch mal richtig um sich. Hinzu kommt die existenzielle Frage: Wer ist Freund? Wer ist Feind? Wobei gerade die letzte Option ja selten ein Problem für Castle darstellte…!

Ein atemberaubendes Finale, mit einem emotionalen Schlusswort von Matthew Rosenberg, der auch euch und mir dankt!

„…Danke […] an all die Blogger und Kritiker, die es [unser Buch] beworben haben. Und schließlich danke an all die eingeschworenen Punisher-Fans, die uns von anderen Titeln gefolgt sind, an die Gelegenheitsleser und die, die es einfach aus morbider Neugierde gelesen haben.“

Matthew Rosenberg // Autor

Zum Inhalt des letzte Punisher-Bands

Bevor Frank Castle nach New York, in dem Wilson Fisk Bürgermeister ist, zurückkehren kann, treibt er auf einer kleinen Atlantik-Insel sein Unwesen und lehrt sowohl Killern als auch Terroristen das Fürchten.
Im Big Apple will der Punisher endlich mit Hydra abschließen, doch das versucht Baron Zemo mit Hilfe der neuen Thunderboldts zu verhindern. Gut, dass dem notorischen Einzelgänger Castle auch ein paar helfende Hände zur Seite stehen…

Ein krachendes Finale von Matthew Rosenberg und Szymon Kudranski, das dem Punisher den Garaus machen – oder auch nicht?!

Details zum Comic

Marvel | Punisher 3 – Freund oder Feind?
Panini Shop
Zeichner: Szymon Kudranski
Autor: Matthew Rosenberg
Storys: Punisher 12-16

Winter Soldier

Jeder verdient eine zweite Chance! Manchmal ist es aber schwer, den, der diese Chance erhalten soll, davon zu überzeugen, diese auch zu nutzen. Und auch einem Fremden zu vertrauen ist nicht so einfach. Richtig mies kann es laufen, wenn noch falsche Freunde und Vorbilder Einfluss nehmen und der verschollene Vater wie aus dem Nichts um die Ecke kommt…
Winter Soldier | Zweite Chance hält auch für Bucky Barnes alias Ex-Winter Soldier einige Lehren bereit, die dieser zu lernen hat….

Zum Inhalt des Hefts

Bucky Barnes ist das beste Beispiel dafür, dass jeder eine zweite Chance verdient, diese nutzen und in etwas Gutes wandeln kann. Als Winter Soldier war er auf die falsche Seite geraten und versucht dieses Unrecht, dass er begangen hatte, nun wieder gut zu machen.
Nun unterstützt er andere, ihr kriminelles Dasein hinter sich zu lassen, ein neues Leben zu beginnen und so Erlösung zu finden.
Auf diese Weise können Schuldgefühle zu etwas Gutem werden! Richtig – Kann! Muss aber nicht! Denn nicht alle Menschen sind gleich und auch nicht alle Lebenswege sind identisch!
Der Regisseur Kyle Higgins und Zeichner Rod Reis beleben den Winter Soldier wieder und konfrontieren im mit seiner Vergangenheit.

Details zum Band

Marvel | Winter Soldier – Zweite Chancen
Panini Comics
Zeichner: Rod Reis
Autor: Kyle Higgins
Storys: Winter Soldier (2019) 1-5

Thanos | Das Infinity-Vermächtnis

Eine höchst verwirrende Geschichte über den Zustand allen Seins, beherrscht durch Thanos x 2, der in sich selbst aufgegangen ist und nun mächtiger und gnadenloser denn je ist.
Wie soll so jemand aufgehalten werden? So beginnt eine absurde Verfolgung, die Adam Warlock, Thanos Bruder Eros und Pip beginnen, ohne auf Raum und Zeit Rücksicht nehmen zu müssen… So eine Grenzenlosigkeit macht die Suche auch nicht wirklich einfacher…

Zum Inhalt von Thanos | Das Infinity-Vermächtnis

Thanos, der alle Entitäten des Kosmos und alle Verkörperungen der Schöpfung in sich aufgenommen hat („Ich bin das verschlungene Fleisch und das Gebiss, das es dem Kadaver abtrotzt“), ist so mächtig, wie niemals zuvor. Nun herrscht er über Raum und Zeit. Diese gottesgleiche Allmacht muss gebrochen werden – und so stellen sich die drei Verfolger Warlock, Eros und Pip, um die „finale Schlacht um die Ewigkeit“ zu beginnen.

Die wohl letzte Thanos-Geschichte von Jim Starlin, der nach 40 Jahren seine Schöpfung Thanos mit Zeichnungen von Alan Davis zu einem Abschluss bringt.

Details zum Comic

Marvel | Thanos: Das Infinity-Vermächtnis
Panini Comics
Zeichner: Alan Davis
Autor: Jim Starlin
Storys: Thanos: Infinity Ending

DAREDEVIL | Der Tod von Daredevil

Ein herausragend gemaltes Finale mit einem Ende, das alles offen lässt. Die Wendungen sind ähnlich zahlreich wie die Action, die das Comic vom Beginn an durchziehen.

Zum Inhalt von „Der Tod von Daredevil

Daredevil alias Matt Murdock hat es sich auf die Fahnen geschrieben, den korrupten Bürgermeister New Yorks Wilson Fisk zu enttrohnen. Um seine Ziele umsetzen zu können, benötigt er aber Hilfe – der Mutant Cypher, der Inhuman Frank McGee und Reader stehen ihm hierfür zur Seite. Doch das ist nur die eine Story, die noch am harmlosesten ist, auch wenn sie gewaltige Gegenwehr des Kingpins bedeuten.

Ein wahrer Alptraum taucht aus dem Nichts für Matt auf. Sein Alter Ego Mike Murdock, ein fiktiver Zwillingsburder, der sich in vergangenen Tagen selbst ausgedachte hatte ist zu Fleisch und Blut geworden und konfrontiert Daredevil mit gefährlichen Plänen.

Ein packendes und überzeugendes Finale aus der Feder von Charles Soule und den Zeichnungen von Phil Noto.

Details zum Comic

Marvel | Daredevil: Der Tod von Daredevil
Panini Verlag
Zeichner: Phil Noto
Autor: Charles Soule
Storys: Daredevil 606-612

Superman

… oder besser Supermen! Denn von denen gibt´s gleich mal vier! Und die „überflüssigen“ drei haben auch ein bisschen was zu bieten. Nicht so viel wie das Original, aber trotzdem… das sorgt erst einmal für Verwirrung, aber nachdem die Situation geklärt ist, fängt der Ärger für den Mann aus Stahl erst so richtig an!

Dieses Superman Abenteuer wurde von der Comic-Legende Neal Adams in grandioser Action-Manier bebildert! Ein Fest für die Sehnerven im Allgemeinen und alle Liebhaber des „Bronze Age“ im Besonderen.

Superman: Der Planet der Supermen Hardcover

Zum Inhalt von Superman: Der Planet der Supermen

Der Mann aus Stahl ist der größte Beschützter des Planeten Erde – doch als das Böse auf der finsteren Götterwelt Apokolips erwacht, ist Superman gezwungen, auch dort für Freiheit und Gerechtigkeit zu sorgen!
Das bedeutet allerdings, dass die Bürger seiner Wahlheimatstadt Metropolis ungeschützt zurückbleiben. Doch genau für diesen Fall stellen sich drei Kämpfer in Superman-Kluft zur Verfügung, um einzuspringen. Stellt sich noch die Frage: Wer sind sie? Kann man ihnen trauen und können Sie wirklich Superman ersetzen?

Details zum Band

DC Comic: Superman: Der Planet der Supermen
Panini Verlag
Zeichner: Neal Adams
Autor: Neal Adams
Storys: Superman: The Coming of the Supermen 1-6