IRON MAN

Tony Stark: Iron Man | Identitätskrise“ ist eine großartige Story in einer Virtuellen Realität geschaffen von Stark Unlimited – grafisch unterlegt mit fantastischen Artwork. Besonders die Cover-Variationen von Alexander Lozano sind ganz große Comic-Kunst!

Zum Inhalt dieses Iron Man-Abenteuers:

Tony Stark hat mit seinem Spiel eScape eine VR geschaffen, das allerdings noch nicht ganz so rund läuft. Vor allem, als ein enttäuschter Nerd die Rolle des miesen Controllers übernimmt und, ohne Rücksicht auf Verluste, immer mächtiger wird, verschmilzt Tony Starks reale und virtuelle Wirklichkeit und versinkt im Chaos.

Neben dem oben bereits erwähnten Alexander Lozano waren noch Dan Scott, Valerio Schiti und viele andere an der Umsetzung und Gestaltung dieser Story beteiligt.

Details zum Band:

Marvel: Tony Stark: Iron Man 2
Panini Verlag
Autoren: Dan Slott | Jeremy Whitley | Jim Zub
Zeichner: Valerio Schiti
Storys: Tony Stark: Iron Man 6-11

DEADPOOL | Killer Kollektion

Diesmal geht es nicht vorrangig um DEADPOOL, sondern um Alex Hayden, der zum gefragtesten Söldner und Auftragskiller wird. Sonderbarer Weise besitzt Alex ähnliche Qualitäten wie DEADPOOL – inklusive der Freude an unsäglichen Witzen.

Es sind seltsame Stunden eines seltsames Lebens.
Soeben habe ich erfahren, dass ich nur Mischmsach von Eigenschaften bin, die in den Verstand einer Leiche gepresst wurde. Und jetzt will der Wirre Gentleman-Killer Black Swan, der Schuld an allem ist, seine Kräfte und Erinnerungen wieder von mir zurückholen.
Ganz zu schweigen von der Heilkraft, die er, Deadpool und ich uns derzeit teilen.

Alex Hayden

Kurz zur Story:

Neben allerlei sonderbaren Eigenschaften, denen sich Alex stellen muss, wird er auch noch mit einem unsichtbaren Gegner konfrontiert, den er aus dem Weg räumen soll… gar nicht so einfach! Zudem kommt noch ein Verbrecherkartell zusätzlich zur ganzen Wahrheit über DEADPOOLS Tod um die Ecke… sollte dann auch für ein aufregendes Comic locker reichen, oder?!

Grandiose Story mit ebenfalls grandios umgesetztem Artwork von Gail Simone, Daniel Way und vielen anderen.

Details zum Band:

Deadpool Killer-Kollektion 16: Mit Karacho ins Chaos
Panini Verlag
Autoren: Gail Simone | Daniel Way | Evan Dorkin
Zeichner: Alvin Lee | Kyle Hotz
Storys: Agent X 7-15

Infinity War(p)s

Mit diesem Wortspiel fängt ein wirklich außergewöhnliches Comic an – Infinity Wars bzw. der Infinity Warps Megaband verbindet die typischen Elemente uns wohlvertrauter Superhelden und lässt sie in einem Parallel-Universum diverse Abenteuer bestehen, da auf Grund der Doppel-Begabung entsprechend haarsträubend sind.

Teilweise wunderbar absurd, aber immer spannend und fesselnd! Auch Alternativen können es faustdick hinter den

i-love-urbanart Redaktion

Zum Inhalt

Die grenzenlose Macht der Infinity-Steine hat ein anderes Universum erschaffen, in dem viele Verteidiger der Guten zu neuen Helden verschmolzen sind. In dieser alternativen Wirklichkeit kämpfen nicht, wie wir es gewohnt sind Captain America, Iron Man, Thor, Spider-Man oder ein Black Panther gegen das Böse. Es sind Soldier Supreme, Iron Hammer, Arachknight, Ghost Panther, Green Widow, Waffe Hex und das Punisher Pack, die die Dinge in die Hand nehmen und ordentlich aufräumen.
Aber nicht alle irren im Ungewissen und akzeptieren die neue Wirklichkeit ohne sie zu hinterfragen: Sleepwalter weiß um die alte Realität und taucht tief in Gomoras Albträume ein, um die alte Wirklichkeit wieder herzustellen.
Infitit Warps ist ein wunderbares Comic, um Neueinsteiger zu verwirren, erdacht, geschrieben und erstellt von Gerry Duggan, Al Ewing, Dennis Hopeless, Adam Kubert, Todd Nauck und vielen anderen.

Details zu Band:

Marvel | Infinity Wars Megaband
Panini Verlag
Autoren: Gerry Duggan | Dennis Hopeless | Al Ewing
Zeichner: Adam Kubert | Todd Nauck | Ramon Rosanas
Storys: Infinity Wars: Weapon Hex 1-2, Arachknight 1-2, Iron Hammer 1-2, Infinity Warps 1-2, Ghost Panther 1-2, Soldier Supreme 1-2, Sleepwalker 1-4

Titans | Neuanfang

Grandioses Action-Comic mit einem Schwung ekliger Mutanten-Ratten! Und die Ratten sind kein Zufall – denn die Welt wird durch eine fremde Energie bestrahlt, die durch einen Bruch des „komischen Quellenwalls“ durchsickert und alles mutieren lässt.

Details zum Inhalt von Titans | Die neuen Titanen

Ausgerechnete die Justice League beauftragt den jungen Helden Nightwing mit der Bildung der „neuen Titanen„, bei dem unter anderem Raven, Beast Boy und Wonder Girl ebenso wie Steel und Miss Martian mit von der Partie sind – nachdem sie ja eigentlich schon von der Justice League aufgelöst waren…

Dieser Band richtet sich nicht nur an Stammleser sondern auch für „Neueinsteiger“, die auf Grund der Serie Titans neugierig geworden sind. Unter anderem in Szene gesetzt durch Dan Abnett, Brandon Peterson und Guillem March.

Details zum DC-Comic Titans 5:

DC | Titans 5: Die neuen Titanen
Panini Verlag
Autoren: Dan Abnett
Zeichner: Brandon Peterson | Guillem March
Storys: Titans Special | Titans 23-25

Kosmische Macht für Thanos

Zugegeben, der Band „Thanos – Der Infinity Konflikt“ ist teilweise recht komplex und nicht ganz einfach nachzuvollziehen – vor allem, wenn die Vorgeschichte und die relevanten Seitenstränge nicht 100% parat sind…
Das spricht aber letztendlich für den hervorragenden Background und profunde Recherche-Arbeit von Jim Starlin. Aber auch wenn hier die Bezüge und Verweise verwirren können – die Story bleibt atemberaubend und das akribische und zugleich dynamische Artwork von Alan Davis überzeugt auf ganzer Linie.

Zum Inhalt:

Thanos, seines Zeichens Meister der Black Order und der Fluch so vieler Galaxien, wird von seinem künftigen Ich gelenkt. Adam Warlock, der Thanos schon des Öfteren gegenüberstand, versucht vergeblich den Titan aufzuhalten. Mit von der Partie ist Eros, der Bruder Thanos´, und nicht zuletzt der Troll Pip, dem unter anderem die Aufgabe zufällt, das Geheimnis des Titanen aufzudecken, der sogar seine Geliebte Mistress Death opfert, um seine Ziele zu erreichen.

Details zum Inhalt:

Marvel | Thanos: Der Infinity-Konflikt
Panini Comic
Autoren: Jim Starlin
Zeichner: Alan Davis
Storys: Thanos: The Infinity Conflict

Auf nach Russland…

Old Man Logan, der ehemalige unverwundbare Wolverine ist mit seinen Kräften und der Fähigkeit der Selbstregeneration am Ende. Damit das Team Waffe X weiterhin einen Anführer hat, ernennt er ausgerechnet Sabretooth – ausgerechnet seinen früheren Erzfeind, der seine Wut nur schwer unter Kontrolle hat und zudem noch zur maximalen Arroganz neigt soll das Team der Super-Mutanten leiten… wenn das mal gut geht.

Zum Inhalt

Erster Auftrag: Omega Red aus einem sibirischen Hochsicherheitstrakt für Mutanten befreien bzw. entführen. Wenn das mal so einfach wäre…

Und nach dem weltweiten Erfolg von Katzenvideos: In der Haupt-Nebenrolle: Kotik – das Tigerbaby! Das weckt selbst in den härtesten Mutanten zarte Emotionen…

Herausragen gezeichnet von Yildiray Cinar & Ricardo López Ortiz – und geschrieben von Greg Pak sowie Fred van Lente .

Marvel: Waffe X 4: Der lange Arm des Todes
Panini Verlag
Autoren: Greg Pak | Fred van Lente
Zeichner: Yildiray Cinar | Ricardo López Ortiz
Storys: Weapon X 17-21

Hüte dich vor deinen Wünschen…!

Diese Lehre wird wohl auch Arthur Curry alias Aquaman machen. Bevor es aber soweit ist, muss er noch seinen vielleicht größten und mächtigsten Feind besiegen. Und hierbei geht es nicht nur um seinen Thron, sondern um die Existenz von Atlantis!

„Brachial und bildgewalt! Der Kampf um die Befreiung Atlantis vor der Tyannei!“ Eine wahre Orgie der Gewalt…!

i-love-urbanart-Redaktion

Zum Inhalt von Aquaman 7

Aquaman wurde bereits in den letzten Bänden von dem Verräter Rath vom Thron gestürzt. Nun liegt es wiederum an Arthur, die Unterwasserstadt zurückzuerobern und sie und ihre Bewohner aus der Gewalt des Tyrannen zu entreißen.

Da gibt es allerdings noch ein Problem: Denn während Aquaman in einem Kampf erneut gegen seinen alten Getreuen und Verbündeten Hauptmann Murk gegenübersteht, entfesselt Rath eine uralte, finstere Magie, mit deren Macht er Monster erschaffen und in den Krieg um den Thron von Atlantis schickt.

Die actiongeladene Unterwasserstory wurde von Dan Abnett in Szene gesetzt und von Riccardo Federici sowie Kelley Jones künstlerisch umgesetzt.

Details zum Band:

DC | Aquaman 7: Der Tyrann von Atlantis
Verlag: Panini
Autoren: Dan Abnett
Zeichner: Riccardo Federici | Kelley Jones | Robson Rocha
Storys: Aquaman 34-38

Höllisches Finale

Ein weiterer Schock für den Papst! Denn einem Priester ist es zu verdanken, dass eine böse Seele, von der Polizistin Margaret Ames Besitz ergreift und somit einen „Brückenkopf zur Hölle“ bildet.


DC Hellblazer 4 | Die gute alte Zeit
Panini Verlag

Zum Glück für die Gesetzeshüterin, ist die die „Verflossene“ des Okkultisten John Constantine, der sich nun, der alten Liebe wegen (die gute alte Zeit halt!), sowohl mit Gängstern der Londoner Unterwelt und dem Dämon Nergal anlegen muss.

Aber kein ordentlicher Exorzismus ohne den Vatikan – denkt sich der Vatikan – und schickt die Jägerin Helena Bertinelli aka Huntress ins Rennen, um Margaret bzw. das Böse zu erlegen.

Der finale Band von Constantines Soloserie in der „Rebirth-Reihe“ wurde von Tim Seeley geschrieben und von Davide Fabbri zeichnerisch umgesetzt.

Details zu Band:

DC Hellblazer 4 | Die gute alte Zeit
Panini Verlag
Autoren: Tim Seeley
Zeichner: Davide Fabbri
Storys: Hellblazer 19-24

Radikaler Umweltschutz

Dass mehr für den Tier- und ganz allgemein für den Umweltschutz getan werden muss, steht außer Zweifel! Aber man kann es auch übertreiben!

DC | INJUSTICE 2 - BAND 2 SELBSTMORD KOMMANDO | PANINI
DC | INJUSTICE 2 – BAND 2 SELBSTMORD KOMMANDO | PANINI

Und darum geht´s in Injustice 2 – Selbstmord-Kommando

So ist Batmans unsterblicher Gegner Ra´s al Ghul auf dem besten Weg, die Indurstrienationen zu vernichten, um die bedrohte Erde vor der Menschheit zu retten. Als sich der Dunkle Ritter und seine Gefährten diesem Plan entgegenstellen, lässt der Herr der League of Assassins kurzerhand die Kinder von Black Canary und Black Lightning von der Suicide Squad entführen. Es folgt eine wilde Verfolgung und Befreiungsaktion, in der auch unter anderem Harley Quinn und Posin Ivy auf den Plan treten. Zudem muss sich Batman seinem abtrünnigen Sohn Damian Wayne stellen.

Das Comic-Prequel zum Videospiel Injustice 2 – geschrieben von Tom Taylor und von Bruno Redondo und Daniel Sampere in Szene gesetzt.

DC | INJUSTICE 2 - BAND 2 SELBSTMORD KOMMANDO - DETAIL | PANINI
DC | INJUSTICE 2 – BAND 2 SELBSTMORD KOMMANDO – DETAIL | PANINI

Was bisher geschaht bzw. der Hintergrund

Im Injustice-Universum, dem Kosmos der Videogames Injustice und Injustice 2, verlor Superman, nachdem Joker dessen Geliebte Lois Lane umgebracht hatte, den Verstand und wurde schließlich von Batman und Co. aus dem Verkehr gezogen. Jetzt, da der Diktator aus Stahl unschädlich gemacht wurde, hält der unsterbliche Ra´s al Ghul, Herrscher der League of Assassins, die Zeit gekommen, um die Industrienationen auszulöschen. Neben der Suicide Squad zieht er noch Batmans Sohn Damian Wayne, den neuen Nightwing und einen geheimnisvollen, finsteren Batman auf seine Seite.

Während des Kriegs gegen den irren Superman starben Bruce Waynes treuer Butler Alfred Pennyworth und der Held Green Arrow alias Oliver Queen. Allerdings fand Ollie Queen aus einer anderen Dimension den Weg auf die Injustice-Erde und verliebte sich, wie schon das Original zuvor, in Black Canary.

Maximal verwirrend also!

Details zum Band

DC | INJUSTICE 2 – BAND 2 | Selbstmord-Kommando
Panini-Verlag
Autoren: Tom Taylor
Zeichner: Bruno Redondo | Daniel Sampere
Storys: Injustice 2 7-12

Back in Town

Neue Punisher-Storys in der Tradition der legendären Saga von Superstar Garth Ennis – geschrieben von Becky Cloonan, DER Frau hinter dem Punisher, und Zeichnungen von Matt Horak und Kris Anka.

Über „PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE“

Der Punisher aka Frank Castle ist zurück in New York. In der Stadt, die nach Frank Sinatra „niemals schläft“ bekommt es der knallharte Verbrecherjäger mit einem gewaltigen Familiendrama zu tun. Zusätzlich muss er sich mit skrupellosen Gängstern rumärgern, die sich in der U-Bahn genauso sicher fühlen wie in Nacht während eines Stromausfalls, der die ganze Stadt betrifft – so kommt der Untertitel „Die Dunkelste Stunde“ voll zur Geltung! Doch auch in dieser ihm unvertrauten Umgebung macht der Punisher seinen Gegnern das Leben zur Hölle.

Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE | Panini
Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE | Panini

Und als ob das noch nicht genug wäre, fordert ein Sölrner und Drogendealer, der von seinem eigenen Stoff in ein blutrünstiges Monster verwandelt wurde Castle zu einem medienwirksamen Duell auf Leben und Tod heraus.

Zum Hintergrund:

Nachdem seine Familie im Kreuzfeuer einer Mafiahinrichtung starb, wurde der Soldat Frank Castle vor vielen Jahren zum Punisher. Als gnadenlose Kampfmaschine jagd er Kriminelle aller Art, die er ohne Prozess hinrichtet. Zuletzt legter er sich mit der Organisation Condor an, deren Söldner und Dealer die Droge EMC verbreiteten.

Diese verleiht Menschen gewaltige Kräfte und geschärfte Sinne, hat jedoch zugleich üble Nebenwirkungen. Der Kampf gegen Condor führt Castle in die raue nordamerikanische Wildnis. ALs besonders harter Gegner entpuppte sich Face, der Top-Mann von Codor, der vom EMC in einen rasenden, irren Killer verwandelt wurde. Im Duell mit Frank verlor er erst eine Hand, bevor die Droge ihm den Verstand raubte und Agent Ortiz von der Drogenfahndung ihn festsetzte.

Marvel | PUNISHER - FRANK IST ZURÜCK (NETFLIX-COVER)
Marvel | PUNISHER – FRANK IST ZURÜCK (NETFLIX-COVER)

Frank kehrte indessen nach NY zurück. Nun folgt das große Finale der Saga von Becky Cloonan, die damit mehr Punisher-Storys verfasst hat als sonst eine Autorin.

Neben dem Einzelband Deadpool vs. Punisher ist in der letzten Zeit zudem der außergewöhnliche Band Doctor Strange / Punisher erschienen, der bald hier besprochen wird.

Details

Marvel | PUNISHER 3: DIE DUNKELSTE STUNDE
Panini Verlag
Autoren: Becky Cloonan
Zeichner: Matt Horak | Kris Anka
Storys: Punisher 13-17