Doomsday Clock 2

Der zweite Teil von Doomsday Clock – die Verquickung zwischen den Watchmen- Helden und -Antihelden sowie der Realität von Superman und Batman – steht im Zeichen des „Marionetten“-Paares Marionette und Mime. Auch der neue Rorschach tritt auf den Plan und seine Vergangenheit bzw. seine Metamorphose wird unter die Lupe genommen.

Leider nur ein Mittelteil in der vierbändigen Story, aber herausragend erzählt von Geoff Johns und gezeichnet von Gary Frank, außerdem gespickt mit Mosaik-Teile, die der Geschichte zu bewegendem Tiefgang verhelfen.

Zum Inhalt von Doomsday Clock 2

Die Watchmen suchen in der Realität der DC-Helden Superman und Batman nach dem übermächtigen Wesen Dr. Manhattan, in der Hoffnung, es könne ihre Welt retten.
Allerdings ist auch die Welt der Superhelden in Aufruhr. Die Menschen haben den Glauben an ihre Beschützer verloren und rebellieren gegen diese. Das Machtvakuum versuchen natürlich andere für sich zu nutzen. Zum Beispiel versucht Joker die Gunst der Stunde zu nutzen, um sein Imperium des Verbrechens zu festigen. Aber auch der Riddler versucht, eine Armee von Verbrechern um sich herum aufzubauen…

Details zum Band

DC | Doomsday Clock 2
Panini Verlag
Zeichner: Gary Frank
Autor: Geoff Johns
Storys: Doomsday Clock 4-6

Batman Metal

Batman Metal – Der Aufstieg der dunklen Ritter ist definitiv kein normaler Batman Comic. Dies ist comic-gewordener Horror vom Feinsten. Möglich geworden durch die Öffnung des Dunklen Multiversum.

Bühne frei für die sieben Albträume Batmans: Red Death, Murder Machine, die Ertrunkene, Dawnbreaker, der Gnadenlose, der Devastator und der Batman, der lacht!

Über den Inhalt von Batman Metal

Der Angriff von Barbatos Dunklen Ritter lässt die Welt erbeben! Zudem stellt sich die dringenste Frage: Wie sind diese sieben Batman aus der Hölle eigentlich entstanden? Welche schaurigen Schicksale veränderten das Leben von Bruce Wayne in den verschiedenen Welten des Dunklen Multiversums derart, dass es solche verzerrten Montrositäten wie die Batman Albträume hervorbrachte? Wer fragt, bekommt Antwort – und muss sich diesen stellen!

Scott Snyder, Carmine Di Giandomenico und Co. geben alles, um mit Batman Metal dem Leser das Gruseln zu lehren.

Details zum Band Batman Metal

DC | Batman Metal: Der Aufstieg der Dunklen Ritter – Softcover
Panini Verlag
Autoren: Scott Snyder | u.a.
Zeichner: F. Manapul | E. Van Sciver | B. Hitch | T. Daniel | C. Di Giandomenico
Storys: Batman: The Red Death 1, Batman: The Murder Machine 1, Batman: The Drowned 1, Batman: The Dawnbreaker 1, Batman: The Merciless 1, Batman: The Devastator 1, Batman: Lost 1, Dark Knights: The Batman who laughs 1, Dark Knights: Hawkman Found 1

Superheld sein ist nicht nur Spaß!

Irgendwie hatte ich es schon immer geahnt! So einfach ist es halt nicht, die Welt zu retten! Cape umgeschnallt, Maske auf und los geht´s! Nix da!
Denn bevor man die Welt retten kann, muss man erst einmal wissen, wie das geht und was zu beachten ist!

Lois Harriet Gresh | SUPERHELDEN | Komplett-Media

Zum Glück gibt´s das Buch „Superhelden“ von Lois Harriet Gresh! Denn mit Hilfe von Fragebögen und Infokästen lüftet sie die Geheimnisse unserer Helden und deren Gegenspieler. Hier geht es um ultragefährliche Waffen (na logo!) und supercooles Accessoires sowie unglaubliche Technologien aus dem Science-Fiction-Reich.
Aber auch grundsätzliche Fragen werden hier in die Runde geworfen: Würde eigentlich Superman gegen Harry Potter einen Stich machen oder gnadenlos versagen? Welche zehn Star-Trek-Technologien sind gar nicht mehr Science-Fiction sondern begleiten uns tagtäglich im Alltag…?

Also, Grundsätzliches aus dem Lebens eines normalen Comic- und SF-Nerds wird in diesem Standard-Werk aufgedeckt und geklärt!

Über die Autorin:

Lois Harriet Gresh hat als New York Times-Bestseller-Autorin bereits zehn Science-Fiction-Romane bzw. Story-Sammlungen und siebzehn populäre Wissenschaftsbücher veröffentlicht. In ihren Büchern verbindet sie Wissenschaften der Computertechnologie mit Biologie, Botanik und Post- Cyberpunk.

Details zum Buch:

Lois Harriet Gresh
SUPERHELDEN
Die Physik hinter Lichtschwert, Batmobil, Todesstern, Kryptonit und Co Komplett-Media

Achtung: Werbung, weil Markennennung

Superman – Action Comics 1

Eine überzeugende Superman Story des Großmeisters Brian Michael Bendis mit sensationeller Artwork von Patrick Gleason, Ryan Sook und Yanick Paquette. Der einzige Wehrmutstropfen: Die Fortsetzung lässt noch auf sich warten!

Zur Story von Superman | Unsichtbare Mafia

Wie wir schon aus dem herleitenden Band wissen, versetzt Brandserie Metropolis in Panik – und niemand weiß, wer dahinter steckt. Doch ausgerechnet Superman wird für diese Brände verantwortlich gemacht.
Die Gegener sind dieses Mal so gerissen, dass der Alter Ego Clark Kents sogar auf die Hilfe von Batman angewiesen ist, um ermitteln zu können. Nebenbei stellt sich noch jeder die Frage: Was ist eigentlich mit Lois Lane? Und wo steckt sie?!

Details zum Band:

DC | Superman – Action Comics 1 | Unsichtbare Mafia
Panini Verlag
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: Pat Gleason | Ryan Sook | Yanick Paquette
Storys: Action Comics 1001-1006

Achtung: Werbung, weil Markennennung!

Alles wegen Mama…

oder so ähnlich könnte der 3te Megaband von Green Arrow lauten. Und auf der Jagd sind auf Oliver Queen Seite Superman, Batman, Wonder Woman, Flash und Green Lantern….

Zum Inhalt:

Zu Lande (Amerika), zu Wasser (2900 Meter unter dem Meer) und in der Luft (auf der dunklen Seite des Mondes) kämpft Oliver Queen alias Green Arrow gegen den Neunten Zirkel. Es geht um nicht weniger, als Seatle bzw. Amerika als freies Land zu bewahren. Das klappt aber nicht, ohne tatkräftige Unterstützung seiner neuen Freunden: Batman, Wonder Woman, Superman, Flash und Green Lantern. ( Ich weiß: Die Tatsache habe ich schon erwähnt, in diesem Fall darf man dies ruhig ein zweites Mal aufführen! Ihr werdet schon sehen..)
Aber nicht nur die Superhelden Topelite unterstützen den Bogenschützen und Ex-Milliardärssohn: Auch Black Canary und Red Arrow müssen dem Mann in Grün unter die Arme greifen um gegen die „Verbrannten“ und Olivers totgeglaubter Mutter bestehen zu können.

Eine unglaublich intensive und packende Story – grandios erzählt und gemalt von Benjamin Percy, Juan Ferreyra, Stephen Byrne, Otto Schmidt, und, und, und….

Details zum Band:

DC | Green Arrow Megaband 3 | Vermächtnis
Panini Verlag
Autoren: Benjamin Percy
Zeichner: Juan Ferreyra | Stephen Byrne | Otto Schmidt
Storys: Green Arrow 26-38


Superman Special

Kal-El aka Superman, der letzte Überlebende des Planeten Krypton und Verteidiger der Menschheit und seiner Wahlheimat Metropolis ist sehr beliebt – wobei, das trifft es bei weitem nicht: Er ist Kult! Eine Pop-Figur! Denn er hat in unzähligen Abenteuern, nicht nur die Stadt und die Bewohner, sondern die gesamte Menschheit, wenn nicht sogar das Universum gerettet!

Ein Grund, zum 1000sten Juliäum ein Fass aufzumachen!

Die US-Jubiläumsausgabe ACTION COMICS 1000, die DC in diesem Superman Special präsentiert, brachte brandneue Storys der größten Autoren und Zeichner der Gegenwart, die Superman in all seinen Facetten beleuchtet, zusammen.

Ein wahres Superman-Schatzkästchen!

i-love-urbanart-Redaktion

Details zum Band

DC | Superman Special
Panini Verlag
Autoren: Dan Jurgens, Peter J. Tomasi, Marv Wolfman, Geoff Johns, Richard Donner, Scott Snyder, Tom King, Louise Simonson, Paul Dini, Brad Meltzer, Max Landis
Zeichner: Dan Jurgens, Patrick Gleason, Curt Swan, Olivier Coipel, Rafael Albuquerque, Clay Mann, Jerry Ordway, José Luis Garcia-López, John Cassaday, Francis Manapul Storys: Action Comics 1000 | Action Comics Special 1(III)

Superman | Der Mann aus Stahl

Familie, Job, überraschender Besuch von Dad und zu allem Überfluss taucht auch noch der neue Superbösewicht Rogol Zaar auf, der zum einen behauptet Krypton vernichtet zu haben und jetzt den letzten Überlebenden des Planeten ans Leder will…! Merke: Auch ein Superman hat´s nicht leicht und muss zu Recht „Der Mann aus Stahl“ sein!

Aus dem Inhalt:

Eine neue Gefahr – und eine Erklärung für einiges in Supermans Leben: Ein Gegner, der ihm nicht nur durch seine außerordentlichen Kraft zusetzt, sonder auch mit einem schockierendem Geheimnis über Supermans zerstörte Heimat Krypton um die Ecke kommt.

Gleichzeitig steht die Familie des Stählernen vor einer Zerreißprobe, da sein Sprössling Jonathan von dessen Großvater – also Supermans Vater – Jor El alias Mr. Oz ein verlockendes Angebot erhält.

Brian Michael Bendis – von Marvel geflüchtet und bei DC gelandet – startet „eine neue Ära für den Stählernen“ – im vorliegenden Band zusammen mit den Künstlern Ivan Reis, Jason Fabok und Adam Hughes.

Superman: Der Mann Aus Stahl
Panini Verlag
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: Ivan Reis | Jason Fabok | Evan Shaner | Steve Rude | Ryan Sook | Kevin Maguire | Adam Hughes | Jim Lee José Luis Garcia-López
Storys: Man of Steel 1-6 | DC Nation 0 | Action Comics 1000 (XI)

Good bye, Bendis

Tony Stark startet auch im letzten Band „Iron Man | Das Ende einer Odysee“ so geschwächt wie nie zuvor und ist für seine Freunde un seine Familie nach wie vor unauffindbar.

Nach über 15 Jahren verlässt Brian Michael Bendis nun Marvel, um von Iron Man zu Superman zu wechseln… Daher ist dies auch das Ende der großen Iron Man-Saga. Übernehmen wird Dan Slott, der sich die vergangenen 10 Jahre mit Spider-Man ausgetobt hat… bleibt abzuwarten, was mit dem dem Eisen-Mann passieren wird…

Zum Vermächtnis von Iron Man

Tony Stark startet auch im letzten Band „Iron Man | Das Ende einer Odysee“ so geschwächt wie nie zuvor und ist für seine Freunde un seine Familie nach wie vor unauffindbar.

Die junge Nachwuchsheldin Ironheart führt unterdessen eine neue Gruppe gepanzerte Helden ins Unbekannte, und der heldenhafte Victor von Doom wird von Hood und anderen Schurken angegriffen. Doch die Hightech-Genies in Rüstung, Tonys Mutter Amanda, Mary Jane Watson (wäre das nicht ein schöner Anknüpfungspunkt für Dan Slott?) und die künstlichen Intelligenzen an ihrer Seite stellen sich im Kampf um Iron Mans Vermächtnis jeder Gefahr…

Der finale Iron Man- Band wurde ersonnen von Brian Michael Bendis, Stefano Casello, Alex Maleev und vielen anderen… 

Details zu „Das Ende einer Odysee

MARVEL: IRON MAN 4 SONDERBAND: DAS ENDE EINER ODYSEE
Panini Verlag
Autoren: Brian Michael Bendis
Zeichner: Stefano Caselli | Alex Maleev
Storys| Invincible Iron Man 597-600

s auch das End

Superman | Familienausflug

Story 1

Auf der Suche nach der Superstory kommt es zum Duell, unter anderem in Prags Altstadt, zwischen Superman und Deathstroke. Dieser ist im Namen eines geheimen Auftraggebers auf dem Weg, um den Mann aus Stahl herausfordert – mit beinahe fatalen Folgen für ihn.

Jäger werden zu Gejagten und umgekehrt….

Story 1

Zudem verschlägt es die gesamte Familie Superman auf den Höllenplaneten Apokolips – Ziel soll es sein Lex Luthor zu helfen! Auch wenn die Hilfe nicht freiwillig erfolgt. Und anders als der Name des Sonderbands „Imperius Lex“ vermuten lässt, bringt die Herrschaft Verderben über den Herrschenden!

Von einander getrennt stehen Supermann, seine Frau Luis und ihr gemeinsamer Sohn Jon unter anderem wilden Furien, den Hunger Dogs und den machtgierigen und brutalen Kindern Despoten Darkseid gegenüber. 

Zwei ebenso brillant gezeichnet wie inszenierte, abgeschlossene Stories vom Autoren-Team Peter J. Tomasi und Patrick Gleason und den Zeichnern Doug Mahnke, Ed Benes und Jack Herbert.

Details zum Band:

DC | SUPERMAN SONDERBAND 6 | Panini Verlag

Autoren: Peter Tomasi | Pat Gleason | James Bonny
Zeichner: Tyler Kirkham | Doug Mahnke | Ed Benes | Stephen Segovia
Storys: Superman (2016) 31-36

SUPERMAN ANTHOLOGIE

Geschmeidige 80 Jährchen hat der Mann aus Stahl mittlerweile auf dem Buckel. Zeit, um mal einen Rückblick zu wagen! Und was sich in der Superman Anthologie auf fetten 388 Seiten versammelt hat kann sich in der Tat sehen lassen…

Selbst eingefleischte Superman-Fans werden hier noch auf Ihre Kosten kommen und neue bzw. alte Abenteuer entdecken.

80 Jahre Story und Kampf für Gerechtigkeit

Auch wenn die ersten Strips aus dem Jahre 1938 ungewohnt und etwas hektisch erscheinen, wirken sie doch zeitlos. Und spätestens bei der Story, wenn Superman Hitler und Stalin aus ihren Verstecken zieht und in Genf beim Völkerbund abliefert, ist es klar, dass dieser Held für das Gute und für die Gerechtigkeit kämpft und für alle Ewigkeit auf der Erde zu tun haben wird.

Lesenswert sind auch die Beschreibungen und offenen Briefe – unter anderem von Lois Lane (sic!) oder dem Fantasie- und SF-Autor Ray Bradbury.

Im Laufe des Geburtstagsbands werden die Gegner, die Mitstreiter, vor allem aber, die Mal- und Zeichenstile vertrauter. Nichtsdestoweniger interessant ist dieser Überblick und die kleine Zeitreise durch die letzten 80 Jahre mit Superman – die vermutlich niemand missen möchte und sich, ganz ehrlich, kaum jemand ohne den Stählernen vorstellen könnte. 

Details zur Anthologie

SUPERMAN ANTHOLOGIE
PANINI VERLAG
Autoren: Jerry Siegel, John Byrne, Elliot S. Maggin, Joe Kelly, Roger Stern, Peter Tomasi, Grant Morrison u.a.
Zeichner: Joe Shuster, Curt Swan, Wayne Boring, Gil Kane, Frank Miller, John Byrne, Doug Mahnke u.a.
Storys: Action Comics 0, 1, 2, 242, 544, 662, 775, 900, Look Magazine 1, Superman 17, 53, 141, 149, 233, 247, 400, Superman (Vol. 2) 11, The Man of Steel 3, Mythology: The DC Comics Art of Alex Ross, Superman: Rebirth 1