Joker / Harley: Psychogramm des Grauens

Außergewöhnlich! Das ist vermutlich eines der passendsten Attribute, mit dem dieser Comic zu beschreiben ist! Zum einen ist es grandios gezeichnet – denn erzählerische Sprünge und ineinanderlaufende Panels geben der Geschichte ein Rastlosigkeit, die wiederum durch die mehrseitigen Einblicke in die Joker-Ermittler-Akten durchbrochen werden. Trotz alledem gibt es – zum anderen – keine typische „Superhelden-Aktion“, sondern die Spannung wird durch die langsame Ermittlung Harleys und der Beschreibung der psychischen Störung des Jokers nach und nach aufgebaut.

Es ist ein fantastischer 2ter Teil erdacht von außergewöhnlichen Top-Künstlern wie Kami Garcia, Mico Suayan, David Mack und vielen anderen.

Zum Inhalt des 2ten Teils von Joker / Harley

Dr. Harley Quinn ist eine der herausragenden Profilerinnen die für die Polizei von Gotham City arbeitet. Für ihre Suche nach dem Joker hat sie persönliche Motive: Ihre frühere Mitbewohnerin wurde von dem intelligenten Psychopathen ermordet, aber niemals gefasst. Auch wenn der Fall offiziell zu den Akten gelegt wurde: Harley gibt nicht auf und ist sogar besessen davon ihn zu lösen und Joker zu fassen.

Details zum Comic

DC Black Label | Joker/Harley – Psychogramm des Grauens 2
Verlag: Panini
Zeichner: David Mack, Jason Badower, Mico Suayan
Autor: Kami Garcia
Storys: Joker/Harley: Criminal Sanity 4-5 & Secret Files 1

Der Joker – DC Celebration

Nachträglich zum 80sten Geburtstags des „tödlichen Witzes“ erschien dieser wunderbare Querschnitt durch das irre, wirre Hirn, Dasein und Wirken des Jokers. Dieser hat sich nicht nur zum Erzfeind Batmans und unangefochtener Anführer aller Kriminellen aufgeschwungen, sondern vor allem zum Selbstdarsteller und Egomanen!

Bemerkenswert sind nicht nur die einzelnen Episoden, die uns die Psyche des Jokers näher bringt (unter anderem in einer wunderbaren „Einer flog über´s Kuckucksnest“- Adaption), sondern auch die Galerie am Ende mit einer Sammlung an Variant-Cover herausragender Joker-Zeichner.

Details zum Inhalt:

Wie bereits erwähnt, dreht sich in diesem Band alles um den wahnsinnigen und skrupellosen Joker, um seine Rivalität mit dem Dunklen Ritter, seinen Wahnsinn und seine brutale Unberechenbarkeit.
Die Stories schildern die Trauerfeier anlässlich Batmans Ermordung durch den Joker, er taucht am Geburtstag eines kleinen Jungen auf und will für die Vereinten Nationen ein paar Geiseln befreien unter der Auflage: Niemanden zu ermorden!
Darüber hinaus wird enthüllt, wie Punchline, die neue Frau an Jokers Seite, zu seiner Gehilfin wird.

Ein spektakulärer 80ster Geburtstag – vorbereitet von Dennis O´Neil, Paul Dini, Scott Snyder, Brian Azzarello, James Tynion IV, Eduardo Risso, Lee Bermejo, Gary Whitta, und vielen anderen. Happy Birthday, nachträglich!

Details zum Band

DC Celebration – Der Joker
Verlag: Panini
Zeichner: Dan Mora, Eduardo Risso, Jock, Lee Bermejo, Rafael Albuquerque
Autor: Dennis O’Neil, James Tynion IV, Paul Dini, Scott Snyder
Storys: The Joker 80th Anniversary 100-Page Super Spectacular

Batman | Die drei Joker

Ein Übel ist selten schön – und kleiner wird es bestimmt nicht, wenn es gleich mehrfach auftritt! So muss es Batman und seine Unterstützer erleben, als Joker gleich 3x an verschiedenen Orten zuschlägt.
Über den weiteren Verlauf der Handlung, die dem ersten Teil von „Batman | Die drei Joker“ folgen wird, lässt sich nur mutmaßen – aber mit Sicherheit lässt sich sagen, dass es sich um eine grandios spannende Story handelt, die künstlerisch grandios umgesetzt wurde! Jedes Panel ein Kunstwerk für sich! Ein Muss!

Zum Inhalt des Auftaktbands

Morden bereitet dem Joker einen Heidenspaß – und ist vielleicht schon deshalb der unangefochtene „Nummer 1 Feind“ Batmans. Eigentlich war der Psycho-Clown in Arkham Asylum gut aufgehoben – aber wieder auf freiem Fuß geht er sofort daran, Batman, Batgirl und auch Jason Todd alias Red Hood alias Ex-Robin das Leben schwer zu machen – diesmal aber in 3facher Ausfertigung. Da drängt sich die Frage auf: Wer ist der echte Joker? Oder gibt es vielleicht in Wahrheit mehrere?

Ein grandioses Werk unter dem Black Label DCs von Geoff Johns und dem Ausnahmezeichner Jason Fabok.

Details zum Band

DC Black Label: Batman – Die drei Joker 1
Verlag: Panini
Zeichner: Jason Fabok
Autor: Geoff Johns
Storys: Batman: Three Jokers 1

Batman | Die Nächte von Gotham

Was lässt sich über einen Sammelband mit kurzen Geschichten um und mit Batman zusammenfassend schreiben?! Mit „Batman | Die Nächte von Gotham“ liegt eine Compilation vor, die einen guten und auch teilweise überraschenden Überblick über das Wirken Batmans, seiner Freunde und besonders seiner Gegner gibt. Teilweise spielt Batman auch kaum eine Rolle in diesen Geschichten – sein Profil wird dadurch aber trotzdem ergänzt und schärfer.

Zum Inhalt des Sammelbands

Nachts sind alle Katzen grau – und das Verbrechen erwacht in Gotham. Und Gotham ist ein besonderer Ort – nicht nur die „normalen“ Kriminellen treiben hier ihr Unwesen, sondern auch Super-Schurken wie Clayface, der Bauchredner mit seiner gefährlichen Puppe Scarface oder die durchgeknallte Harley Quinn. Natürlich nicht zu vergessen: Joker! Vermutlich der Gefährlichste, weil Unberechenbarste, aller Psycho-Gangster. Batman und seine Gefährten haben somit natürlich alle Hände voll zu tun, um hinter diesen Schurken aufzuräumen… und möglichst immer einen Schritt voraus zu sein.

Eine Reihe von Top-Autoren und -Künstler haben ihren Beitrag zu diesem Sammelband geleistet – so zum Beispiel Brad Meltzer, Jim Lee, Mark Russell, Ryan Benjamin, Viktor Bogdanovic und viele andere.

Details zum Sammel-Band

DC | Batman – Die Nächte von Gotham
Verlag: Panini
Zeichner: Jim Lee, Ryan Benjamin, Viktor Bogdanovic
Autor: Brad Meltzer, Larry Hama, Mark Russell
Storys: Batman: Gotham Nights (2020) 1-8


Batman | Der letzte Kreuzzug

Den Titel „Der letzte Kreuzzug“ kennt man noch von Indiana Jones. Dabei ging es aber weniger um die altersbedingten Leiden von Harrison Ford. Diese stehen im Mittelpunkt des letzten Frank Miller Wurfs aus der Serie „Die Rückkehr des Dunklen Ritters“. Es wird also allzu menschlich um Batman. Aber mit seinen Schmerzen wachsen auch die Zweifel an der emotionalen Eignung Robins. Eine doppelte Bürde, die sich auf Bruce´s Gemüt legt, das ja eh selten vor Euphorie strotzt.

Mehr zum Inhalt

Batman und Robin sind das dynamische und moralisch ungleiche Duo, das über Gotham City wacht. Und es ist abzusehen, dass Joker bald wieder mitmischen wird. Zunächst sitzt er noch in der Hochsicherheitsirrenanstalt von Arkham Asylum – doch ein Ausbruch ist nur eine Frage der Zeit!
Mit „Batman | Der letzte Kreuzzug“ wird das letzte Kapitel geschrieben, vor Bruce Waynes alias Batmans Ruhestand – den er allerdings erst viele Jahre später in einer „düsteren Zukunft“ beenden sollte…
Dieser Band ist der Prolog zu Frank Millers Meisterwerk, das er zusammen mit Brian Azzarello und John Romita Jr. erschuf.

Details zum Band

DC BLACK | „Batman: Der letzte Kreuzzug“
Panini Comics
Zeichner: John Romita junior
Autor: Brian Azzarello, Frank Miller
Storys: The Dark Knight Returns: The Last Crusade

Harleen

Der erste, einführende Teilen einer Serie – und mag die Serie noch so klein sein – ist meist ungewiss! Man weiß selten, worauf man sich einlässt und was sich noch aus der Story entwickeln kann. Hält sie die Dynamik oder plätschert sie dann nur noch vor sich hin?

Bei der Geschichte von Harley Qinn wird das vermutlich anders sein! Denn Stjepan Šejić tut alles, um keine Langweile aufkommen zu lassen – und das von der ersten Seite an! Der Künstler und Autor interpretiert die bekannte Liebesgeschichte zwischen der Therapeutin und Joker neu! Ohne Frage, ein Ausnahmetalent, das sich der Psychologin angenommen und den Auftakt zu einem grandiosen Comic-Spektakel unter dem Black Label herausgebracht hat.

Zum Inhalt von Harleen

Die Psychologin Dr. Harleen Quinzel hat eine genaue Vorstellung davon, wie sie Gotham von dem zerstörerischen Wahnsinn heilen könnte, der Batmans Stadt im Griff hat.

Schließlich weiß Harleen aus erster Hand, wie es ist, dem Joker gegenüberzustehen und zwischen den Killerclown und den Dunklen Ritter zu geraten.
Als sie ihre Forschungsarbeit schließlich in die Irrenanstalt Arkham Asylum bringt und Harleen dem Joker noch näher kommt, verändert sich ihr Leben für immer.

Die Herkunftsgeschichte von Harley Quinn wird präsentiert und uminterpretiert vom Ausnahmekünstler Stjepan Šejić.

Details zum Band:

DC Black Label | Harleen 1
Panini Verlag
Zeichner: Stjepan Šejić
Autor: Stjepan Šejić
Storys: Harleen 1

Batman | Damned III

„Vielleicht ist es nur der Anfang einer neuen Geschichte.“

Batman, Constantine, der Joker und eine Menge Okkultes im 3ten Band von „Batman | Damned„, der künstlerisch herausragenden Interpretation der Batman-Saga von Brian Azzarello und Lee Bermejo.
Für alle, die der neue Black Label-Band zu düster und verworren und fernab der normalen Batman-Story ist, denen sei geraten, die Einzel-Kunstwerke zu genießen, die diese Serie zu einem unglaublichen Comic-Erlebnis machen.

Inhalt des 3ten Teils „Batman | Damned

Die Frage, ob Batman wirklich seinen Erzrivalen, den Joker, umgebracht hat, führt den Dunklen Ritter immer weiter in die Finsternis und schließlich ins Reich des Okkulten. Um diesen Fall für sich zu lösen und seine Seele vor der Verdammnis zu retten, muss sich Bruce Wayne seiner schmerzhaften Vergangenheit stellen und der Wahrheit, als er als Junge einen „dämonischen Pakt“ schloss, stellen.

Details zum Band

DC Black Label | Batman: Damned 3
Panini Verlag
Zeichner: Lee Bermejo
Autor: Brian Azzarello
Storys: Batman Damned 3

Doomsday Clock III

Es ist etwas undankbar über Teil 3 von insgesamt 4 zu schrieben. Weil: Es ist schon ne Menge passiert, das sich zwar zusammenfassen ließe, das aber unvollständig und lückenhaft sein muss, da sich vermutlich erst im letzten der vier Doomsday Clock Bände alles zusammenfügen wird.
Wenn zwei Welten auf einander treffen und Superhelden miteinander und gegeneinander und mit und gegen Menschen kämpfen, kann es nur zu Verwirrungen und Missverständnis kommen. Und wenn dann auch Joker mit von der Partie ist… Nur soweit dazu: Wenn sich Superman mit Putin anlegt, ist der Ausgang der Eskalation absolut ungewiss!

Aber doch ganz kurz zum Inhalt:

Als Ozymandias und Rorschach endlich auf den übermächtigen Dr. Manhattan (der blaue Mann ohne Hose!) treffen, erleben sie eine große Überraschung – und einige unschöne Wahrheiten kommen ans Licht. Nicht nur dir Rettung der Watchmen-Erde steht auf der Kippe, auf dem Roten Platz in Moskau kommt es zu einer verheerenden Konfrontation, in die Superman und Firestorm verwickelt sind und die auch ihre Welt an den Rand des Abgrunds bringt… Und dann erleben die versammelten Helden des DC-Universums (und das sind eine ganze Menge!) auf dem Mars die Macht von Dr. Manhattan.

Den dritten Band der Zusammenführung von Watchmen und den DC-Helden wurde von Geoff Johns und von Gary Frank in Szene gesetzt! Da darf man auf das Finale gespannt sein!

Zum Inhalt des Bands

DC | Doomsday Clock 3
Panini Verlag
Zeichner: Gary Frank
Autor: Geoff Johns
Storys: Doomsday Clock 7-9

Batman | König der Angst

Batman, Scarecrow und ganz viel Licht und Schatten! So in etwa ließe sich „Batman – König der Angst“ beschreiben.

Aber Scott Peterson und Kelley Jones haben nicht nur eine durch Kontraste und Hell-Dunkel-Kombination visuell zutiefst verstörende Story geschaffen, auch inhaltlich zerrt es an den Nerven. Sind Batmans Komplexe wirklich Schuld an der Existenz von Bane, Poison Ivy, dem Pinguin, von Joker, Two-Face, Mr. Freeze und allen Schurken? Denn das Gewalt Gegengewalt schafft, ist wirklich kein Geheimnis. Hat also der Psychologe Scarecrow Recht und kann er Batman von seiner These überzeugen? Oder wirken hier nur wieder seine Drogen…?

Zum Inhalt:

Als Batman Joker mal wieder in der Irrenanstalt Arkham Asylum abliefern will, wird er von den Insassen der Anstalt für geisteskranke Superverbrecher angegriffen. Im Durcheinander gelingt es Jonathan Crane, auch als Scarecrow bekannt, der seine Opfer durch Schrecken und besonders durch Angst terrorisiert, zu fliehen. Während der Verfolgung wird Batman mit seinen Ängsten, seinen seelischen Wunden und seinem Wahnsinn konfrontiert und wird so zu seinem größten Hindernis.

Details zum Comic:

DC Comic | Batman: König der Angst
Panini Verlag
Autoren: Scott Peterson
Zeichner: Kelley Jones
Storys: Batman: Kings of Fear 1-6

Verwirrspiel in Gotham

Joker ist nicht mehr Joker, sondern versucht unter seinem bürgerlichen Namen, Jack Napier, Gutes zu tun und Batmans Treiben zum Wohl des Volkes Gothams Einhalt zu gebieten. Unterstützt wird er durch die Harley Quinn. Bekämpft wird er, natürlich von Batman, vor allem aber von Harley Quinn. Moment! Da stimmt was nicht! Allerdings!!

Zum Inhalt:

Batmans brutaler Kreuzung gegen das Böse wird plötzlich eine Gefahr für die Bürger von Gotham City. Und offenbar kann nur einer die Stadt vor dem rücksichtliosen Wüten des Dunklen Ritters retten: Jack Napier, aka der Joker! Mit Harley Quinn an der Seite wird der vom Wahnsinn geheilte Clownprinz des Verbrechens zu Gothams Weißem Ritter.

Unter dem Black Laben präsentieren Perlen der Comic-Kunst wirklich außergewöhnliche Stories, die die Batman-Mythologie auf den Kopf. Verantwortlich dafür zeichnet sich Sean Murphy zusammen mit Matt Hollingsworth.

Eine ebenso atemberaubende Story wie fantastisches Artwork! Chapeau!

streetart-blog Redaktion

Details zum Band

DC Black Label | Batman: Der Weisse Ritter
Panini Verlag
Autoren: Sean Murphy
Zeichner: Sean Murphy
Storys: Batman: White Knight 1-8