Ghost Rider | König der Hölle

Eigentlich ist der Singular falsch – hier müsste definitiv der Plural her! Also: Ghost Riders! Und auch bei König bin ich mir nicht sicher, ob das so passt – zu viele kämpfen um den Thron. Also, gleich mehrere Gründe, sich den 1ten Teil der höllischen Biker, die zwischen den Welten wandeln, reinzuziehen und zu schauen, wer denn die Vorherrschaft auf der Erde und der Hölle an sich reißen kann.
Ein Band, voll von albtraumhaften Figuren, bei denen selbst Hieronymus Bosch vor Neid erblassen würde.

Zum Inhalt des heißen Ghost Rider Bands

Johnny Blaze hat Mephisto als König in der Hölle ersetzt und herrscht jetzt über die Dämonen. Diese finden den neuen Herrscher allerdings wenig überzeugend, verweigern ihm die Akzeptanz und Gefolgschaft und flüchten sogar aus der Hölle.
Der Schauplatz von Jonny´s Zorn wird von der Hölle raus in die menschliche Welt verlegt, was zu schwerwiegenden Problemen, besonders für die Menschen, führt. Hier tritt Dann Ketch, Jonnys (Halb-)Bruder, ebenfalls Ghost Rider und Barbesitzer (nebenbei sein bester Gast), auf den Plan – er könnte den erzürnten Höllenfürsten stoppen! Wenn er doch die Verwandlung zum Ghost Rider nicht so verabscheuen würde…!

Eine höllische Story, erdacht und zu Papier gebracht von Ed Brisson, Aaron Kuder, Juan Frigeri und vielen anderen.

Details zum Band:

Marvel: Ghost Rider 1: König der Hölle
Panini Comics
Zeichner: Aaron Kuder, Juan Frigeri
Autor: Ed Brisson
Storys: Ghost Rider 1-4, Incoming! 1, Marvel Comics Presents 6

Spirit of Venegeance

Treffen sich Himmel und Hölle,….! Klingt nach dem Beginn eines schlechten Witzes, ist es aber nicht… v.a. nicht für Jonny Blaze alias Ghost Rider, Eric BLADE Brooks, der Daywalker, Damian Hellstorm und seine Schwester Satana, beide Kinder Satans. Gemeinsam versuchen sie als Spirit of Venegeance mit allen Mitteln, die Welt vor der „feindlichen Übernahmen“ durch den Teufel zu bewahren…

Ein philosophisches Endzeitspektakel, bei dem der Menschheit eine besondere Rolle zukommt! Grandios!

streetart-blog Redaktion

Details zum Inhalt:

Das Gleichgewicht im ewigen Krieg zwischen „oben“ und „unten“, d.h. „zwischen Himmel und Hölle“ droht zu kippen. Ausgerechnet die vier Antihelden haben die Macht und die Mittel, die drohenden Auslöschung der Welt, wenn nicht sogar der gesamten Existenz, zu verhindern.
Dabei heißt es, Antworten finden und gegen zahllose Dämonen ins Feld zu ziehen – das könnte die letzte Schlacht zwischen Gut und Böse werden…

Eine fantastische, apokalyptische Miniserie aus der Feder von Victor Gischler und dem Pinsel von David Baldeón abgeschlossen in einem Band.

Details zum Heft

Marvel „Spirit of VenegeanceZwischen Himmel und Höle
Panini Verlag
Zeichner: David Baldeon
Autor: Victor Gischler
Storys: Spirits of Vengeance 1-5


Infinity War(p)s

Mit diesem Wortspiel fängt ein wirklich außergewöhnliches Comic an – Infinity Wars bzw. der Infinity Warps Megaband verbindet die typischen Elemente uns wohlvertrauter Superhelden und lässt sie in einem Parallel-Universum diverse Abenteuer bestehen, da auf Grund der Doppel-Begabung entsprechend haarsträubend sind.

Teilweise wunderbar absurd, aber immer spannend und fesselnd! Auch Alternativen können es faustdick hinter den

i-love-urbanart Redaktion

Zum Inhalt

Die grenzenlose Macht der Infinity-Steine hat ein anderes Universum erschaffen, in dem viele Verteidiger der Guten zu neuen Helden verschmolzen sind. In dieser alternativen Wirklichkeit kämpfen nicht, wie wir es gewohnt sind Captain America, Iron Man, Thor, Spider-Man oder ein Black Panther gegen das Böse. Es sind Soldier Supreme, Iron Hammer, Arachknight, Ghost Panther, Green Widow, Waffe Hex und das Punisher Pack, die die Dinge in die Hand nehmen und ordentlich aufräumen.
Aber nicht alle irren im Ungewissen und akzeptieren die neue Wirklichkeit ohne sie zu hinterfragen: Sleepwalter weiß um die alte Realität und taucht tief in Gomoras Albträume ein, um die alte Wirklichkeit wieder herzustellen.
Infitit Warps ist ein wunderbares Comic, um Neueinsteiger zu verwirren, erdacht, geschrieben und erstellt von Gerry Duggan, Al Ewing, Dennis Hopeless, Adam Kubert, Todd Nauck und vielen anderen.

Details zu Band:

Marvel | Infinity Wars Megaband
Panini Verlag
Autoren: Gerry Duggan | Dennis Hopeless | Al Ewing
Zeichner: Adam Kubert | Todd Nauck | Ramon Rosanas
Storys: Infinity Wars: Weapon Hex 1-2, Arachknight 1-2, Iron Hammer 1-2, Infinity Warps 1-2, Ghost Panther 1-2, Soldier Supreme 1-2, Sleepwalker 1-4

Thanos und Ghostrider

Diesen „Thanos Megaband“ nominiere ich gerne und ohne zu zögern in die Kategorie: „Eins der mächtigsten Marvel-Comics des Jahres“! Sowohl die Stories als auch das brachiale Artwork gehen mal so richtig unter die Haut und voll ins Hirn! Grandios!

Zum Inhalt:

Auf der ständigen Suche nach ebenbürtigen Gegnern und Zerstörung zieht der Titan Thanos durch das Universum. Doch dann kommt es zu einer Begegnung der „besonderen“ Art: Mit Hilfe (naja, eher gegen Thanos´ Willen!) von Ghost Rider wandert der Zerstörer Millionen Jahre in die Zukunft, um auf sein älteres ICH zu stoßen. Zusammen versuchen beide, die nun keine Gegner mehr haben, die Gunst der Geliebten Mistress Death wiederzuerlangen! Keine leichte Aufgabe, selbst für den alles vernichtenden Schlächter Thanos im Doppel-Pack!

Unter anderem inszeniert von:

Donny Cate, Katie Cook, Al Ewing und viele andere sowie in gestalterisch umgesetzt von André Lima Araújo, Dylan Burnett, ebenfalls Katie Cook. Und natürlich sind auch hier noch viele andere Talente am Start.

Details zum Comic:

Marvel: Thanos Megaband 2: Herrscher des Universum
Panini Verlag
Autoren: Donny Cates | Kieron Gillen
Zeichner: Geoff Shaw | Dylan Burnett
Storys: Thanos 13-18 & Annual 1 | Cosmic Ghost Rider 1-5

Werbung weil Markennennung!


GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN

Zum Inhalt:

Der jung Robbie Reyes lebt in East L.A., dort wo Gangster, Verbrecher und Gewalt den Alltag beherrschen. Er kümmert sich um seinen kleinen Bruder Gabe, der im Rollstuhl sitzt und zu ihm voll Bewunderung aufsieht. Um sich beide finanziell über Wasser zu halten, arbeitet Robbie in einer Auto-Werkstatt und nimmt an illegalen Straßenrennen teil. Dieses Leben ist recht ereignislos, bis er eines nachts zur buchstäblich zur Hölle fährt und ein finsterer Rachegeist sich mit Robbie – gegen dessen freien Willen – verbindet!

Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag
Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag

Obwohl er weiterhin nur die Rechnungen zahlen und für seinen Bruder da sein will, ist Rob nun Teil von etwas Anderem – etwas sehr Dunklem! Als neuer Ghost Rider legt er sich mit dem Drogenkartell und einem wahnsinnigen Wissenschaftler Dr. Zabo alias Dr. Hyde, an…. Nach und nach gerät diese Symbiose aber aus dem Ruder….

Die Serie des neuen Ghost Rider, der bereits in der TV-Serie Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D. für Aufmerksamkeit sorgte, ist hier in einem kompletten Band auf über 260 Seiten erschienen.

Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag | Aus dem Inhalt
Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag | Aus dem Inhalt

Hintergrund:

Seit 1972 brettert der Ghost Rider durch´s Marvel-Universum, nachdem bereits Ende der 60er Jahre ein Western-Held aus dem Haus der Ideen mit dem selben Namen debütiert hatte. Beim ersten motorisierten Geisterreiter, den Roy Thomas, Gary Friedrich und Mike Ploog ins höllische Antihelden-Rennen schickten, handelte es sich um den Stuntfahrer Johnny Blaze, der seine Seele an Mephisto verkaufte, um einen geliebten Menschen zu retten. Daraufhin verband sich Johnny mit dem Dämonen Zarathos und verwandelte sich regelmäßig in den „Geist der Rache“, unschwer zu erkennen am flammenden Totenschädel, dem feurigen Bike und den magischen Ketten. 1990 wurde Danny Ketch zum nächsten Ghost Rider und löste Blaze ab, der inzwischen jedoch ebenfalls wieder als feuriger Rachegeist unterwegs ist.

Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag | Aus dem Inhalt
Marvel | GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN | Panini Verlag | Aus dem Inhalt

Während des Crossovers „Fear Itself – Nackte Angst“ wurde vor einigen Jahren außerdem Alejandra Jones vorübergehen zu einem weiblichen Ghost Rider. In diesem Megaband fährt mit Robbie Reyes nun ein weiterer, brandneuer Ghost Rider vor! Im Original erschienen die Storys 2014 als Teil einer Marvel Now!- Offensive nach dem kosmischen Event Infinity. Mittlerweile hat Robbie, dessen Verwandlung auf den nächsten Seiten geschildert wird und eine frische Rachegeist-Mythologie präsentiert, sogar eine steile multimediale Karriere hingelegt und ist binnen kürzester Zeit im erfolgreichen Film- und TV-Universum von Marvel angekommen.

Details:

GHOST RIDER MEGABAND 1: RACHE AUF RÄDERN
Panini Verlag
Autoren: Felipe Smith
Zeichner: Tradd Moore | Damion Scott | Kris Anka
Storys: All-New Ghost Rider 1-12