Batman | Teenage Mutant Ninja Turtles

Die legendäre Batman-Trickserie der Neunziger und die rasante Turtles-Animationsserie des neuen Jahrtausends begeisterte die Fans mehrere Generationen. Jetzt erleben die Multimedia-Ikonen ein brandneues gemeinsames Comic-Abenteuer in der Tradion und dem Look ihrer erfolgreichesten TV-Adaptionen.

DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag
DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag

Während es Batman, Batgirl, Robin, die Turtles und April in New York mit Schurken wie Clayface, Poison Ivy, Scarecrow und Snakeweed aufnehmen, wollen sich der verrückte Joker und seine närrische Gehilfin Harley Quinn mit dem skrupellosen Shredder und seinem Foot Clan verbünden. Daüber hinaus wird Gotham City von den außerirdischen Kraang angegriffen…

Hintergrund:

In dieser Ausgabe des Batman/ Teenage Mutant Ninja Turtles Comic Crossovers berücksichtigten der Autor Matthew K. Manning und Zeichner Jon Sommariva inhaltlich und ästhetisch jedoch die erfolgreichen Zeichentrickserien und Fanlieblinge. Im Fall des Mitternachtsdetektivs ist das die preisgekrönte Batman Trickflimserie der 90er Jahre, die lange nach ihrem Ende in den beiden Comic Bänden: Batman Adventures fortgesetzt wurde. Im Fall der Turtles ist es die actiongeladene TMNT-Animationsserie, die seit 2012 für Furore sorgte….

DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag | Details aus dem Inhalt
DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag | Details aus dem Inhalt

Vor einigen Jahren hatte DC mit den Abenteuern von Batman eine zeitlose TV-Serie erschaffen, die eine neue Altersklasse auf den Fledermaus-Helden einschwor. In der Serie debütierten 1992 sogar Harley Quinn, die närrische Gehilfin Jokers, die heut zu den beliebtesten DC-Figuren zählt. Aber auch andere Dauergäste der Irrenanstalt Arkham Asylum tauchten in den Folgen auf, darunter der schlammige Gestaltenwandler Clayface, der manipulative Wunderland-Fan Mad Hatter, Psycho-Vogelscheuche Scarecrow mit dem Furcht-Gas oder die auf pflanzliches Gifte und Halluzinogene spezialisierte Blumenflüsterin Poison Ivy.

Batman wurde hingegen von seinem Butler und Freund Alfred Pennyworth, Batgirl Barbara Gordon sowie Robin Dick Grayson unterstützt, wobei Letzterer irgendwann zu Nightwing wurde. Daraufhin wurde Tim Drake Batmans Zögling und nahm den Platz des Gehilfen von Bruce Wayne. Gleichzeitig setzte die von Comic-Größen wie Paul Dini, Bruce Timm und Darwyn Cooke geprägte Serie auf eine bestechende Noir-Krimi-Atmosphäre, die sich in allgegenwärtigen Schatten, viel Düsternis und einem blutroten glühenden Himmel äußerste, während man Gotham als retro-futoristische Metropole zwischen Vergangenheit und Zukunft darstellte.

DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag | Details aus dem Inhalt
DC-Comic | BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES | Panini-Verlag | Details aus dem Inhalt

Die jüngste Animationsserie der Turtles begeistert eine andere, jüngere Fan-Gemeinde – nicht umsonst, läuft die Serie auf Nickelodeon. Mit viel Humor und Geschwindigkeit werden Elemente und Figuren neu arrangiert und interpretiert. In den rasanten Episoden nehmen es Leonardo, Donatello, Michelangelo und Raphael mit ihrem Erzfeind Shredder, seinen Nihas vom Foot Clan, den außerirdischen Kraang und bösen Mutanten wie Snakeweed auf.

Ihr Sensei ist nach wie vor der weise Meister Splinter, der sie großgezogen hat. und obwohl sie sich vor den Menschen anfangs lieber verborgen hielten, wurde die junge April O`Neil zu ihrer besten Freundin und Verbündeten.

Details:

Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures
Panini-Verlag
Autor: Matthew K. Manning
Zeichner: Jon Sommariva
Storys: Batman/TMNT Adventures 1-6

 

Punisher | Wilde Bestien

…was bisher geschah…

Als die Familie des hochdekorierten Vietnam-Veteranen Frank Castle im Kreuzfeuer einer Mafiahinrichtung starb, wurde der Punisher geboren. Seitdem jagt Castle Verbrecher, die er lieber ins Grab als in den Knast befördert.

„Gewalt vom „Feinsten“ – aber bitte keine Schimpfwörter! Bigotte Moral auf die Spitze getrieben“ i-love-urbanart-Redaktion

Im ersten Band der neuen Punisher-Serie von Autorin Becky Cloonan nahm er ein Lagerhaus voller Drogen ins Visier, das von den Söldnern der Organisation Condor unterhalten wurde. Castle traf auf einigen Widerstand, da die Droge EMC seinen Gegner vorübergehend übermenschliche Kräfte verleiht – zum Beispiel sind rote Augen ein sicheres Zeichen dafür, dass EMC durch einen Körper gepumpt wird. Mit der Unterstützung von Olaf, der früher Castles Commander bei den Marines war und nun für Condor arbeitete, kämpfte sich der Punisher gnadenlos bis zur Hauptproduktionsstätte des Drogenrings vor, die unter Anstalt Exeter Asylum lag.

Marvel Comic | PUNISHER 2: WILDE BESTIEN | Panini Verlag
Marvel Comic | PUNISHER 2: WILDE BESTIEN | Panini Verlag

Im Untergrund kam es zum blutigen Showdown mit Condors leitendem Feldagenten Face, der ebenfalls auf EMC war und im Rausch eine Hand verlor. Zudem waren die Drogenfahnder Agent Ortiz und Agent Henderson der blutigen Spur von Condor und Castle gefolgt. Am Ende musste Ortiz ihren Partner, der vom EMC in den Wahnsinn getrieben wurde, erschießen.

Besser ging das Ganze für Olaf aus. Sein Plan mithilfe vom Punisher seinen Rivalen bei Condor loszuwerden und dafür selbst zur rechten Hand des Bosses aufzusteigen ist voll aufgegangen. Allerdings ist der irre Face noch immer irgendwo da draußen, während Ortiz ihren Partner rächen möchte und der vermeintlich lebendig begrabene Castle auf dem Friedhof der Anstalt dem Untergrund entstieg.

Marvel Comic | PUNISHER 1 | Panini Verlag
Marvel Comic | PUNISHER 1 | Panini Verlag

Der zweite Band zeigt nun, wie es weitergeht, und es steht wieder ganz in der Tradition der schrägen, brutalen Punisher-Story von Garth Ennis. Dieser revolutionierte nach der Jahrtausendwende zusammen mit dem Zeichner Steve Dillon die Welt des Bestrafens mit heftiger Gewalt und schwarzem Humor.

Zum Inhalt:

Mehr denn je will Frank Castle den drogenschmuggelnden Söldner der Organisation Condor das Handwerk legen. Im rauen, weiten Nordosten des amerikanischen Kontinents bekommt es Frank deshalb abermals mit Gegnern zu tun, die von der EMC in superstarke Ungeheuer verwandelt werden. Doch in den ausgedehnten Wäldern an der Grenze zwischen den USA und Kanada, in denen Jäger und Gejagdte nicht immer leicht zu unterscheiden sind, gibt es noch ganz andere Killer. Und während Frank in dieser abgeschiedenen Gegend unerwartete Verbündete für seinen Kampf gegen Condor findet, ist die furchtlose Agentin Ortiz von der Drogenfahndung auf Rache aus – und bekommt es mit einer weiteren Bestie zu tun, durch deren Adern EMC pulsiert….

Details:

PUNISHER 2: WILDE BESTIEN
Panini Verlag
Autoren: Becky Cloonan
Zeichner: Matt Horak | Laura Braga | Steve Dillon
Storys: Punisher 7-12

Thor | Ragnarök

Zum Inhalt

Das ewige Reicht steht in Flammen. Odin ist gefallen und von den mächtigen, alten Feinen umzingelt führt sein Sohn Thor die dezimierten Soldaten von Asgards Armee auf eine aussichtslose Mission.

In der Hoffnung, durch größere Weisheit eines Lösung zu finden, wählt der Gott des Donners den Weg, den einst schon sein Vater gegangen ist: Die Prüfung Odins!

Doch der Preis, den er für seine Eingebung zahlen muss, ist selbst für ihn zu hoch.

Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag
Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag

Die letzten Tag der Asen (Die Asen (altnordisch Nominativ Singular áss, Plural æsir) sind nach Snorri Sturluson in der Prosa-Edda ein Göttergeschlecht der nordischen Mythologie. Mehr Infos: Hier) sind angebrochen. Lediglich Thor und seine Verbündeten von den Avengers können das nordische Asgard vor dem Untergang bewahren. Aber was hat der Donnergott überhaupt vor? Will er sein Volk retten oder alle ins Verderben stürzen?

Ragnarök… so wird der finale Kampf zwischen Göttern und Riesen bezeichnet. Der Flammenriese Surtur wird die Erde verbrennen und die gewaltige Midgardschlange wird sie überschwemmen. (Die Ragnarök (altnordisch „Schicksal der Götter“; aus regin, gen. pl. ragna „Gott“, rök „Ursache, Sinn des Ursprungs“)[1] ist die Sage von Geschichte und Untergang der Götter (Weltuntergang) in der Nordischen Mythologie, wie es die Völuspá prophezeit. Mehr: Hier!)

Und wenn die Wölfe Hati und Skoll den Mond und die Sonne verschlingen, wird die ewige Finsternis Loki und sein Sohn, der Fenriswolf, von ihren magischen Fesseln befreien, damit sie an den Asen Rache nehmen können.

So soll sich, gemäß den Überlieferungen unserer Vorfahren eines Tages das Ende der Welt zutragen.

Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag
Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag (Details)

Hintergrund:

Als Marvels Übervater Stan Lee 1962 einen Helden suchte, der stärker als alle anderen war, stieß er unweigerlich auf die nordische Mythologie. Sie erschien ihm exotisch genug und Lee sollte Recht behalten. Thor eroberte die Herzen der Leser im Sturm. Mit der Zeit fügte er, gemeinsam mit Kirby, den Rest der Asen hinzu. Allvater Odin, den listigen Loki, Todesgöttin Hela, Balder, Thors Geliebte Sif und viele mehr. Beide erdachten auch zahlreiche, eigene Figuren, wie die drei Krieger Volstagg, Hogun und Fendral, Troll Ulik oder Zauberin Amora,

So wuchs der Mythos nach und nach… Und in den 80ern schließlich traute er sich an das Thema Ragnarök. Freilich ohne die letzte Konsequenz zu ziehen.

Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag (Details)
Marvel Comic | THOR: RAGNARÖK | Panini-Verlag (Details)

2004 wurde Michael Avon Oeming damit betraut, die Geschichte des Donnergottes zu einem würdigen Abbschluss zu bringen. Kurz zuvor hatte Kollege Dan Jurgens die Welt der Asen bereits auf den Kopf gestellt. Nachdem Odin im Kampf gegen Feuerdämon Surtur gefallen war, wurde Thor zum Herrscher von Asgard gekrönt. Der Donnergott weitete seinen Machtbereich schließlich auf die Erde aus.

Alle, die sich ihm widersetzen, wurden aus dem Weg geräumt. Zuletzt sogar die Avengers. Thor nahm Enchantress zur Frau und zeugte mit ihre einen Sohn names Magni, der die Taten seines Vaters letztlich verurteilte. Von Schuldgefühlen geplagt, machte der Donnerer vieles über Zeitreisen rückgängig. Als die ursprüngliche Zeitlinie hergestellt war, wurde Surtur von Loki wieder zum Leben erweckt…

Details:

THOR: RAGNARÖK
Panini-Verlag
Autor: Michael Avon Oeming
Zeichner: Daniel Berman | Andrea DiVito
Storys: Thor (1998) 80-85

COMFORT ZONE / Carolin Weinert & Frenzy Höhne

Einladung zur Ausstellungseröffnung
COMFORT ZONE / Carolin Weinert & Frenzy Höhne
am 09. November 2017 von 19 bis 22 Uhr

størpunkt 

GALLERY FOR CONTEMPORARY ART 

Komfort lässt sich allgemein auch als Abwesenheit von Diskomfort, also als Abwesenheit von auffälligen unangenehmen Empfindungen definieren. Da der Mensch darauf konditioniert ist Gewohnheiten als eine Form von Sicherheit anzusehen, vergleicht er ständig die aktuelle mit bisher erlebten Situationen. Solange keine Diskrepanzen zwischen dem Erlebten und den an die Situation gestellten Erwartungen bestehen, wird diese Situation nicht bewusst wahrgenommen. Erst wenn Unterschiede auftreten, werden diese konkret festgestellt.

 FRENZY HÖHNE
FRENZY HÖHNE

„I’m continually trying to make choices that put me against my own comfort zone. As long as you’re uncomfortable, it means you’re growing.“ – Ashton Kutcher

COMFORT ZONE / Carolin Weinert & Frenzy Höhne am 09. November 2017 von 19 bis 22 Uhr
COMFORT ZONE / Carolin Weinert & Frenzy Höhne am 09. November 2017 von 19 bis 22 Uhr

Dies bedeutet aber auch, dass der Mensch mit dem Unangenehmen und Neuen konfrontiert werden muss, um sich weiterzuentwickeln, andere Perspektiven zu gewinnen und sich somit als Individuum zu optimieren. Frenzy Höhne und Carolin Weinert nehmen sich dieser Aufgabe an und stellen ihre eigenen Komfortzonen, aber auch jene des Betrachters auf die Probe. Dabei bewegen sie sich in einem spannungsreichen Geflecht aus großen Gesten, selbstironischen Bezügen, Kampfeslust und Zynismus, das die Grenzen des Komfortablen auslotet. Durch Formalisierung sowie kleine Verschiebungen in gewöhnlichen Handlungen erzeugen sie Irritationen, die mit Leichtigkeit und Ironie auf die Verfestigung von Wahrnehmungsmustern und die Werte und Normen unserer zeitgenössischen Gesellschaft verweisen.

 

størpunkt 

GALLERY FOR CONTEMPORARY ART 

TENGSTRASSE 32a
MÜNCHEN/SCHWABING
DO-SA 15-19 UHR

www.stoerpunkt.com
galerie@stoerpunkt.com

All Star Batman | Mein Schlimmster Feind (1 von 3)

Two-Face ist einer der ältesten und schlimmsten Widersacher Batmans – und Harvey Dent war einer der ältesten und besten Freunde von Bruce Wayne! Nun scheint es eine Möglichkeit zu geben, Harvey von seinem bösen Alter Ego Two-Face zu befreien. Batman alias Bruce Wayne begibt sich mit ihm auf einen Höllentrip zu einem mysteriösen Haus, wo die Heilung Dents liegen könnte…

DC-Comics | Die Wiedergeburt des DC-Universums | Rebirth | All Star Batman "Mein schlimmster Feind" Panini Verlag
DC-Comics | Die Wiedergeburt des DC-Universums | Rebirth | All Star Batman „Mein schlimmster Feind“ Panini Verlag

Doch Dents böses Ich hat vorgesorgt – und so bekommt es der Dunkle Ritter im Band „Mein schlimmster Feind“ mit reihenweise üblen Schurken zu tun, die ihn aufhalten wollen. Darunter befinden sich der Pinguin,Killer Croc, die Talons vom Rat der Eulen… und natürlich Two-Face selbst!

Hintergrund:

An diesem Band arbeiteten zwei der größten Comic-Künstler der Gegenwart gemeinsam. Der eine ist Scott Snyder, der in den letzten Jahren den Charakter Batmans entscheidend prägte. Der andere ist John Romita Jr., der seit seinen Arbeiten an den Bestseller-Serien Spider-Man und X-Men in den frühen 80er-Jahren ebenfalls als absoluter Star der Comic-Szene gilt.

DC-Comics | Die Wiedergeburt des DC-Universums | Rebirth | All Star Batman "Mein schlimmster Feind" Panini Verlag
DC-Comics | Die Wiedergeburt des DC-Universums | Rebirth | All Star Batman „Mein schlimmster Feind“ Panini Verlag

In der Geschichte dieses Bands vertiefen die beiden das Verhältnis des Dunklen Ritters Batman zu einem seiner ältesten Gegner, Two-Face alias Harvey Dent, der in den US-Detective Comics in Heft 66 von 1942 erstmals in Erscheinung trat.

Ein Panel im zweiten Kapitel dieses Bands nimmt direkten Bezug auf diese Story. Durch einen Säureanschlag wurde eine Gesichtshälfte des gut aussehenenden Staatsanwalts von Gotham City grässlich entstellt – seitdem ist auch Dents Persönlichkeit gespalten. Im Band Batman& Robin 5 wurde die Herkunftsgeschichte von Two-Face neu erzählt. Auch darauf wird kurz verwiesen, denn Dent schoss sich am Ende jenes Bandes eine Kugel in den Kopf.

Details:

All Star Batman „Mein schlimmster Feind“
Panini Verlag
Autoren: Scott Snyder
Zeichner: John Romita Jr.
Storys: All-Star Batman 1(I) | 2(I) | 3(I) | 4(I) | 5

SPAWN ORIGINS BAND 10

„Todd McFarlanes Spawn besitzt den Faltenwurf wie die Skizzen Leonardos, das Spiel von Licht und Schatten eines Rembrandts und die Höllen-Figuren von Hieronymus Bosch“

1992 ließ der legendäre Autor und Zeichner, Todd McFarlane seinen Kult Antihelden Spawn auf die Menschheit los – danach war nichts mehr so, wie zuvor….

Spawn | Origins Collection | Band 10
Spawn | Origins Collection | Band 10

Al Simmons, ein Agent der Regierung, war von einem Kollegen ermordet worden. Nachdem er in den Tiefen der Hölle wieder zum Leben erweckt wurde, kehrte er als Spawn-Krieger auf die Erde zurück und beschützte fortan die Obdachlosen in den dunklen Gassen New Yorks – immer auf der Suche nach Spuren seiner Vergangenheit.
Allmählich lernt er, auf was er sich eingelassen hatte – und was er dafür aufgeben musste.

In Spawn Origins 10 wird Al Simmons erneut mit dem Redeemer konfrontiert – und er fährt zur Hölle. Nun entscheidet eS sich: Tritt Spawn das Erbe von Malebolgia an? Wird er der nächste Herrscher des Infernos? Dieser Ausflug in die Hölle hat gravierende Folgen für Simmons. Aber ganz andere, als er ahnen kann.
Auch in diesem Band gibt es wieder exklusives Bonus-Material samtlicher Cover.

SPAWN ORIGINS BAND 10
Panini-Verlag
Autoren: Todd McFarlane / Brian Holguin
Zeichner: Angel Medina
Storys: Spawn 113-125